Henning Oertzen

Beiträge zum Thema Henning Oertzen

Politik
Um das Defizit auszugleichen, schlägt die Jesteburger Verwaltung u.a. eine Erhöhung der Gewerbe- und Grundsteuer vor Foto: mum

Eine Million Euro im Minus
Gemeinde Jesteburg plant ihren Haushalt 2022 und muss ordentlich sparen - oder Steuern erhöhen

as. Jesteburg. Es sind keine guten Aussichten, die Jesteburgs Kämmerer Henning Oertzen dem Finanzausschuss am Mittwoch, 24. November, um 19 Uhr bei der ersten Lesung des Haushalts 2022 in der Schützenhalle (Am Alten Moor 10) präsentiert: Der Haushaltsentwurf der Gemeinde Jesteburg für das kommende Jahr weist im ordentlichen Ergebnishaushalt ein Defizit von 980.200 Euro aus. Die Gemeinde kann das Minus von rund einer Million Euro nur zum Teil durch Erträge ausgleichen. Mit dem geplanten Verkauf...

  • Jesteburg
  • 19.11.21
  • 165× gelesen
Politik

Jetzt sind Politik und Verwaltung am Zug
B-Plan "Seevekamp-Süd": Investor stellt Planung ein und kauft Kita-Fläche

as. Jesteburg. "Lücking macht hier gar nichts mehr!" - Investor Steffen Lücking hat jetzt den Planungsauftrag für den Bebauungsplan (B-Plan) "Seevekamp-Süd" beim Planungsbüro Mehring gecancelt. Das teilte der Projektentwickler dem WOCHENBLATT mit. B-Plan Seevekamp-Süd: Investor gefrustet von Politik Hintergrund: 106 Wohneinheiten sollen auf den 49.452 Quadratmetern zwischen Seevekamp, Waldwinkel und Schierhorner Weg entstehen. Darunter auch sozialer und bezahlbarer Wohnraum und eine dringend...

  • Jesteburg
  • 26.10.21
  • 521× gelesen
Politik

Jesteburgs Bürgermeister wird gewählt

as. Jesteburg. Der neue Rat der Gemeinde Jesteburg nimmt seine Arbeit auf: Am Mittwoch, 3. November, findet um 19 Uhr in Schützenhaus (Am Alten Moor 10) seine konstituierende Sitzung statt. Die Abgeordneten werden verpflichtet und die Sitze in den beratenden Gremien vergeben. Weiterhin wird Jesteburgs Gemeindebürgermeister gewählt. Amtsinhaber ist seit 20 Jahren Udo Heitmann (SPD). Auch das Amt des Gemeindedirektors, aktuell durch Kämmerer Henning Oertzen ausgeführt, steht zur Wahl.

  • Jesteburg
  • 26.10.21
  • 45× gelesen
Panorama
Das Jesteburger Freibad hat in der Saison 2021 rund 60.000 Euro eingenommen

Jesteburger Freibad: 100 Kinder lernten Schwimmen

as. Jesteburg. Die Badesaison im Jesteburger Freibad war in diesem Sommer sehr erfolgreich: Rund 60.000 Euro hat das Bad an Eintrittsgeldern eingenommen. Das teilte Jesteburgs Gemeindedirektor Henning Oertzen jetzt dem Gemeinderat mit. Damit haben die Einnahmen trotz der Corona-bedingt verkürzten Saison ein ähnliches Niveau erreicht wie vor der Pandemie. Sehr gut sind auch die Schwimmkurse in der Einrichtung angenommen worden: In Jesteburg haben diesen Sommer 100 Kinder das Schwimmen gelernt.

  • Jesteburg
  • 05.10.21
  • 9× gelesen
Politik
Das Thema Mobilfunk wurde von der Tagesordnung gestrichen
Foto: Jonas Stolle/Unsplash

Mobilfunkanbieter drängen aufs Land
Telefonica möchte Antenne in Jesteburg aufstellen

as. Jesteburg. Die Errichtung von Mobilfunkantennen ist ein heikles Thema in Jesteburg: Während die Einen sich wünschen, auch in abgelegeneren Orten gut erreichbar zu sein, fürchten andere durch zusätzliche Funkmasten eine erhöhte Strahlenbelastung und etwaige Folgen für die Gesundheit. In Jesteburg hatte sich deshalb bereits 2019 ein "Arbeitskreis Mobilfunk" gegründet, nachdem bekannt geworden war, dass im Bereich Reindorfer Osterberg ein 40 Meter hoher Mobilfunkmast aufgestellt werden soll....

  • Jesteburg
  • 17.09.21
  • 97× gelesen
Panorama
Die Waldkindergarten-Kinder sowie die Kita-Leiter Oliver Förster (v. li.) und Silke Moseberg freuen sich über den Bauwagen, den Jesteburgs Gemeindedirektor Henning Oertzen und Nina Mau (NAWALO) überreicht haben
2 Bilder

Für die Zukunft gut aufgestellt
Elf Meter lang und drei Meter breit: Waldkindergarten Seevekinder erhält XXL-Bauwagen

as. Jesteburg. Da ist die Freude riesig: jubelnd betreten die Kinder des Waldkindergartens Seevekinder ihren neuen Bauwagen. Das XXL-Gefährt ist elf Meter lang und drei Meter breit und lässt keine Wünsche offen: Ausreichend Sitzplätze für Kinder und Erzieher, Hochebene mit Ruhebereich für den Mittagsschlaf, eine Gasheizung für die Winterzeit, Solarbetriebene LED-Leuchten, eine kleine Küchenzeile und sogar ein WC-Raum finden in dem elf Meter langen Bauwagen Platz. 70.000 Euro hat die Gemeinde in...

  • Jesteburg
  • 14.09.21
  • 63× gelesen
Wirtschaft
Joachim Thurmann ist Geschäftsführer der KWG
2 Bilder

Massive Preissteigerung gefährdet den Zeitplan der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft
KWG in der Bredouille: Wer soll das bezahlen?

(as/ts). Massiver Anstieg der Baulandpreise, Materialmangel und Corona: Angesichts der aktuellen Herausforderungen in der Baubranche ist der Zeitplan der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft des Landkreises Harburg (KWG) gefährdet. "Das Ziel bleibt: Wir werden 40.000 Quadratmeter bezahlbaren Wohnraum schaffen", sagt Joachim Thurmann, Geschäftsführer der KWG. Ob die 650 Wohneinheiten tatsächlich wie geplant bis 2023 gebaut werden können, hängt aber davon ab, wie sich der Markt entwickelt. "Aber...

  • Jesteburg
  • 21.05.21
  • 373× gelesen
Politik
ALDI möchte seine Filiale am Allerbeek von 744 auf 1.267 Quadratmeter vergrößern. Der Neubau soll auf der Fläche des bisherigen Marktes und des angrenzenden ehemaligen Getränkemarktes entstehen - doch laut Verwaltung ist ein Neubau am alten Standort problematisch

Discounter möchte im Gewerbegebiet erweitern / Bauausschuss der Gemeinde Jesteburg am 5. Mai
Wohin mit dem ALDI-Markt?

as. Jesteburg. Der ALDI-Markt im Gewerbegebiet "Am Allerbeek" ist zu klein geworden - jetzt geht die Gemeinde Jesteburg auf die Suche nach einem Standort für einen Neubau. Am kommenden Mittwoch, 5. Mai, um 19 Uhr berät der Ausschuss für Bau und Planung darüber. Bürger können die Sitzung im Schützenhaus (Am Alten Moor 10) in Jesteburg verfolgen. Die Plätze sind begrenzt, im Gebäude gilt die Maskenpflicht. Seit dem Jahr 2000 betreibt ALDI im Gewerbegebiet "Am Allerbeek" einen Discounter mit 744...

  • Jesteburg
  • 30.04.21
  • 499× gelesen
Panorama
Was ist denn hier los?, fragten sich die Besucher des Märchenwanderwegs am Wochenende. Die Samtgemeinde Jesteburg hatte die Holzfiguren von Trickser und Co. verhüllt. Einen Hinweis, was die Aktion sollte, suchten die Besucher vergeblich. Das WOCHENBLATT hat bei der Samtgemeinde nachgefragt: Um zu vermeiden, dass sich zu viele Menschen vor den Figuren drängeln, wurden diese kurzerhand abgedeckt.
6 Bilder

Wanderweg oder Freizeiteinrichtung?
Jesteburger Märchenwanderweg: Figuren wurden verhüllt

as. Jesteburg. Die Vögel zwitschern, auf dem Boden leuchtet noch das Herbstlaub und die Temperatur ist angenehm mild. Genau richtig also für einen Waldspaziergang. Wer diesen gern auf dem Märchenwanderweg im Klecker Wald unternehmen möchte, erlebt aber eine Überraschung: Die geschnitzten Figuren, die die Geschichte rund um den "Trickser" erzählen, sind seit vergangener Woche verhüllt. Wer nun vermutet, dass es sich hier um eine neue Installation im Stil Christos für den Kunstpfad handelt, liegt...

  • Jesteburg
  • 02.03.21
  • 2.603× gelesen
Politik
Der Jesteburger Samtgemeindehaushalt weist ein Defizit von rund 1 Million Euro auf

Pro-Kopf-Verschuldung liegt deutlich unter Landesniveau
Haushalt 2021 der Samtgemeinde Jesteburg: 963.900 Euro im Minus

as. Jesteburg. Ein Defizit von rund einer Million Euro steht der Samtgemeinde Jesteburg in diesem Jahr bevor: Der Samtgemeinderat hat jetzt mehrheitlich den Haushalt 2021 mit einem Minus von 963.900 Euro im Ergebnishaushalt beschlossen. "Das ist ein tiefes Tal", sagte Henning Oertzen, Fachbereichsleiter Finanzen und Internes und Gemeindedirektor der Gemeinde Jesteburg, als er den Haushaltsentwurf vorstellte. Zum Defizit der Samtgemeinde trägt vor allem die angespannte Haushaltslage der...

  • Jesteburg
  • 10.02.21
  • 205× gelesen
Politik
Die Beratungen um die Erweiterung von "Hof & Gut" wurden auf den Februar verschoben

Vorlagen und Protokolle werden online hinterlegt
Jesteburg: Politik berät per Videokonferenz

as. Jesteburg. Die in dieser Woche geplanten politischen Sitzungen der Gemeinde Jesteburg sowie der Samtgemeinde Jesteburg finden statt, allerdings werden sie als Videokonferenz durchgeführt. Jesteburgs Gemeindedirektor Henning Oertzen begründet das mit der aktuellen Corona-Situation. Grundsätzlich muss trotz Lockdown weiterhin die Möglichkeit bestehen, die Sitzung einschließlich der Beratungen und Beschlussfassungen als Zuhörer und Zuseher zu verfolgen. Eine zeitgleiche Übertragung von Bild...

  • Jesteburg
  • 12.01.21
  • 129× gelesen
Panorama
Am Montag und Dienstag kam es in der Jesteburger Ortsdurchfahrt zu massiven Staus

In Jesteburg
Stau, wohin das Auge reicht

bim. Jesteburg. "Ich frage mich, wer plant so etwas und wer ist zuständig für diese bescheuerte Ampelphase?", wollte Andreas Hinrichsen von der Samtgemeinde Jesteburg wissen. Denn gleich drei Baustellenampeln sorgten seit Montag für Staus und ein Verkehrschaos. "Teilweise haben Autofahrer eine Stunde lang benötigt, um durch Jesteburg zu kommen. Termine konnten nicht eingehalten werden", schimpft Andreas Hinrichsen. Aktuell gebe es in Jesteburg drei Baustellen mit Ampelschaltung: auf der...

  • Jesteburg
  • 25.09.20
  • 1.420× gelesen
Panorama
Freuen sich über den gelungenen Auftakt (v. li.): Petra Finnern, Wolfram Gelpke, Stefanie Spinty, Michael Siller, Lars Schmidt, Melanie Groß und Henning Oertzen

Es blüht und brummt auf etwa 300 Quadratmetern
Insektenfreundliche Flächen in Jesteburg geschaffen: Paten gesucht

mum. Jesteburg. Dieser Termin hat allen Beteiligten Spaß gemacht, denn bei bestem Wetter ging es raus in die Natur: Jesteburgs Gemeindedirektor Henning Oertzen, Michael Siller und Lars Schmidt (beide Bauhof) sowie die Imkerinnen Petra Finnern und Stefanie Spinty trafen sich mit Wolfram Gelpke und Melanie Groß am Parkplatz "Krögers Land". Ein etwa 300 Quadratmeter großes Areal wurde dort vom Bauhof in eine insektenfreundliche Fläche umgewandelt. Die Arbeiten begannen bereits im Herbst mit der...

  • Jesteburg
  • 11.08.20
  • 187× gelesen
Politik
Hans-Heinrich Höper möchte seinen Posten krankheitsbedingt
zur Verfügung stellen

Hans-Heinrich Höper möchte aus dem Dienst ausscheiden

Jesteburger Verwaltungschef ist bereits seit Ende März krank.  mum. Jesteburg. Samtgemeinde-Bürgermeister und Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper (62) wird vermutlich nicht mehr ins Jesteburger Rathaus zurückkehren. Laut Gemeindedirektor Henning Oertzen hat Höper, der seit Ende März krank geschrieben ist, ein Verfahren zur Feststellung der Dienstunfähigkeit eingeleitet. Wann mit einer Entscheidung zu rechnen ist, ist unbekannt. Sollte es zu einer Versetzung in den Ruhestand kommen, muss die...

  • Jesteburg
  • 30.06.20
  • 388× gelesen
Politik
Jürgen Meyer hat einen Teil seines Grundstücks (li.) an die Gemeinde verkauft. An der Kreuzung Lüllauer Straße, Brückenstraße und Hauptstraße soll ein Kreisel entstehen

Jesteburg: Der Kreisel kommt

Das ist ein Mega-Schritt für Jesteburg: Am Freitag verkaufte Jürgen Meyer eine Teilfläche seines Grundstücks mitten im Ort an die Gemeinde. Nun kann Jesteburg endlich die Planungen für einen Kreisel an der Kreuzung Lüllauer Straße, Brückenstraße und Hauptstraße konkretisieren. Damit ist auch das bereits beschlossene Enteignungsverfahren vom Tisch. mum. Jesteburg. Jetzt ist es tatsächlich geschehen: Jürgen Meyer ist am Freitag - wie es das WOCHENBLATT bereits Mitte Mai vorhergesagt hatte - "in...

  • Jesteburg
  • 16.06.20
  • 643× gelesen
Politik
Mit diesem Schild weist der Reit- und Fahrverein auf seine neue Anlage hin

Reit- und Fahrverein Nordheide kann dank SPD-Unterstützung auf 80.000-Euro-Zuschuss hoffen

mum. Jesteburg. Die Mitglieder des Reit- und Fahrvereins Nordheide können aufatmen - zumindest haben sie die erste Hürde genommen. Der zuständige Fachausschuss empfahl am Mittwochabend, dem Zuschussantrag in Höhe von 80.000 Euro zuzustimmen. Wie berichtet, ist es beim Zwei-Millionen-Euro-Neubau des Vereins zu einer Finanzierungslücke in Höhe von fast 133.000 Euro gekommen. Dem Verein sei nicht bewusst gewesen, dass er eine Kompensationszahlung für den Naturschutz leisten muss. "Wir sehen uns...

  • Jesteburg
  • 05.06.20
  • 284× gelesen
Panorama
Freuen sich über eine gute Kooperation - und einen neuen Gehweg (v. li.): Carsten Kröger (EWE), Bauhofleiter Michael Siller, Björn Muth (EWE) und Gemeindedirektor Henning Oertzen

Glasfaser und neuer Gehweg: Jesteburg spart dank EWE viel Geld gespart

EWE verlegt in Jesteburg Glasfaser und saniert nebenbei gleich den Gehweg mit.  mum. Jesteburg. Das sind ja mal richtig gute Nachrichten: Dank einer Kooperation mit EWE spart die Gemeinde Jesteburg mehrere 10.000 Euro für den Ausbau eines Gehwegs. Konkret geht es um den Bürgersteig in Itzenbüttel. "Wir hatten ohnehin vor, den mehr als 50 Jahre alten Abschnitt zu erneuern", sagt Michael Siller, Leiter des Jesteburger Bauhofs. "Uns lag ein Kostenvoranschlag in Höhe von 95.000 Euro für eine...

  • Jesteburg
  • 28.04.20
  • 494× gelesen
Panorama
Gemeindedirektor Henning Oertzen (2. v. li.) und Bürgermeister Udo Heitmann (3. v. re.) gratulierten dem neuen Jugendrat (v. li.): Luca Meyer, Oskar Bahlburg, Leandro Lewandowski, Henriette Thiede, Gillian Rose Fétz, Atusa Arslan, Anna Rusic, Louis Nelson Dorn und Alexander Hahn

"Wir machen Politik"

Jesteburger Kinder und Jugendlichen wählen ihre eigenen politischen Vertreter.  mum. Jesteburg. Die nächsten Kommunalwahlen finden zwar erst im Herbst kommenden Jahres statt. Doch schon jetzt haben die Jesteburger Kinder und Jugendlichen ihre Stimme abgegeben. Kürzlich wählten sie in der Schützenhalle (Am alten Moor) ihren Jugendrat. Los ging es mit einer Vorstellungsrunde der neun Bewerber. "Ich habe mich gefreut, dass viele zur Jugendversammlung gekommen sind", sagt Oskar Bahlburg. Der 14...

  • Jesteburg
  • 11.03.20
  • 286× gelesen
Politik

Aus der Politik
Jesteburg plant eigenen Bauhof

Verwaltungsausschuss kippt Kooperation mit der Samtgemeinde. mum. Jesteburg. War es das jetzt mit einem gemeinsamen Bauhof für die Samtgemeinde Jesteburg? Vorige Woche hat der nicht-öffentliche Verwaltungsausschuss der Gemeinde Jesteburg zumindest eine entsprechende Empfehlung abgegeben. Die "Aufgabenübertragung Bauhof" an die Samtgemeinde soll demnach zurückgenommen werden. "Die Gemeinde Jesteburg bleibt mit einem eigenen Bauhof am jetzigen Standort", fasst Gemeindedirektor Henning Oertzen die...

  • Jesteburg
  • 11.02.20
  • 116× gelesen
Panorama
Die Teilnehmer des "Scratch"-Kurses freuen sich mit Gemeindedirektor Henning Oertzen (v. li.), Anne Dietrich ("Jugend aktiv"), Andree Müller (Haspa) und Sabine Greve (Kursleiterin) über die Spende der Hamburger Sparkasse

Verein "Jugend aktiv"
Endlich richtig unabhängig

Hamburger Sparkasse unterstützt Laptop-Anschaffung von "Jugend aktiv" mit 2.000 Euro.  mum. Jesteburg. Eine tolle Unterstützung erhielt jetzt der Verein "Jugend aktiv" von der Hamburger Sparkasse (Haspa) aus Buchholz. Aus den Erlösen des "Lotterie Sparens" bekam der Verein 2.000 Euro. Das Geld investierte Vorsitzende Anne Dietrich in zehn neue Laptops sowie einen PC-Wagen. Die Gesamtkosten lagen bei fast 5.500 Euro. Das Geld ist gut angelegt. Regelmäßig finden im Jugendhaus an der Oberschule...

  • Jesteburg
  • 11.02.20
  • 227× gelesen
Politik
Mit diesem Logo Motiv wirbt die Gemeinde Jesteburg für die Wahl des Jugendrates

Jetzt wählt der Nachwuchs!

Gemeinde Jesteburg lädt zur Wahl des Jugendrates ein / Aufruf an alle Zwölf- bis 18-Jährigen.  mum. Jesteburg. Die nächsten Kommunalwahlen finden zwar erst im Herbst kommenden Jahres statt. Doch schon am Samstag, 15. Februar, werden die Jesteburger Kinder und Jugendlichen um ihre Stimme gebeten. Ab 15 Uhr findet in der Schützenhalle (Am alten Moor) die Wahl des Jugendrates statt. Der Jesteburger Gemeinderat freut sich, wenn Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde Jesteburg bereit sind, sich für...

  • Jesteburg
  • 04.02.20
  • 130× gelesen
Politik
Bürgermeister Udo Heitmann (li.) begrüßte unter anderen 
Altbürgermeister Wilhelm Frommann beim Neujahrsempfang
9 Bilder

Neujahrsempfang in Jesteburg
"Ein gemeinsames Ziel haben"

Bürgermeister Udo Heitmann lud zum Neujahrsempfang. mum. Jesteburg. Premiere in Jesteburg: Erstmals hatte Bürgermeister Udo Heitmann (SPD) zu einem Neujahrsempfang in das "Heimathaus" eingeladen (das WOCHENBLATT berichtete). Viele Jesteburger - darunter Vertreter aus den Vereinen und Institutionen, der Verwaltung und aus der Politik - schauten vorbei. Unter anderem begrüßte Heitmann den CDU-Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke, Asendorfs Bürgermeister Rainer Mencke, Samtgemeinde-Bürgermeister...

  • Jesteburg
  • 21.01.20
  • 632× gelesen
Politik
Samtgemeinde-Bürgermeister
Hans-Heinrich Höper
2 Bilder

Jahresrückblick 2019
"Gemeinsam handeln statt Kirchturmdenken"

Rück- und Ausblick von Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper und Gemeindedirektor Henning Oertzen.  mum. Jesteburg. Der Jahreswechsel ist traditionell die Zeit für ein Fazit. Jesteburgs Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Heinrich Höper schaut gemeinsam mit Jesteburgs Gemeindedirektor Henning Oertzen im WOCHENBLATT auf ein bewegtes Jahr zurück und wagt gleichzeitig einen Ausblick. Sie beginnen mit einem Zitat von Marion Gräfin Dönhoff: "Wir müssen wieder lernen, in einer Gemeinschaft zu leben und...

  • Jesteburg
  • 07.01.20
  • 105× gelesen
Panorama
Diese Jury entscheidet über die Verwendung der Mittel (v. li.): Miriam Mewes (BauBeCon Sanierungsträger GmbH), Stefanie Lang (Jury), Gemeindedirektor und Kämmerer Henning Oertzen, Heidi Seekamp (Jury), Michael Schröder (Jury), Cornelia Salje (Jury), Petra Bammann (Ortskernmanagement) und Stefan Ilk (Jury)

Jesteburger können sich um die Finanzierung von Projekten bewerben
Das Engagement der Bürger stärken

mum. Jesteburg. Das sind gute Nachrichten: Das Städtebauförderungsprogramm "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" ermöglicht im Jesteburger "Sanierungsgebiet Ortskern" den Einsatz von Fördermitteln im Rahmen eines Verfügungsfonds zur stärkeren Beteiligung und Mitwirkung von Bürgern. "Die Gemeinde möchte damit das bürgerschaftliche Engagement unterstützen und zur Stärkung von Kooperationen unterschiedlicher lokaler Akteure und Gruppen beitragen", sagt Gemeindedirektor Henning Oertzen. "Ihre Ideen...

  • Jesteburg
  • 15.10.19
  • 345× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.