Richard Schmidt

Beiträge zum Thema Richard Schmidt

Panorama
Seit 1964 im Besitz der Stadt Buchholz: 
das Mausoleum für Clara und Richard Schmidt 
an der Parkstraße

Ein Mausoleum für den Kaffee-Magnaten Schmidt

Im Buchholzer Stadtpark steht das monumentale Grabmal für Richard und Clara Schmidt os./nw. Buchholz. Warum steht mitten im Park dieser Backsteinbau? Diese Frage stellt sich in Buchholz mancher Passant und Wanderer, wenn er, dem Heidschnuckenweg folgend, den Stadtpark an der Parkstraße erreicht hat. Die Antwort auf diese Frage hat mit der Geschichte von Buchholz und einem Wohltäter zu tun. Bei dem von dem Hamburger Architekten Herbert Schneider entworfenen Gebäude handelt es sich um ein...

  • Buchholz
  • 24.10.18
Politik
Der Stadtwald ist ein beliebtes Naherholungsgebiet. Dabei werde es auch bleiben, verspricht die Stadtverwaltung
2 Bilder

Was ist möglich im Stadtwald?

Fragenkatalog der Grünen zum Vermächtnis der Kaffee-Familie Schmidt os. Buchholz. Der Stadtwald ist Buchholz' grüne Lunge. Mitten in der Stadt gelegen, eignet sich das Kleinod hervorragend für Spaziergänge oder - wie am vergangenen Sonntag beim Radcrossrennen um den Stevens-Cup - für sportliche Aktivitäten. Doch was genau ist in dem rund fünf Hektar großen Waldstück, das Clara Schmidt - Witwe des wohlhabenden Kaffeehändlers Richard Schmidt - der Stadt Buchholz vor mehr als 60 Jahren vermacht...

  • Buchholz
  • 20.01.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.