Alles zum Thema Ratsherr

Beiträge zum Thema Ratsherr

Politik
Gerd Mittelstädt

Neu Wulmstorf trauert um Gerd Mittelstädt

Der SPD-Ratsherr verstarb mit nur 57 Jahren mi. Neu Wulmstorf.  Der Ort Neu Wulmstorf trauert um Gerd Mittelstädt, der Politiker und langjährige Jugendobmann des TVV Neu Wulmstorf verstarb jetzt überraschend im Alter von nur 57 Jahren.  Es gibt Zeitgenossen, die nie mit großem Tam-Tam in Erscheinung treten, die aber dennoch dort, wo sie sich engagieren, viel bewegen. So jemand war - folgt man den Menschen, die ihn gut kannten - Gerd Mittelstädt. Geboren und aufgewachsen in Neu Wulmstorf...

  • Neu Wulmstorf
  • 27.11.18
Politik
Mehr Sicherheit durch Polizei: Nasir Rajput

Polizeipräsenz im Altländer Viertel in Stade gefordert

Nach Ausschreitungen: Neuer CDU-Ratsherr Nasir Rajput will mehr Streifenwagen und Kontaktbeamt sehen tp. Stade. Der Kontaktbeamte lasse sich kaum blicken, auch Streifenwagen fänden den Weg zu selten in das Multi-Kulti-Quartier Altländer Viertel in Stade, kritisiert Nasir Rajput (63), frisch gewählter CDU-Politiker im neuen Stadtrat. Nach dem Streit zwischen Mitgliedern zweier Familien mit libanesischen und kurdischen Wurzeln aus dem Altländer Viertel, der mit einer Schlägerei auf dem...

  • Stade
  • 02.11.16
Panorama

Broschüre für Wohnungslose in Stade geplant

Erstes Treffen des "Runden Tisches Obdachlosigkeit": Teilnehmer steckten Ziele ab tp. Stade. Die Teilnehmer des ersten "Runden Tisches Obdachlosigkeit" in Stade mit Vertretern des Jobcenters, der Sozialhilfeträger, der Polizei, des Amtsgerichtes und der Politik haben grobe Ziele formuliert. Dazu gehören die Definition der Zielgruppen unter den Wohnungslosen und eine Broschüre für Betroffene mit einem Überblick über die Hilfsangebote in der Stadt. Allgemein soll die Kommunikation zwischen...

  • Stade
  • 05.03.16
Panorama

Ein Weihnachtsmann von Carlo

TV-Promi eröffnete Christkindmarkt in Himmelpforten / Schon 4.500 Briefe ans Weihnachtspostamt tp. Himmelpforten. Mit einer festlichen Show wurde am Freitagabend der elfte Christkindmarkt in Himmelpforten eröffnet. Zum Auftakt des vorweihnachtlichen Spektakels vor der Villa von Issendorf war der bekannte TV- und Radiomoderator Carlo von Tiedemann aus Hamburg zu Gast im Christkinddorf und brachte ein besonderes Geschenk mit: einen selbstgebastelten Rauschebart für das kleine Museum "1.000...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.12.15
Politik

Migrationsbeauftragter für Seevetal gefordert

as. Seevetal. „Wir sollten in der Gemeindeverwaltung eine Person haben, die nur für dieses umfassende und wichtige Thema zuständig ist“, forderte der FDP Ratsherr Friedrich Becker jüngst die Schaffung einer Anlaufstelle für Migration in der Gemeinde Seevetal. Die Ereignisse in den letzten Wochen hätten gezeigt, dass es bei der Organisation von Flüchtlingsunterbringungen in der Gemeinde Seevetal Verbesserungsbedarf gebe, so Becker. Der Migrationsbeauftragte wäre Anlaufstelle für alle mit der...

  • Seevetal
  • 16.09.15
Politik
Gibt sein Amt als CDU-Fraktionsvorsitzender ab: Klaus Gütlbauer
2 Bilder

Klaus Gütlbauer tritt zurück

Andreas Eschler übernimmt Fraktionsvorsitz der Buchholzer CDU os. Buchholz. Klaus Gütlbauer (48) ist nicht mehr Vorsitzender der CDU-Fraktion im Buchholzer Stadtrat. Er habe sein Amt aus "rein familiären Gründen" niedergelegt, erklärte Gütlbauer gegenüber dem WOCHENBLATT. Der Rückzug habe nichts mit politischen Inhalten zu tun, betonte er. Sein Mandat als Ratsherr will Gütlbauer behalten. Nachfolger wird der bisherige Stellvertreter Andreas Eschler (29), der am Dienstag einstimmig gewählt...

  • Buchholz
  • 06.05.15
Politik

Harsefelder Rat ohne Partei der Vernunft

jd. Harsefeld. Die Partei der Vernunft (PDV) ist im Harsefelder Rat nicht mehr vertreten. Der Ratsherr Uwe Schröder, der zu den Kommunalwahlen im Herbst 2011 auf der Liste der PDV kandidierte, ist jetzt parteilos. Schröder war zuletzt stellvertretender Bundesvorsitzender der Kleinpartei. Nach längerem parteiinternem Zwist trat Schröder mit einem Großteil des Bundesvorstands zurück und aus der PDV aus.

  • Harsefeld
  • 17.02.15
Politik
50 Jahre Ratsherr: Heinz Mügge

Ein halbes Jahrhundert Ratsherr

Feierstunde für Düdenbüttels Bürgermeister Heinz Mügge tp. Düdenbüttel. Ein halbes Jahrhundert in der Lokalpolitik: Heinz Mügge (75, CDU), Bürgermeister von Düdenbüttel, hat das geschafft. Für seine 50-jährige Mitgliedschaft im Gemeinderat wird er am Sonntag, 28. September, um 10.30 Uhr im Gemeindezentrum auf Einladung seiner Bürgermeister-Stellvertreter Klaus-Peter Borchers-Sass und Marion Weidt geehrt. Die Gemeinde veranstaltet eine interne Feierstunde mit geladenen Gästen aus Rat,...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.09.14
Politik

Neu Wulmstorf: SPD für erweiterte Rathaus-Öffnungszeiten

bc. Neu Wulmstorf. Die Öffnungszeiten des Neu Wulmstorfer Rathauses - montags bis freitags von 8 bis 12:15 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14 bis 18 Uhr - sind der Neu Wulmstorfer SPD-Fraktion ein Dorn im Auge. „Die Zeiten reichen für viele Pendler nicht aus“, sagt Ratsherr Jürgen Waszkewitz. Die SPD hat jetzt entsprechend erweiterte Öffnungszeiten beantragt. „Viele Berufstätige pendeln morgens vor 8 Uhr aus Neu Wulmstorf aus und kehren erst nach 18 Uhr zurück. Diese Leute müssen jedes...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.08.14