Alles zum Thema Rennrad

Beiträge zum Thema Rennrad

Sport
Nach 340 Kilometern Rennradtor am Brandburger Tor: die Radsportler vom BSV

Mit dem Rennrad nach Berlin: BSV-Radsportgruppe radelt von Buxtehude zum Brandenburger Tor

Ein Gruppenfoto am Brandenburger Tor in Berlin schießen: Das hatten sich zehn Mitglieder der Radsportabteilung des Buxtehuder SV vorgenommen. Am vergangenen Wochenende machten sie sich mit dem Rennrad auf die rund 340 Kilometer lange Strecke. Ein Begleitfahrzeug transportierte das Gepäck und war an den Pausenpunkten zur Stelle. Am ersten Tag ging es bei bestem Wetter über 195 km immer an der Elbe entlang bis nach Wittenberge. Am nächsten Tag ging es zuerst an der Havel entlang, dann bis zur...

  • Buxtehude
  • 05.09.17
Sport

Buxtehuder Radsportler laden zur Schnuppertour und geführten Permanente ein

Zwei Angebote für Rennradfahrer: Zur Schnuppertour lädt die BSV-Radsportsparte Anfänger, Wiedereinsteiger und andere Interessierte am Samstag, 1. April, 11 Uhr, ein. Treffpunkt ist am Eilendorfer Weg in Buxtehude, Höhe Einfahrt der Rischkau. Es geht etwa 30 Kilometer in ruhigem Tempo auf schönen und ruhigen Strecken über die Geest. Wer mitfahren möchte, sollte einen Helm tragen. Einen Tag später, Sonntag, 2. April, 10 bis 13.30 Uhr, bietet der BSV eine geführte Permanente (ca. 75 Kilometer)...

  • Buxtehude
  • 29.03.17
Sport
Günter Hildebrand (v. li.) mit den Pokalen seiner Tochter Finja, Martin Zint, Carsten Külper, Dennis Pauli und Spartenleiter Jens Klüver

Activ-Cup geht nach Buxtehude: BSV-Radsportler freuen sich über gute Platzierungen

Erneut geht der Activ Cup 2016 im Radsportbezirk Lüneburg an den Buxtehuder Sportverein. Die Rennradfahrer haben ihren ersten Platz erfolgreich verteidigt und die meisten Wertungskarten mit eingetragenen Punkten abgegeben. Die begehrten Punkte gibt es für die Teilnahme an Radtourenfahrten, die von den Radsportvereinen bundesweit organisiert werden, oder für das Fahren von sogenannten Permanenten, etwa 70 km langen Strecken, die von den Vereinen festgelegt werden. Am Ende der Saison werden die...

  • Buxtehude
  • 03.02.17
Sport

Der erste Pokal als Lizenzfahrer: Buxtehuder Rennradfahrer Enrik Wiemann auf dem Siegertreppchen

wd. Buxtehude. Über seinen ersten Pokal als Lizenz-Rennradfahrer freut sich Enric Wiemann (15) aus Buxtehude. Beim "Festival Rad am Gutenbergring" in Norderstedt landete der junge Radsportler am vergangenen Wochenende nach 42 Kilometern und mit einer Zeit von 1:12:34 Stunden auf dem ersten Platz in seiner Altersklasse. Es war sein achtes Rennen in der ersten Saison als Lizenzfahrer. Enric Wiemann wird von Andreas Fischer trainiert und fährt drei bis vier Mal pro Woche mit der Radsportgruppe im...

  • Buxtehude
  • 02.09.16
Blaulicht

Rennrad kracht in Motorroller

mi. Stade. Zwei Verletzte gab es am gestrigen Mittwochabend beim Zusammenstoß zwischen einem Motorroller- und einen Rennradfahrer. Der 48-jährige Radfahrer war auf dem Hohenwedeler Weg aus Richtung Bremervörder Straße unterwegs und wollte in den Bockhorster Weg einbiegen. Dabei übersah der 48-Jährige dann offenbar den entgegenkommenden 47-jährigen Fahrer eines Motorrollers. Es kam zum Zusammenprall beider Zweiräder. Der Radfahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht...

  • Apensen
  • 09.06.16
Sport
In der Gruppe rollt es wie von selbst: die RTF-Teilnehmer kurz vor der Verpflegungsstelle in Klein Ippensen
42 Bilder

Ein wunderbarer Tag für Rennradfahrer: Mehrere Hundert Radsportler nahmen an der 19. Radtourenfahrt des Buxtehuder Sportvereins teil

wd. Buxtehude. Nach zwei Wochen Regen und Kälte lockte der sonnige Sonntag gleich mehrere Hundert Rennradfahrer nach Buxtehude zur 19. Radtourenfahrt (RTF) "Has' und Igel" des Buxtehuder Sportvereins. Noch bei kalten vier Grad Celsius starteten die Sportler ab 9 Uhr vom Schulzentrum Süd auf die insgesamt vier ausgeschilderten Strecken. Im Laufe des Tages wurde es aber immer wärmer und frühlingshafter, so dass sich einige Teilnehmer noch unterwegs für die längeren Runden von 89, 125 oder 150...

  • Buxtehude
  • 03.05.16
Sport
Finja beim Marathon in der Rhön, der jedes Jahr über Pfingsten in Bimbach angeboten wird
2 Bilder

Geschwindigkeit bringt den Kick - Rennradfahrerin Finja Hildebrandt ist auf Platz 1 im Bezirk Lüneburg

Der erste Platz im Radsportbezirk Lüneburg, den zweiten Platz in Niedersachsen und vereinsintern als "Beste Radfahrerin Buxtehudes" ausgezeichnet: Finja Hildebrandt (21; Damen I) aus Buxtehude ist nicht nur eine leidenschaftliche, sondern auch eine erfolgreiche Rennradfahrerin. "Das Fahren in der Gruppe bringt Spaß, die Geschwindigkeit bringt den Kick", sagt die Biologisch-Technische Assistentin, die ihre Freizeit und auch ihre Urlaube meistens auf dem Rennrad oder Tourenrad verbringt. "Meine...

  • Buxtehude
  • 04.12.15
Wirtschaft
Betriebsleiterin Birgit Kortüm (li.) und Geschäftsleiter Sebastian Baum (re.) gratulieren den Gewinnern Andreas Fischer (2. v. li.) und Kevin Gauck (3. v. li.)

Das sind die schnellsten Rennradfahrer im Wettbewerb von Optiker Büsch

Mehr als hundert Radfahrer haben am Spaßwettrennen teilgenommen, zu dem das Team von Optiker Büsch am verkaufsoffenen Sonntag in Buxtehude eingeladen hatte. Mit 1:30:62 Minuten landete Andreas Fischer auf dem ersten Platz und bekam dafür eine Sportbrille im Wert von 500 Euro. Über den zweiten Platz und eine Sportbrille im Wert von 400 Euro freut sich Kevin Gauck (1:28:43 Min.). Den dritten Platz erreichte Ferit Coban mit 1.30.73 Min. Er bekommt eine Sportbrille im Wert von 300 Euro.

  • Buxtehude
  • 19.05.15
Sport
60 Bilder

Rund 550 fröhliche Gesichter bei der Radtourenfahrt "Has’ und Igel" in Buxtehude

Tolle sportliche Leistungen und rund 550 fröhliche Gesichter: Die Radtourenfahrt (RTF) "Has’ und Igel" des Buxtehuder Sportvereins war ein toller Erfolg. Die Radsportler mussten zwar auf ihren Strecken von 45, 85, 114 oder 150 Kilometern wegen des Windes kräftig in die Pedale treten. Dafür schien aber die Sonne während der gesamten Veranstaltung - trotz Regenvoraussage. Die BSV-Radsportler freuen sich über die gelungene Veranstaltung. Von der Parkplatzzuweisung über die Streckenausschilderung...

  • Buxtehude
  • 08.05.15
Sport
Die  BSV-Radsportler laden Rennrad-Interessierte am Sonntag zum Schnupperkursus ein

Buxtehuder Radsportler laden zur Schnuppertour für Rennradfahrer ein

Zur Rennrad-Schnuppertour unter der Leitung von Harald Cohrs lädt die Radsport-Sparte des BSV alle Interessierten am Sonntag, 29. März, 11 Uhr, ein. Teilnehmen kann jeder, der ein verkehrssicheres Rennrad und einen Helm besitzt. Ein Tipp für die Anfänger: Um Wundscheuern zu vermeiden, wird unter den gepolsterten Radhosen keine Unterwäsche getragen. Die Strecke ist etwa 30 Kilometer lang. Treffpunkt ist am Eilendorfer Weg 28, Höhe Firma Rischkau. Infos beim Spartenleiter Jens Klüver, Tel....

  • Buxtehude
  • 26.03.15
Sport
Rennradfahren ausprobieren: Beim Schnupperkursus sind Anfänger herzlich willkommen

Vom Radwandern über Schnupperkurse bis zum großen Rennrad-Event

Mit einem breiten Angebot für Radsportler und Freizeitradfahrer startet die Radsportsparte des Buxtehuder Sportvereins in die neue Saison: Eine ideale Möglichkeit für Freizeitfahrer, ihr Fitnessprogramm mit Geselligkeit und Natur- sowie Kulturerlebnissen zu kombinieren, ist das Radwandern, das beim es ganz neu als Kursus mit zehn Ausfahrten im Abstand von je 14 Tagen gibt. Der Kursus wird von Burkhard Kalwar und Alfred Küsters geleitet. Die erste Radtour findet am Samstag, 18. April, 13 Uhr,...

  • Buxtehude
  • 27.01.15
Sport
Die "Beste Buxtehuder Radsportlerin": Bärbel Gevekoth
2 Bilder

Super Platzierungen: Buxtehuder Radsportler holen den Activ-Cup

Über viele tolle Platzierungen und gleich über mehrere erste Plätze freuen sich die Radsportler des Buxtehuder Sportvereins (BSV) nach der Auswertung ihrer Wertungskarten vom Bund Deutscher Radfahrer: Sowohl der Activ-Cup Niedersachsen als auch der Activ Cup Lüneburg (LBG) ging an die Buxtehuder Rennradfahrer. Den ersten Platz bei den Herren II LBG belegt Carsten Rickhoff, niedersachsenweit ist er auf dem fünften Platz. Finja Hildebrandt erreichte den ersten Platz bei den Damen I LBG und den...

  • Buxtehude
  • 23.12.14
Sport
Erfolgreicher Mountainbike-Fahrer: Thomas Wetegrove

10.000 Höhenmeter auf 400 Kilometer: Mountainbike-Fahrer Thomas Wetegrove kehrt mit gutem Ergebnis von der Trans Schwarzwald zurück

Die richtige Technik und jede Menge Kondition: Bei der Trans Schwarzwald, einem auch für gut trainierte Radsportler anspruchsvollem Mountainbike-Rennen, erreichte Thomas Wetegrove (48) vom Buxtehuder Sportverein (BSV) von 104 Fahrern in seiner Alterklasse den 16. Platz. "Das ist eine tolle Leistung", ist BSV-Radsport-Spartenleiter Jens Klüver begeistert. Rund 10.000 Höhenmeter auf 400 Kilometern hat Wetegrove in fünf Tagen bei der Trans Schwarzwald zurück gelegt. Mit einer...

  • Buxtehude
  • 19.09.14
Wirtschaft
Marco Teichmann wird von Kollegen und Kunden für seine gute Arbeit und seine Freundlichkeit geschätzt

Marco Teichmann feiert 25-jähriges Mitarbeiterjubiläum bei Firma Beneke in Moisburg

Zum 25-jährigen Mitarbeiterjubiläum gratulieren Geschäftsführung und Team der Firma Beneke in Moisburg ihrem Elektroinstallateur Marco Teichmann. Dieser hat seine Ausbildung am 1. August 1989 bei Firma Beneke begonnen und ist seinem Lehrbetrieb seitdem treu geblieben. "Wir haben Marco Teichmann gerne als Gesellen übernommen", sagt Geschäftsführer Hans-Wilhelm Voth. "Wir schätzen die präzisen Arbeiten, die er abliefert, sowie sein freundliches Auftreten bei den Kunden." Als Moisburger freut...

  • Hollenstedt
  • 29.07.14
Panorama
"Da hat's bei mir gefunkt!" - Wolfgang Meyer ist fasziniert von der Lebendigkeit des Freilichtmuseums am Kiekeberg

"Helfende Hände“ des Freilichtmuseums in Ehestorf

Von der Datenverarbeitung zur Malerei - Wolfgang Meyer ist einer der Ehrenamtlichem am Kiekeberg (nw/tw). In der Serie "Helfende Hände“ stellt Konrad Leonhardt (65), Vorstandsmitglied des Kiekeberg-Fördervereins, für das WOCHENBLATT die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf im Portrait vor. Heute: Wolfgang Meyer (44). Er ist gebürtiger Hamburger, aber in Hollenstedt aufgewachsen. Wie seine Eltern und die Schwester liebte Wolfgang Meyer das kleine Haus in der...

  • Rosengarten
  • 10.01.14
Sport

Fahrtechnik für Radsportanfänger

Noch vier Wochen bis zum Jedermannrennen Vattenfall Cyclassics in Hamburg am Sonntag, 25. August: Die Buxtehuder Radsportgruppe vom BSV lädt alle ein, die Gruppenfahren und Fahrtechnik üben wollen, donnerstags am Training teilzunehmen. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr in Buxtehude-Immenbeck am Eilendorfer Weg, Höhe Firma Rischkau. www.radsport-buxtehude.de

  • Buxtehude
  • 26.07.13
Sport
An den Verpflegungsstellen bekommen die Radfahrer Snacks und Getränke

RTF Buxtehude: Große Rad-Veranstaltung für jedermann

Mehr als 700 Radfahrer erwartet die Radsportabteilung des Buxtehuder Sportvereins BSV am Sonntag, 5. Mai, ab 9 Uhr zur 16. Radtourenfahrt (RTF) „Has und Igel“ durch die Landkreise Stade und Harburg. Teilnehmen kann jeder, der Spaß am Radfahren hat. Vier gut beschilderte Strecken durch das Umland von Buxtehude stehen zur Auswahl: 46 Kilometer, 85 Kilometer, 114 Kilometer und 150 Kilometer. Picknick inklusive: Etwa alle 25 km werden die Teilnehmer an Verpflegungsstellen mit Getränken und...

  • Buxtehude
  • 29.04.13
Sport
Bei der geführten Permanente des BSV geht es etwa 70 Kilometer durch das Alte Land

Mit Rennrädern durch das Altes Land

Der Winter ist vorbei: Zu einer geführten Rennrad-Tour durch das Alte Land mit Pause und ortstypischen Snack laden die Radsportler des BSV am Samstag, 20. April, von 10 Uhr bis etwa 13.15 Uhr, ein. Die Strecke ist etwa 70 km lang und gilt als Permante. D.h. Mitglieder des Bundes Deutscher Radsportler (BDR) bekommen Punkte auf ihrer Wertungskarte. Eingeladen sind alle Radsportbegeisterten und solche, die es werden wollen. Gestartet wird in Buxtehude, 10 Uhr, bei der Taxizentrale auf dem...

  • Buxtehude
  • 15.04.13
Service
Leiter der Schnuppertour: Harald Chors
4 Bilder

Schnuppertraining für Rennradfahrer

Die Rennradfahrer des Buxtehuder Sportvereins (BSV) laden alle Interessierten am Samstag, 23. März, ab 13 Uhr zum "Schnuppertraining mit Harald" ein. Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Mitbringen sollten Teilnehmer ein Rennrad, einen Helm, gute Laune und Lust an Bewegung in der Natur. Treffpunkt ist um 13 Uhr in Buxtehude vor dem Gelände der Firma Rischkau, Eilendorfer Weg 28. Anmeldung unter schnupperkurs@radsport-buxtehude.de, Infos unter www.radsport-buxtehude.de 

  • Buxtehude
  • 18.03.13