Alles zum Thema Phishing

Beiträge zum Thema Phishing

Panorama
Cybercrime-Experte Frank Dreyer erklärt die größten Risiken im Netz

"Safer Internet Day": Falscher Klick kann teuer sein

Aktionstag: Safer Internet Day": Das sind die Risiken beim Surfen (bc). Man mag es kaum glauben, aber noch immer geben jeden Tag etliche Menschen sorglos ihre persönlichen Daten im Internet preis. Einfach so, weil Amazon in einer E-Mail oder Microsoft am Telefon vermeintlich darum bitten. Auch beim sogenannten Love-Scamming verzeichnet die Polizei immer wieder neue Fälle. Erst kürzlich ließ sich ein Mann aus dem Landkreis Stade von einer Internet-Bekanntschaft um unfassbare 50.000 Euro...

  • Buxtehude
  • 02.02.18
Panorama

Mediensicherheit für Internetnutzer

as. Buchholz. Über Risiken und Gefahren des Internets haben sich jüngst vierzig Mitglieder der Kolpingfamilie Buchholz und der katholischen Kirchengemeinde St. Petrus aus Buchholz durch Kriminalhauptkommissar Carsten Bünger, Beauftragter für Jugendsachen, informieren lassen. Im Vordergrund seines Vortrags zur Mediensicherheit für ältere Internetnutzer standen die Straftaten, die mittels „Tatmittel Internet“ begangen werden, wie die Deliktsbereiche „Betrug“, „Phishing“ und...

  • Buchholz
  • 09.09.15
Blaulicht

Üble Masche: Rentner soll via E-Mail abkasssiert werden

mum. Seevetal. Walter Halisch (73) aus Fleestedt traute seinen Augen nicht, als er jetzt seine E-Mails abrief. Ein Anwalt hatte ihm eine Rechnung in Höhe von 297,74 Euro geschickt. Halisch soll im Internet etwas bestellt haben. „Doch Ihr Konto wies die erforderliche Deckung nicht auf“, schrieb ihm der Anwalt. Der Rentner aus Fleestedt sollte zusätzlich zu der eigentlichen Rechnungssumme noch Mahn- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 75,55 Euro zahlen. „Ich habe in meinem ganzen Leben noch nie...

  • 21.03.14
Panorama

16 Millionen E-Mail-Konten geknackt: Und jetzt?

So genannte Botnetze haben etwa 16 Millionen E-Mail-Konten ausgespäht. Das WOCHENBLATT sagt, was User jetzt tun müssen. (mum). Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor einem gravierenden Sicherheitsproblem: Im Zuge der Analyse von so genannten Botnetzen wurden etwa 16 Millionen geschädigte Benutzerkonten entdeckt. Die bestehen in der Regel aus einem Benutzernamen in Form einer E-Mail-Adresse und einem Passwort. Viele Internetnutzer verwenden diese Login-Daten...

  • Jesteburg
  • 22.01.14