++ A K T U E L L ++

Keine Corona-Notbremse im Landkreis Stade

Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Wir kaufen lokalAnzeige
Das Team vom Garten-Center Dehner freut sich, für seine Kunden öffnen zu dürfen

Das Garten-Center Dehner hat geöffnet
Frühblüher und viele Artikel für den Garten

Das Garten-Center Dehner in Marmstorf (Maldfeldstraße 2a, 21077 Hamburg) hat für seine Kunden als systemrelevantes Unternehmen weiterhin geöffnet. "Gerade jetzt zu Beginn der Gartensaison halten wir für unsere Kunden zahlreiche Frühblüher, Pflanzen, Rasensaat und Zubehör bereit", sagt Holger Zimmer, Leiter des Garten-Centers. Tolle Angebote, Sonderpreise und Schnäppchen runden das vielfältige Angebot ab. Das Team von Dehner steht für alle Fragen gerne zur Verfügung. Selbstverständlich werden...

  • Buchholz
  • 26.03.21
Wir kaufen lokalAnzeige
Michael Kuhlmann bestückt einen SB-Stand

Tostedter Firma Natürlicher Gartendünger sorgt für beste Qualität
Damit die Pflanzen im Garten üppig blühen

Immer mehr Gartenbesitzer achten darauf, ihre Gärten nachhaltig zu gestalten und dabei regionale Unternehmen zu unterstützen. Fachagrarwirt Michael Kuhlmann aus Tostedt hat sich mit seiner Frau Daniela mit der Produktion von natürlichem Gartendünger beschäftigt. Die beiden haben sich mit der Firma Natürlicher Gartendünger selbstständig gemacht. Die Nachfrage nach ihrem Dünger im Bekanntenkreis und der Nachbarschaft wuchs stetig und es gab viel Lob. Seit März 2020 wurden die ersten...

  • Buchholz
  • 02.03.21
Wir kaufen lokal
Besondere Schneeglöckchen sind während der Ausstellungstage zu sehen

Garten von Ehren lädt ein
11. Norddeutsche Schneeglöckchentage mit vielfältigem Programm

Die beliebten „Schneeglöckchentage“ in den Glashäusern des Garten von Ehren finden am Wochenende Samstag, 29. Februar und Sonntag, 1. März, statt. Gartenbegeisterte und Freunde von Schneeglöckchen und Frühblühern sind eingeladen, einmalige Züchtungen und besondere Raritäten zu entdecken und zu erwerben. Die von den britischen „Snowdrop Festivals“ inspirierte Veranstaltung ist Deutschlands nördlichster Treffpunkt für alle Schneeglöckchen-Liebhaber. Züchter aus dem In- und Ausland und...

  • 26.02.20
Service
3 Bilder

Lesenswertes über Bienen
Buchtipps nicht nur für Imker

Honig- und Wildbienen sind in Not! Parasiten, Krankheiten und Pestizide bedrohen die Honigbiene. Die Lebensräume der Wildbienen werden zerstört und viele Arten stehen auf der Roten Liste. Doch dagegen kann man etwas tun: Vom blütenreichen Bienengarten über selbst gebaute Insektenhotels bis hin zur kleinen Stadtimkerei zeigt dieses Buch mit Anregungen, Tipps und praktischen Anleitungen, wie man den Bienen helfen kann. Und wie bei den Bienen, so gilt auch hier: Gemeinsam sind wir stark und können...

  • Buchholz
  • 31.05.19
Service
Evelyn Schaller-Corde (re.) und Andrea Sandmann freuen sich auf die offizielle Eröffnung
4 Bilder

RC Blumenstudio: Individuelle Floristik für jeden Anlass

RC Blumenstudio eröffnet am Freitag, 1. Februar, und lädt zum Empfang Bereits beim Betreten des "RC Blumenstudios" (Buchholz, Schützenstr. 27: erreichbar nur über die Karlstraße, Tel. 04181-293754) kommt sofort ein Wohlgefühl auf. Alles ist dort hell und freundlich gestaltet sowie schön arrangiert. Die Farbenvielfalt der frischen Blumen erfreuen Auge und Seele, denn über einen schönen, liebevoll gebundenen Blumenstrauß freut sich jeder. Nach kurzer Umbauphase ist es am Freitag, 1. Februar,...

  • Buchholz
  • 25.01.19
Service
Kirschenblüten bieten den Insekten reichlich Nahrung
2 Bilder

Gärten für Insekten: Mit den Bienen durchs Jahr

ah. Landkreis. Die Populationen von Insekten, wie Bienen, Schmetterlingen oder Käfern, gehen in Deutschland seit Jahrzehnten zurück. Durch die zunehmende Verstädterung, aber auch aufgrund der Monokulturen in der Landwirtschaft schrumpfen ihre notwendigen Lebensräume. Zudem wird das Nahrungsangebot immer kleiner und spricht nur noch wenige der verschiedenen Insektenarten an. Viele Gartenbesitzer wollen dem etwas entgegensetzen und die Fläche rund ums Haus entsprechend gestalten. Aber worauf...

  • Buchholz
  • 17.04.18
Service
Hohe Bäume sollten vom Profi beschnitten werden

So wächst der Baum wieder schön

Der Herbst ist für viele Gartenbesitzer die Zeit des Baum- und Gehölzschnitts. Bäume und Sträucher benötigen regelmäßige Pflege, damit die Pflanzen gezielt wachsen. Dazu zählt auch der fachgerechte Gehölzschnitt. Bäume ohne Pflege können zwar sehr alt werden, von schlecht gepflegten Exemplaren geht aber eine Gefahr für den Menschen aus: Morsche Stämme und tote Äste können um- beziehungsweise herabfallen und zu schweren Verletzungen führen. Laut Bundesnaturschutzgesetz ist intensiver...

  • Buchholz
  • 07.11.17
Wirtschaft
Bei "Blumen und Pflanzen" präsentiert Inhaber Bert Lorenz stets beste Qualität

Lorenz in Buchholz: Sechs Jahre beste Pflanzenqualität

Das Geschäft "Lorenz - Blumen & Pflanzen" ín der Buchholzer Innenstadt (Breite Straße 19) ist für die Freunde von frischen Blumen und Pflanzen sowie saisonalem Obst und Gemüse ein wichtiger Treffpunkt. Jetzt feiert Inhaber Bert Lorenz das fünfjährige Bestehen. "Wir legen großen Wert auf Qualität und Frische. Wir arbeiten eng mit Erzeugern aus der Region zusammen. So bekommen wir Ware zum Beispiel aus den Vier- und Marschlanden", sagt Bert Lorenz. "Ein Dank geht an meine beiden Nachbargeschäfte...

  • Buchholz
  • 06.07.16
Service

Vorgärten kreativ gestalten

tw. Buchholz. Dem Vorgarten, der Visitenkarte eines Hauses, einen neuen Schliff geben: Das ist Ziel eines Seminars der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Veranstaltungsort ist am Dienstag, 11. März, von 9.30 bis 15.30 Uhr die Außenstelle in Buchholz (Parkstraße 29). Die Teilnehmer planen unter Anleitung die kreative Gestaltung mit Pflanzen. Mitzubringen sind eine Skizze des entsprechenden Grundstückes sowie Fotos. • Teilnahmegebühr: 50 Euro. Anmeldung: Tel. 04181 9304-21 (Heike Dittmer), Fax:...

  • Buchholz
  • 28.02.14
Service
Blumen, Pflanzen, Kunsthandwerk und Accessoires gibt es auf dem Kunst&Landmarkt rund ums Sniers Hus. Fachgespräche gehören zu einem Besuch auch dazu

Gartenidylle rund ums "Sniers Hus" genießen

ah. Buchholz-Seppensen. Alljährlich zum Muttertag verwandeln Kunsthandwerker und Aussteller den romantischen Park des Museumshofes „Sniers Hus“ in ein Gartenfest der ländlichen Lebensart. Der „Kunst&Landmarkt“ in Buchholz-Seppensen hat sich zu einem Treffpunkt für Liebhaber von schönen Kunstgegenständen und Blumen etabliert. Am Sonntag, 12. Mai, empfängt der Museumshof „Sniers Hus“ in Buchholz-Seppensen wieder seine Besucher aus der Region. In der Zeit von 10 bis 18 Uhr bieten Aussteller schöne...

  • Buchholz
  • 08.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.