Sabine Martens

Beiträge zum Thema Sabine Martens

Panorama
Seit einem Jahr laufen die Planungen der Arbeitsgemeinschaft mit Bürgermeister Gerd Hubert (v.li.), Archivarin Susanne Höft-Schorpp, dem Ersten Gemeinderat Matthias Riel, Klaus Hubert, Jutta Neemann, Hartwig Quast und Verwaltungsmitarbeiterin Sabine Martens

800 Jahre Jork-Borstel in 2021: Pläne für das Jubiläum vorgestellt
Jork: "Leben und Erleben pur"

ab. Jork. Einen guten Grund für ein einjähriges Fest gibt es im Jahr 2021: Dann feiern die Jorker unter dem Motto "800 Jahre Jork und Borstel - Tradition erleben - Zukunft gestalten" ihre 800-jährige Vergangenheit. Zentrale Veranstaltung soll unter anderem ein großes Bürgerfest sein. Welche Planungen bereits laufen, stellte jetzt die Arbeitsgruppe (AG) während eines Pressetermins vor. Bereits vor einem Jahr hat die Gruppe ihre Arbeit aufgenommen und schon einmal die Rahmenbedingungen...

  • Jork
  • 09.10.19
Panorama
Sie radeln für den Klimaschutz: Samtgemeinde-Bürgermeister Michael Gosch (v. li.), Katja Brendt (Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit), Gerhard Buchner (Leiter des Ordnungsamtes, alle drei SG Lühe), Veranstaltungsmanagerin Vanessa Heider (SG Horneburg), Phoebe Schütz (Klimaschutzmanagerin Altes Land und Horneburg), Sabine Martens (Öffentlichkeitsarbeit) und Bürgermeister Gerd Hubert (beide aus Jork)

Samtgemeinden Horneburg und Lühe sowie die Gemeinde Jork rufen zu Stadtradeln-Aktion auf
Altes Land/Horneburg: Rauf aufs Rad für den Klimaschutz

ab. Steinkirchen. Der Startschuss naht, das Organisationsteam steckt in den abschließenden Planungen: In der Klimaschutzregion Altes Land und Horneburg wird ab Samstag, 24. August, wieder gemeinsam in die Pedale getreten. Vertreter der Gemeinde Jork und der Samtgemeinden Lühe und Horneburg laden Bürgerinnen und Bürger dazu ein, an der Stadtradeln-Aktion des Klima-Bündnisses teilzunehmen.  Bis zum 13. September sind an 21 aufeinanderfolgenden Tagen alle Bürgerinnen und Bürger, Ratsmitglieder...

  • Lühe
  • 13.08.19
Politik
Sie laden alle Jorker Unternehmen, große wie kleine, zum ersten Unternehmerlunch ein: Bürgermeister Gerd Hubert (li.), Verwaltungsmitarbeiterin Sabine Martens und Erster Gemeinderat Matthias Riel

Jork: Lokales Forum zum Netzwerken

Erster Unternehmerlunch in Jork am 26. März / Große und kleine Jorker Betriebe sind eingeladen ab. Jork. Mehr Kontakt zu Wirtschaft und Gewerbe, eine Plattform zum Austausch bieten und auf Wünsche eingehen. Um diese Ziele umzusetzen, hat die Verwaltung Jork in Kooperation mit dem Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Landkreis Stade, Chris-#+tof Starke, den ersten Unternehmerlunch ins Leben gerufen. Die Teilnahme ist kostenlos. Über den Ablauf informierten Bürgermeister Gerd Hubert, der...

  • Jork
  • 12.03.19
Panorama
Ansprechpartner für die Stadtradel-Aktion: Vanessa Heider (v. li., Horneburg), Anna-Katharina Poppe (Klimaschutzbeauftragte), Gerd Buchner (Lühe) und Sabine Martens (Jork)

Radel-Wettstreit zwischen Horneburg, Lühe und Jork

lt. Altes Land/Horneburg. In die Pedale treten und Kilometer für den Klimaschutz sammeln heißt es ab Sonntag, 19. August, für drei Wochen im Alten Land und in Horneburg. An der bundesweiten Stadtradel-Aktion beteiligen sich in diesem Jahr zum ersten Mal beide Samtgemeinden (Lühe und Horneburg) und die Gemeinde Jork. Im vergangenen Jahr hatten sich die Altänder und der Flecken Horneburg erstmals zusammen getan und eradelten mit über 560 Teilnehmern mehr als 108.000 Kilometer. "Die Aktion kam...

  • Stade
  • 01.06.18
Panorama
Hoffen auf mehr Engagement: Silja Köpke (v. li.), Ingrid Dinter, Dirk Köpcke, Michael Eble, Sandra Gawehn, Sabine Martens und Gerd Hubert

Jork: Frischer Wind für eine lange Partnerschaft

Zusammenkunft zum Beleben der deutsch-französischen Freundschaft zwischen Jork und Presqu'île de Brotonne  ab. Jork. Elf Austauschschüler aus Frankreich waren jetzt in Jork für fünf Tage zu Gast. In dieser Zeit kamen erstmalig Bürger und Mitarbeiter der Verwaltung zusammen, um mit möglichst vielen Interessierten wieder frischen Wind in die Beziehung zu den französischen Partnergemeinden Presqu'île de Brotonne zu bringen. Ernüchternd dann die Anzahl der Interessierten: Neben Bürgermeister...

  • Jork
  • 26.04.18
Panorama
Die Sternsänger segneten traditionell das Rathaus, sammelten in diesem Jahr für die von Dürreperioden betroffene Region Turkana in Kenia, die besonders unter dem Klimawandel leidet
2 Bilder

Klimaschutz: Jeder kann helfen!

bc. Jork. Der Klimaschutz stand beim diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Jork im Mittelpunkt. Bürgermeister Gerd Hubert begrüßte am Samstagmittag gut 100 Gäste im Rathaus, die dem Vortrag von Anna-Katharina Poppe lauschten. Die junge Frau ist seit dem 1. Juni gemeinsame Klimaschutzbeauftragte Jorks und der Samtgemeinden Lühe und Horneburg. „Viele kleine Maßnahmen können Großes bewirken“, unterstrich Poppe. Klimaschutz sei vor allem auf kommunaler Ebene umzusetzen. Konkrete Maßnahmen...

  • Buxtehude
  • 17.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.