Petra Bammann

Beiträge zum Thema Petra Bammann

Politik
Jesteburgs Gemeindedirektor Henning Oertzen gemeinsam mit den CIMA-Mitarbeiterinnen Petra Bammann (li.) und Regina Schroeder

Die Bürger sollten beteiligt werden
Projekt zur Aufwertung von Jesteburg: Nach zwei Jahren zieht CIMA ein Fazit

mum. Jesteburg. Jesteburg ist einen besonderen Weg gegangen, um die Attraktivität des Ortes zu steigern - sowohl für Bürger und Gäste als auch für die Geschäftsleute. Seit zwei Jahren hat die CIMA Beratung + Management GmbH im Auftrag der Gemeinde an einem Konzept gearbeitet. Bis auf Winsen leistete sich bislang keine Kommune im Landkreis Harburg einen externen Dienstleister. Jesteburg ließ sich diese Beratung 50.000 Euro kosten. Zwei Drittel der Summe wurde aus Mitteln der Städtebauförderung...

  • Jesteburg
  • 18.08.20
Panorama
Das Wandbild an der Lindenstraße war in 
keinem guten Zustand
2 Bilder

Jesteburg macht sich hübsch

Dank Städtebauförderung: Wandbild in der Lindenstraße ist wieder richtig ansehnlich.  mum. Jesteburg. Aufmerksamen Jesteburgern ist es bestimmt schon aufgefallen: Das in die Jahre gekommene Wandbild an einem Gebäude in der Lindenstraße wurde erneuert. "Das ist ein Ergebnis des sogenannten 'Verfügungsfonds' der Gemeinde im Rahmen der Städtebauförderung", sagt Petra Bammann von der CIMA, die den Fonds betreut. Bereits seit 2016 ist Jesteburg im Programm der Städtebauförderung mit dem Ziel,...

  • Jesteburg
  • 28.07.20
Panorama
Freuten sich über den gelungenen Abschluss der Sonnenblumen-Aktion (v. li.): Fenni Kohsieck, Michael Schröder, Petra Bammann, Rüdiger Sawatzki, Udo Heitmann, Claudia von Ascheraden, Nathalie Voß-Verheyden und Wolfgang Krug

Sonnenblumen für den Jesteburger Ortskern
Ein Dank an die Mutmacher in der Corona-Krise

Jesteburger Ortskern-Management schließt tolle Aktion ab / Gutscheine für Helfer.  mum. Jesteburg. "Sonnenblumen-Pflanzset kaufen, dem Ortskern helfen und den Corona-Helfern danken, so lässt sich unsere Solidaritätsaktion am besten beschreiben", sagt Regina Schroeder von der CIMA Beratung + Management GmbH. Einen Monat lang haben die Jesteburger fleißig Sonnenblumen-Sets gekauft (das WOCHENBLATT berichtet). Der Erlös, etwa 600 Euro, ist zu 100 Prozent in Gutscheine von Jesteburger...

  • Jesteburg
  • 21.07.20
Wirtschaft
Die beliebten Sonnenblumensamen sind nur noch bis kommenden Dienstag erhältlich

Mit Sonnenblumen doppelt helfen

Nur noch wenige Pflanzsets sind in den Jesteburger Geschäften erhältlich.  mum. Jesteburg. Wow - das kann sich sehen lassen: Innerhalb kurzer Zeit sind bereits mehr als die Hälfte der Sonnenblumen-Pflanzsets weg. Jetzt heißt es aber schnell sein, denn die beliebten Samentüten werden nur noch bis Dienstag, 30. Juni, angeboten. "Wir müssen den Zeitraum leider etwas begrenzen, um den nächsten Schritt zu machen", sagt Petra Bammann, Senior-Beraterin bei de CIMA Beratung + Management GmbH. Wie...

  • Jesteburg
  • 23.06.20
Panorama
Jesteburgs Gemeindedirektor Henning Oertzen stellte gemeinsam mit den CIMA-Mitarbeiterinnen Petra Bammann (li.) und Regina Schroeder erste Ergebnisse vor

"Es gibt viele Ideen"

Ortskern-Management in Jesteburg stellt nach sechs Monaten erste Ergebnisse vor. mum. Jesteburg. Jesteburg geht einen besonderen Weg, um die Attraktivität des Ortes zu steigern - sowohl für Bürger und Gäste als auch für die Geschäftsleute. Zwei Jahre lang wird die CIMA Beratung + Management GmbH aus Lübeck im Auftrag der Gemeinde und in enger Zusammenarbeit mit allen Akteuren ein Konzept erarbeiten (das WOCHENBLATT berichtete). Bis auf Winsen leistete sich bislang keine Kommune im Landkreis...

  • Jesteburg
  • 12.02.19
Politik
Jesteburg soll attraktiver werden. Das soll das das Ortskern-Management umsetzen Fotos: Jost/CIMA
5 Bilder

Das Dorf stärken

Ortskern-Management in Jesteburg startet / Infostand beim Dorffest und Online-Befragung. mum. Jesteburg. Jesteburg geht einen besonderen Weg, um die Attraktivität des Ortes zu steigern - sowohl für Bürger und Gäste, als auch für die Geschäftsleute. In den kommenden zwei Jahren wird die CIMA Beratung + Management GmbH aus Lübeck im Auftrag der Gemeinde und in enger Zusammenarbeit mit allen Akteuren ein Konzept erarbeiten. Bis auf Winsen leistete sich bislang keine Kommune im Landkreis Harburg...

  • Jesteburg
  • 17.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.