Petra Tiemann

Beiträge zum Thema Petra Tiemann

Politik
Urkunde für Frank Stuermer von Petra Tiemann

Jubilar-Ehrung bei der SPD in Stade

Bezirksvorsitzende Petra Tiemann gratulierte tp. Stade. Die SPD Stade hat bei einer Feier im Hotel „Zur Einkehr“ die Jubilare des Ortsvereins der Partei geehrt. Insgesamt konnte der SPD Ortsvereinsvorsitzende Oliver Kellmer in diesem Jahr elf Mitglieder mit einer Gesamtmitgliedszeit von 345 Jahren ehren. Bürgermeisterin Silvia Nieber und die SPD-Bezirksvorsitzende Petra Tiemann nahmen die Ehrungen vor, bei der die treuen Mitglieder Einblicke in ihre jeweils ganz persönlichen Gründe gaben, der...

  • Stade
  • 28.11.17
  • 195× gelesen
Politik
Deutlich zu sehen: Die Spielbank im Buchholzer Kabenhof 
ist nach wie vor geöffnet

Los entscheidet über die Zukunft der "Zockerbuden" - Viele Spielhallen bereits geschlossen

(mi). Wer derzeit aufmerksam durch Buchholz geht, dem fällt auf, dass die Spielhallen im Kabenhof und in der Poststraße nach wie vor geöffnet sind. War da nicht was? Richtig! Seit dem 1. Juli müssten die Glücksspiel-Etablissements geschlossen sein. So will es der neue Glücksspielstaatsvertrag. Doch in Buchholz will man im Gegensatz zu anderen Kommunen erst einmal abwarten, was die Rechtsprechung zu den Schließungen sagt, die nach niedersächsischem Recht einfach ausgelost wurden. Wie berichtet,...

  • Hollenstedt
  • 15.08.17
  • 490× gelesen
Politik
Für Pendler oft Alltag: Stau und Behinderungen im 
Grenzgebiet zwischen den Landkreisen und Hamburg

Trotz wiederholtem Baustellenchaos - Niedersachsen lehnt Verkehrskoordinator ab

mi. Landkreis. Für Hamburg-Pendler - gerade auch aus den Landkreisen Harburg und Stade - ist es immer wieder der gleiche Ärger: Weil sich die Bundesländer Niedersachsen und Hamburg bei ihren Baumaßnahmen nur unzureichend abstimmen, kommt es zu Behinderungen und Staus. Um das Problem zu lösen, hat Hamburg jüngst eine Stelle für Verkehrskoordination geschaffen. Niedersachsen wird darauf wohl weiter verzichten. Es ist Pendler-Alltag im Grenzgebiet Hamburg/Niedersachsen: Ausgerechnet die Straße,...

  • Hollenstedt
  • 31.03.17
  • 221× gelesen
Panorama
Erhielt von Bürgermeister Mike Eckhoff (li.) und Gewerbevereins-Chef Wolfgang Hilbig einen Präsentkorb: David McAllister
3 Bilder

Die europische Idee leben

Rekord! Mehr als 300 Gäste beim Drochterser Neujahrsempfang ig. Drochtersen. Darüber waren sich alle Gäste schnell einig: Das war eine gelungene, informative Veranstaltung. Zum traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde Drochtersen und des Gewerbevereins kamen am Wochenende mehr als 300 Besucher. „Das war im fünften Jahr ein neuer Rekord“, freute sich Vereinsvorsitzender Wolfgang Hilbig. Gastredner und Europa-Abgeordneter David McAllister warnte in seiner Festrede vor einem Zerfall der Union....

  • Drochtersen
  • 12.01.16
  • 156× gelesen
Politik
Die langjährigen Mitglieder
5 Bilder

Langjährige SPD-Mitglieder geehrt

ig. Drochtersen. Auf der Mitgliederversammlung der SPD Drochtersen im Hallenbad-Bistrorante wurden drei Partei-Mitglieder für langjährige Treue zur SPD ausgezeichnet: Heino Baumgarten für 40 Jahre, Esmer Ülker-von Allwörden und Jakob Beer für zehn Jahre. Die Überreichung der Nadeln und Urkunden übernahm die Landtagsabgeordnete Petra Tiemann und Ortsvereinsvorsitzender Albert Boehlke. "Durch ihre langjährige Verbundenheit mit der ältesten deutschen Partei haben die Geehrten Politik mitgestaltet...

  • Drochtersen
  • 22.12.15
  • 614× gelesen
Wirtschaft
DOW-Werksleiter Dieter Schnepel (2. v. li.) empfing mit Landes-Chef Stephan Weil (2. v. re.) und den Landtagsabgeordneten Petra Tiemann und Kai Seefried prominente Gäste
2 Bilder

Kleine DOW-Anlage schließt im Herbst

Für betroffene Mitarbeiter sollen Lösungen gefunden werden sb. Stade. Nach dem Verkauf von drei Werken auf dem DOW-Gelände in Stade Anfang Mai (das WOCHENBLATT berichtete) soll im Herbst eine weitere Umstrukturierung folgen: Eine kleine Tyrin-Anlage, in der Kunststoffe chloriert werden, soll aufgrund mangelnder Effizienz geschlossen werden. Das teilte Werksleiter Dieter Schnepel am Mittwoch anlässlich des Besuchs des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil mit. Nach Gesprächen mit...

  • Stade
  • 08.05.15
  • 906× gelesen
Wirtschaft

Spende für den Verein Landwandel

sb. Drochtersen. Als Starthilfe übergab kürzlich Uwe Kowald, Initiator der Aktion "...fair geht vor!" einen Scheck über 500 Euro an den Landwandel e.V.. Der neu gegründete Verein sucht ehrenamtliche Helfer, die kleine Betreungsaufgaben im Tagespflege- oder Wohngemeinschaftsbereich der kürzlich eröffneten Wohnanlage "Landwandel" in Drochtersen übernehmen wollen. Das Foto zeigt (v. li.): Carl August Lemke und Marlies Lemke (Lemke Bau), Uwe Kowald (...fair geht vor!), Dagmar Roensch (Verein...

  • Drochtersen
  • 22.04.15
  • 412× gelesen
Panorama
Der neue Drochterser SPD-Vorstand mit Petra Tiemann (re.)
3 Bilder

"Deutlichere Zeichen erwünscht"

Albert Boehlke bleibt SPD-Vorsitzender in Drochtersen ig. Drochtersen. Auf der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereinns Drochtersen wurden Dr. Albert Boehlke (Vorsitzender), Hella Rathjens, Heino Baumgarten (stellvertretende Vorsitzende), Dieter Middeke (Schriftführer und Mitgliederbeauftragter) sowie Wilfried Hammann (Kassierer) jeweils einstimmig in ihren Ämtern bestätigt und damit für zwei Jahre wiedergewählt. Als Beisitzer fungieren weiterhin Jakob Beer, Adolf Elfers, Angelika Prott, Kai...

  • Drochtersen
  • 15.04.14
  • 378× gelesen
Politik
Jetzt auch offiziell SPD-Landratskandidat: Robert Crumbach mit der SPD-Kreisvorsitzenden Petra Tiemann

Robert Crumbach offiziell nominiert

bc. Hollern-Twielenfleth. Robert Crumbach (51) ist jetzt auch offiziell Landratskandidat der SPD für die Wahl am 25. Mai. Der Richter aus Potsdam, der dort für die SPD-Landtagsfraktion arbeitet, erhielt am Samstag bei der Kreisversammlung in Hollern.Twielenfleth 68 Ja-Stimmen bei einer Enthaltung. In seiner Rede kritisierte Crumbach den amtierenden Landrat Michael Roesberg heftig, nannte ihn u.a. einen Provinzfürsten und Paragrafenreiter.

  • Lühe
  • 23.02.14
  • 239× gelesen
Panorama
Senator Frank Horch hält den Festvortrag
2 Bilder

"Gemeinsam sind wir stark!"

Senator Frank Horch beim Drochterser Neujahrsempfang ig. Drochtersen. Der Hamburger Senator Frank Horch hält beim Neujahrsempfang des Drochterser Gewerbevereins und der Gemeinde Drochtersen am Sonntag, 12. Januar, in der Kleinen Turnhalle den Festvortag. Thema seiner Rede: Aktuelles aus der Metropolregion Hamburg. Die Vermittlung des Senators kam mit Hilfe von Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch zustande. Der Ratsvorsteher und Horch gingen gemeinsam in Geversdorf zur Schule, spielten auch beim...

  • Drochtersen
  • 09.01.14
  • 204× gelesen
Panorama
Vier Bühnen am Brandenburger Tor - die Blue Mountain Boys spielten direkt am Ehrenmal

"Blue Mountain Boys" begeisterten auf dem Deutschlandfest der SPD

Wie Musik-Stars behandelt ig. Drochtersen. So schnell werden die Kehdinger Blue Mountain Boys diesen Auftritt nicht vergessen. Die Country-Band spielte am vergangenen Samstag - anlässlich der 150-Jubiläumsfeier der SPD - vor dem Brandenburger Tor auf. Die sechsköpfige Formation aus Kehdingen vertrat auf dem Deutschlandfest das Land Niedersachsen, begeisterte die Besucher mit Country-Songs von Hank Williams, Johnny Cash und eigenen Stücken. Unter den Zuhörern befand sich auch eine große Gruppe...

  • Drochtersen
  • 21.08.13
  • 286× gelesen
Politik
Minister Peter Jürgen Schneider (Dritter v. li.) mit regionaler Politik-Prominenz
4 Bilder

Sonne, Feuerschiff und Talk mit dem Minister

Niedersachsens Finanzminister Peter Jürgen Schneider steuert mit der Elbe 1 Krautsand anKrautsand. Sommer, Sonne, Badegäste Flohmarkt und das Feuerschiff "Elbe 1", das Krautsand ansteuerte: Besser konnte das "Umfeld" für die Bundes-und Landespolitiker der SPD nicht geraten. Hunderte von Menschen empfingen am Krautsander Anleger das historische Schiff, mit dem Niedersachsens Finanzminister Peter Jürgen Schneider, der Cuxhavener Bundestagskandidat für den Nordkreis Gunnar Wegener, der Stader...

  • Drochtersen
  • 08.07.13
  • 440× gelesen
Panorama
Die Geehrten beim Neujahrsempfang mit Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch (li.), Landkönigin Iska von Holten (Mitte) und Gewerbevereins-Vorsitzender Thomas Nehrke (re.)
2 Bilder

Europa, Ehrungen und „Geldsegen“

Hans-Ulrich Klose beim Neujahrsempfang der Gemeinde Drochtersen / Verdiente Bürger ausgezeichnet ig. Drochtersen. Da waren sich die Organisatoren des Drochterser Neujahrsempfanges, Bürgermeister Hans-Wilhelm Bösch und Gewerbevereins-Vorsitzender Thomas Nehrke, schnell einig: „Eine gelungene Veranstaltung.“ Zum traditionsreichen Event in der Drochterser Festhalle begrüßten die Macher mehr als 200 Teilnehmer, darunter Vereinsvertreter und viel Politik-Prominenz. Ex-Hamburger Bürgermeister und...

  • Drochtersen
  • 07.01.13
  • 380× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.