Samtgemeinderat Stefan Walnsch

Beiträge zum Thema Samtgemeinderat Stefan Walnsch

Politik
Die Kinderburg Heidenau mit zwei Türmen: So könnte die Kindertagesstätte umgebaut und erweitert werden

Jugend- und Sozialausschuss Tostedt
Zwei "Wachtürme" für die Kinderburg Heidenau?

bim. Tostedt. Was assoziiert man mit einer Burg? Richtig: Wachtürme. So stieß nun auch der Vorschlag des Architekturbüros Menzel, für die Erweiterung der Kindertagesstätte Kinderburg in Heidenau flächensparend vor allem in die Höhe zu bauen, auf ein positives Votum des Sozialausschusses der Samtgemeinde Tostedt. Wie berichtet, soll die Kita Kinderburg um eine Elementar- und eine Krippengruppe sowie einen Schlaf- und einen Bewegungsraum erweitert und umgebaut werden, um die Abläufe bzw. die...

  • Tostedt
  • 03.09.19
Politik
Der Ersatz-Neubau für die in die Jahre gekommene Handeloher Schulsporthalle bleibt weiter ein Streitthema

Schulsporthallenbau in Handeloh
CDU sieht weiter nur die Samtgemeinde in der Pflicht

bim. Handeloh. Die finanzielle Beteiligung der Gemeinde Handeloh am Bau einer neuen Schulsporthalle steht im Mittelpunkt einer außerordentlichen Gemeinderatssitzung am Montag, 19. August, um 19.30 Uhr im Hotel Fuchs. Die Beteiligung hat der Samtgemeinderat zur Auflage für den Bau einer Halle, die über die rein sportlichen Anforderungen für Grundschüler hinausgeht, gemacht. Hintergrund: Vor der nächsten Samtgemeindeausschuss-Sitzung am 22. August solle eine eindeutige Stellungnahme der Gemeinde...

  • Tostedt
  • 14.08.19
Panorama
Kita-Leitungen, Vertreter aus Politik 
und aus der Tostedter Verwaltung sprachen 
über die Qualität von Kitas

Frühkindliche Förderung: "Wir prägen die Gesellschaft"

bim. Tostedt. "Je früher das Erlernen der deutschen Sprache beginnt, desto besser ist der Start in der Schule. Die sogenannten 'Late-Talker' haben später ein Grammatikproblem", erläuterte Petra Cordeddu, Fachberaterin für Sprach-Kitas. "Wir prägen die Gesellschaft im Kindergarten", sagte sie. Auch trage ein frühes Verständnis und das unvoreingenommene Spielen im Kindergarten später zum besseren Miteinander bei. Um über die Qualität in Kindertagesstätten zu sprechen, hatte Petra Cordeddu jetzt...

  • Tostedt
  • 26.06.18
Politik
Das Kinderhaus in der Dieckhofstraße soll aufgestockt werden

Kinderbetreuung in Tostedt wird ausgebaut

bim. Tostedt. Das vorhandene Angebot an Kindergarten- und Krippenplätzen in der Samtgemeinde Tostedt reicht für die angemeldeten Kinder schon jetzt nicht aus. In den vergangenen beiden Jahren sind die Geburtenzahlen gestiegen, durch den Zuzug junger Familien in die neuen Baugebiete werden weitere Klein- und Kleinstkinder erwartet. Außerdem wird der Betreuungsbedarf durch die ab August geltende Kindertagesstätten-Beitragsfreiheit sicherlich steigen. Deshalb stellte Samtgemeinderat Stefan Walnsch...

  • Tostedt
  • 25.05.18
Panorama
Ordnungsamtsleiter Dieter Hellberg (Mi.) wurde jetzt von Bürgermeister Gerhard Netzel (v. li.), CDU-Fraktionsvorsitzendem Rolf Aldag, dem Ersten Samtgemeinderat Stefan Walnsch und Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam in den Ruhestand verabschiedet

Tostedts Ordnungsamtsleiter Dieter Hellberg verabschiedet

bim. Tostedt. Stehende Ovationen und Beifall in der Sitzung des Tostedter Samtgemeinderates: Dort wurde jetzt der langjährige Ordnungsamtsleiter Dieter Hellberg (65) in den Ruhestand verabschiedet. Er hat in seiner Funktion in der Behörde sowie durch seine Mitarbeit im Präventionsrat maßgeblich dazu beigetragen, dass es um die jahrelang präsente rechte Szene in Tostedt ruhig geworden ist. Seine Kompetenz als langjähriges Feuerwehrmitglied war ebenfalls in vielen Situationen gefragt. „Lieber...

  • Tostedt
  • 04.10.17
Politik
Matthias Schuback kandidiert jetzt für die Wählergemeinschaft

Königsmoors Bürgermeister Matthias Schuback kehrt der SPD den Rücken und tritt für die UWG an

bim. Königsmoor. Königsmoors Bürgermeister Matthias Schuback kehrt der SPD den Rücken. Bei der Kommunalwahl im September tritt er für die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) an. In der jüngsten Ratssitzung der Gemeinde legte er seine Gründe dar. Dabei verhehlte er auch nicht seine Enttäuschung über die bisherige Zusammenarbeit mit den Sozialdemokraten. Als 2010 bekannt wurde, dass Hans-Jürgen Dahl nicht erneut als Bürgermeister antritt, entschloss sich Matthias Schuback zur Kandidatur, die...

  • Tostedt
  • 13.07.16
Panorama
Bianca Böckenhauer, Fachdienst Personal (li.),
Samtgemeinderat Stefan Walnsch (2. v. li.) und Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (re.) mit den Auszubildenden (v.li.): Ben Torben Goepel, Malin Borgeest und Fabian Gronholz

Start ins Berufsleben bei der Samtgemeinde Tostedt

bim. Tostedt. Drei junge Leute haben jetzt eine Ausbildung bei der Samtgemeinde Tostedt begonnen, darunter zwei angehende Verwaltungsfachangestellte, die alle Fachbereiche in der Verwaltung kennenlernen werden. „Einen großen Teil der dreijährigen Ausbildung nehmen jedoch die berufsbegleitenden Unterrichtszeiten in Winsen und die vorbereitenden Lehrgänge zu den Prüfungen ein“, so Stefan Walnsch, erster Samtgemeinderat, der die Jugendlichen gemeinsam mit Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter...

  • Tostedt
  • 13.08.15
Politik
Ist der Sprung ins Tostedter Freibad bald Geschichte? Die Beratungen über die Sanierung ziehen sich weiter in die Länge

Freibad Tostedt - alles wieder auf Anfang?

bim. Tostedt. Geht die Diskussion um die Sanierung des Tostedter Freibades nun wieder von vorne los? Diese Befürchtung haben einige Mitglieder des Bauausschusses und die beiden Schwimmmeister Angelina Dennstedt und Sascha Nieß nach der jüngsten Sitzung. Der Ausschuss konnte sich nicht darauf einigen, ob die Wasseraufbereitung konventionell, biologisch oder kombiniert erfolgen soll. Stattdessen sollen zu einer Sondersitzung die Planungsgruppe Hildesheim, die Architektengruppe Voß und die Firma...

  • Tostedt
  • 29.07.15
Politik

Freibad bleibt am alten Standort

Rat beschließt Teilsanierung / Reso-Fabrik soll die Aufgaben der Jugendhilfe übernehmen bim. Tostedt. Nun ist es amtlich: Der Rat der Samtgemeinde Tostedt hat sich einhellig dafür ausgesprochen, die Aufgaben der Jugendhilfe künftig auf die Reso-Fabrik zu übertragen. Wie berichtet, hatte Geschäftsführerin Anke Nobis bereits den Fachausschuss mit dem vorgestellten Konzept überzeugt. "Wir haben Wert auf einen Träger mit Erfahrung gelegt", so Samtgemeinderat Stefan Walnsch. In der Samtgemeinde...

  • Tostedt
  • 27.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.