Pfingsten

Beiträge zum Thema Pfingsten

Service
Superintendent Dirk Jäger hält den digitalen Waldgottesdienst
5 Bilder

Open-Air- und Online-Angebote der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen
Erster digitaler Waldgottesdienst am Pfingstmontag im Landkreis Harburg

tw. Landkreis. Seine Beliebtheit wird ihm nun zum "Verhängnis": Mit bis zu 1.000 Besuchern zählt der Waldgottesdienst des Kirchenkreises Hittfeld am Pfingstmontag am Hünengrab im Klecker Wald zu den Großveranstaltungen, die aufgrund der Corona-Pandemie bis 31. August nicht stattfinden dürfen. Ausfallen ist jedoch keine Option. Der Kirchenkreis ist kreativ aktiv geworden und hat eine digitale Gottesdienst-Version vorab produziert (www.kirchenkreis-hittfeld.de). "Wir werden Pfingstmontag über...

  • Buchholz
  • 29.05.20
Panorama
Die Budenmeile war sehr gut gefüllt
20 Bilder

Pfingstmarkt in Neukloster: Partystimmung bei Kaiserwetter

bc. Neukloster. Kaiserwetter und Pfingstmarkt in Neukloster: Das passt zusammen. An diesem Wochenende pilgern wieder zehntausende Besucher zum Festplatz an die B73. Die Stimmung ähnelt sich stark dem Wetter. Sie ist herausragend gut - sowohl bei den Jahrmarkt-Fans als auch bei den weit mehr als 100 Schaustellern. Abends geht es im bayrischen Festzelt rund, tagsüber finden die zahlreichen Karussell-Attraktionen und unzähligen Buden das Interesse der Besucher. Die Polizei verzeichnet bis...

  • Buxtehude
  • 20.05.18
Panorama

Pfingstcamp mit der Stadtjugendpflege

os. Buchholz. Ein Zeltcamp zu Pfingsten organisieren die Stadtjugendpflege Buchholz und die Pfadfinder. Es findet von Freitag bis Montag, 6. bis 9. Juni, in Oberhaverbeck statt. Mitfahren können Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren. Die Kosten für die Tour betragen 80 Euro, alles inklusive. Für einkommensschwache Familien sind Ermäßigungen möglich, Infos und Anmeldungen direkt im Jugendzentrum (Rathausplatz 2), unter Tel. 04181-214311 oder olaf.blohm@buchholz.de.

  • Buchholz
  • 06.05.14
Service

Mittelaltercamp der Stadtjugendpflege in den Pfingstferien

os. Buchholz. Das traditionelle Pfingstcamp Buchholzer Stadtjugendpflege steht in diesem Jahr unter dem Motto "Mittelalter". Kinder von acht bis zwölf Jahren schlüpfen von Freitag bis Montag, 17. bis 20. Mai, in Oberhaverbeck in der Lüneburger Heide in die Rolle von Waldläufern, Handwerkern, Zauberern und Kriegern. Kosten: 80 Euro. Ermäßigungen für Kinder aus Buchholz sind möglich. Weitere Infos unter www.jugendpflege.org, Tel. 04181-214311 oder olaf.blohm@buchholz.de.

  • Buchholz
  • 23.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.