Richtfest

Beiträge zum Thema Richtfest

Panorama
Kinder, Eltern und Erzieher beim fröhlichen Richtfest in der Kita Beckdorf   Fotos: sla/Privat
8 Bilder

Richtfest in der Kita Beckdorf / Einweihung voraussichtlich im Dezember
Platz für 55 weitere Kinder

sla. Beckdorf. "Die Kita wird megagroß und richtig schön", schwärmt die stellvertretende Kita-Leiterin Simone Wagner vom Um- und Erweiterungsbau der Kita Beckdorf. Soeben wurde das Richtfest gefeiert, die Kinder sangen für die Handwerker mit Erziehern und Eltern gemeinsam ein fröhliches Lied - und alle freuen sich über das zügige Voranschreiten der Bauphase. Der Erweiterungsbau über fast 1.000 Quadratmeter Grundfläche bietet 55 neue Kitaplätze, 25 Plätze in einer Elementargruppe und jeweils 15...

  • Buxtehude
  • 04.08.20
Panorama
In dieser Woche beginnen hinter eine Folie zur Wärme-Isolierung die Klinker-Arbeiten am Verwaltungsbau (li.). Das Werkstatt- und Lagergebäude (re.) bekommt eine Holzfassade   Fotos: tp
6 Bilder

Rascher Baufortschritt am Stader Holzhafen

Richtfest beim neuen Bauhof des WSA / Pünktliche Eröffnung im Sommer 2019 tp. Stade. Über dem Neubau der Außenstelle des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Hamburg (WSA) gegenüber des Stader Holzhafens prangt die Richtkrone. Beim Richtfest am vergangenen Freitag lobte Bernhard Meyer, Amtsleiter des WSA Hamburg, die Beteiligten für den raschen Baufortschritt des 1,8 Millionen Euro teuren Vorzeige-Projektes an exponierter Lage neben dem denkmalgeschützten Schleusenhaus vor den Toren der...

  • Stade
  • 04.12.18
Panorama
Der Neubau der Waldorfschule ist gerichtet, im Mai soll dort erstmals unterrichtet werden
5 Bilder

Bauen für Bildung: Freie Waldorfschule Apensen feierte Richtfest für das "Blaue Haus"

Der Rohbau steht - jetzt feierten rund 200 Schüler, Lehrer, Mitglieder des Trägervereins, Nachbarn und viele weitere Gäste in der Waldorfschule Apensen Richtfest. Nicht ganz im zeitlichen Rahmen, weil das Wetter nicht mitgespielt hat, aber im Mai soll der erste Unterricht im "blauen Haus" stattfinden. Damit wird das nach dem gelben und dem roten Haus auf dem Schulgelände jetzt auch das dritte - zukünftig blaue - Haus in Betrieb genommen und 14 Waldorfschüler können erstmals in diesem Jahr ihr...

  • Apensen
  • 22.02.18
Wirtschaft
500 Euro für großartige Jugendarbeit: Gabriel Braun, Stadtjugendpfleger in Buxtehude, freut sich über die Spende von Bauherrin Katrin Gütersloh  Fotos: wd
4 Bilder

Wohnen in bester Lage von Buxtehude: Mehrfamilienhaus der Firma FlethKieker Bau-Projekt bis Mitte Dezember fertig

Jedes Jahr ein neues Haus bauen - das hat sich Katrin Gütersloh, Geschäftsführerin der Firma FlethKieker Bau-Projekt GmbH in Hamburg, vorgenommen. Nachdem die Kauffrau, deren Eltern aus Buxehude stammen, im vergangenen Jahr in der Estestadt den neuen FlethKieker am Ostfleth fertig gestellt hat, feierte sie jetzt mit rund 50 Gästen Richtfest an der Carl-Hermann-Richter-Straße 46. Dort entsteht ein modernes KFW 55–Haus mit fünf Eigentumswohnungen, die über Wohnflächen von 80 bis 120 Quadratmeter...

  • Buxtehude
  • 05.07.17
Wirtschaft
So werden die drei attraktiven Mehrfamilienhäuser an der Königreicher Straße aussehen
4 Bilder

Richtfest für Mehrfamilienhäuser in Königreich: Wohnen mit Aussicht

Traumhafter Blick und tolle Wohnungen: Richtfest in Königreich tk. Königreich. Der wunderschöne Blick auf die weitläufigen Obstplantagen allein ist schon ein guter Grund, eine der 33 neuen Wohnungen zu mieten, die derzeit in Königreich in drei baugleichen Gebäuden von "Schulenburg Architekten" errichtet werden. Am Mittwoch hatten Gerhard und Tim Schulenburg zum Richtfest eingeladen und viele Gäste bewunderten die schöne Lage und den weiten Blick ins Alte Land. "Nicht ohne Grund haben wir große...

  • Buxtehude
  • 09.06.17
Panorama
Richtfest am Schießstand des Schützenvereins Altkloster
10 Bilder

Ein neuer Schießstand: Schützenverein Altkloster feierte Richtfest

Vor fünf Jahren im Rahmen der traditionellen Hänseltour entwickelten vier Mitglieder des Schützenvereins Altkloster, darunter auch der damalige Bürgermeister Jürgen Badur, die Idee, einen neuen Schießstand zu bauen. Vergangenen Freitag wurde in der Nachbarschaft des Jahnstadions und der alten Schießanlage an der Apenser Straße 7 Richtfest gefeiert. Schützenpräsident Uwe Gährs und sein Vize Dietmar Thoden nutzten in ihren Ansprachen die Gelegenheit, allen zu danken, die das ehrgeizige Vorhaben...

  • Buxtehude
  • 23.05.17
Wirtschaft
Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und Werksdirektor Uwe Wölfel
3 Bilder

Unilever investiert in Buxtehude 16 Millionen Euro

Unilever: Richtfest für neue Produktionsanlage / 400 Millionen Duschgels und Lotionen im Jahr tk. Buxtehude. Unilever baut auf dem Werkgelände in Buxtehude eine neue Halle für eine Herstellanlage von flüssigen Körperpflegeprodukten. Am Donnerstag haben Werksleitung, Mitarbeiter und Gäste das Richtfest gefeiert. Der Buxtehuder Unilever-Werksdirektor Uwe Wölfel nannte das Vorhaben "ein sehr wichtiges Projekt für den Standort Buxtehude". Die Investitionssumme ist mit 16 Millionen Euro beachtlich...

  • Buxtehude
  • 17.02.17
Panorama
Helene Hesse (li.) überreichte Kita-Leiterin Dorothea Knoll einen Scheck über 500 Euro
8 Bilder

Richtkranz auf der Kita: In Apensen wurde erneut ein großes Richtfest gefeiert

wd. Apensen. "Zur Zeit bringt Politik richtig Spaß", freut sich Kurt Matthies, Bürgermeister der Gemeinde Apensen (SPD) auf dem Richtfest für das neue Kindergartengebäude in Apensen an der Schulstraße. "Jede Woche ein Highlight." Denn erst in der Woche zuvor wurde auch für den Netto-Markt im Ortszentrum Richtfest gefeiert. Träger ist der ev.-lutherische Kirchenverband Buxtehude, der auch schon die evangelischen Kindertagesstätte Arche Noah in Apensen betreibt. Bis zur Fertigstellung des neuen...

  • Apensen
  • 21.06.16
Wirtschaft
Nachbarn, der Architekt, Mitglieder der Verwaltung, der Architekt und viele mehr: Die Gäste erschienen zahlreich zum Richtfest
8 Bilder

Richtfest im Ortskern von Apensen: In zwei Monaten soll der neue Netto-Markt fertig sein

wd. Apensen. Was lange wärt, wird endlich gut: Wie zutreffend dieses Sprichwort ist, zeigt sich gerade im Ortskern von Apensen: Nach zwei Jahren aufwendiger Planung wurde vergangenen Freitag bei strahlendem Sonnenschein am sogenannten "Roten Platz" an der Buxtehuder Straße Richtfest für das Gebäude gefeiert, in das der Netto-Markt einziehen wird. "Es hat lange gebraucht, um so weit zu kommen", sagte Investor Peter Möller bei seiner Ansprache zum Richtfest zu den zahlreichen Gästen. "Doch das...

  • Apensen
  • 14.06.16
Wirtschaft
So wird das neue Geschäftshaus nach der Fertigstellung aussehen
3 Bilder

Richtfest am Auedamm: Neubau im Horneburger Ortskern wird im Oktober eingeweiht

jd. Horneburg. Der Neubau, der im Horneburger Ortskern zwischen Marktkauf und Kreissparkasse entsteht, nimmt Konturen an: Die Dimensionen des Geschäftshauses, das auf einem Teil des bisherigen Parkplatzes an der Ecke Auedamm/Am Burggraben errichtet wird, sind bereits deutlich zu erkennen. Jetzt wurde Richtfest gefeiert. Investor Markus Simon aus Buxtehude begrüßte die künftigen Mieter und deren Nachbarn, bedankte sich bei den beteiligten Baufirmen für die zügige Ausführung und lobte die...

  • Horneburg
  • 10.06.16
Panorama
Der Architekt Christoph Frenzel (v. li.), Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt und Schulleiter Ulrich Mayntz freuen sich auf die neue Mensa
17 Bilder

Versprechen gehalten: Die Schule Altkloster hat Richtfest für die Mensa gefeiert

Grundschulleiter Ulrich Mayntz ist glücklich: Nach mehreren Jahren der Planung haben Lehrer, Schüler, Vertreter der Stadt Buxtehude, Politiker, Planer und Handwerker mit Gästen am Donnerstag das Richtfest für die Mensa der Grundschule Altkloster gefeiert. „Schon im Februar 2009, als ich hier neuer Schulleiter war, hat mir die Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt, damals noch Erste Stadträtin, versprochen, dass wir eine Mensa bekommen“, sagt Mayntz. „Sie hat ihr Versprechen gehalten.“ Bevor...

  • Buxtehude
  • 18.09.15
Wirtschaft
Die Bauherren Zana und Osman Ramez (v. li.) mit den Architekten Rolf Ahrens und Susanne Petersen beim Richtfest
6 Bilder

Richtfest für ein modernes Augenzentrum in Buxtehude: Ab Herbst ist Dr. Osman Ramez in neuen Räumen

Erst vor drei Jahren hat Dr. Osman Ramez in Buxtehude an der Bahnhofstraße 24 sein modernes Augenzentrum mit Sehschule und ambulanten Operationsbereich eröffnet. Und fand mit seinem Leistungspektrum solch einen Zuspruch bei den Patienten, dass sich die Praxis jetzt schon als zu klein erwiesen hat. Dr. Ramez wird sie erweitern und hat in der Nachbarschaft, Bahnhofstraße 38, eines der letzten freien Grundstücke gekauft. Dort lässt er ein neues, modernes Augenzentrum bauen. Das Richtfest wurde...

  • Buxtehude
  • 24.03.15
Panorama
Peter Kuttner (Industriebau Wernigerode, v.li.), Frank Tipke von der Volksbank Stade-Cuxhaven und Peter Herlitschke, Geschäftsführer der "Hansa Wohn- und Gewerbebau", hämmern die obligatorischen letzten Nägel ein
5 Bilder

Prädikat: ökologisch besonders wertvoll

bc. Buxtehude. Im November soll es soweit sein: Dann ist die erste Stadtvilla mit elf Wohnungen auf dem sogenannten Granini-Gelände in Buxtehude fertig. Am Donnerstag feierte die "Hansa Wohn- und Gewerbebau GmbH" Richtfest. Im Beisein vieler Baufirmen, Wohnungs-Käufer und Buxtehuder Honoratioren hielt Geschäftsführer Peter Herlitschke die Begrüßungsrede auf der Baustelle in unmittelbarer Este-Nähe: "Wir fühlen uns verpflichtet, an diesem schönen Standort etwas vernünftiges hinzustellen", sprach...

  • Buxtehude
  • 27.06.14
Panorama
Der Richtkranz weht über dem Buxtehuder Rathausquartier
4 Bilder

H&M eröffnet im November: Richtfest für das Buxtehuder Rathausquartier

tk. Buxtehude. Das ist ein Meilenstein für Buxtehude: Über dem Rathausquartier, im Herzen der Altstadt, weht seit Donnerstagabend der Richtkranz. Schon im November will der Textilriese H&M seine Filiale dort eröffnen. Auch die Drogeriekette dm wird dann aufmachen. Die übrigen Geschäfte, unter anderem C&A, sowie die Wohnungen werden danach fertiggestellt. Der Eröffnungstermin für C&A soll im Januar sein. Den schnellen Baufortschritt und die gute Arbeit von Architekten, Planern und Handwerkern...

  • Buxtehude
  • 22.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.