Alles zum Thema Freibad Tostedt

Beiträge zum Thema Freibad Tostedt

Panorama
Das Freibad in Bendestorf erfreut sich großer Beliebtheit

Zwischenbilanz der Freibäder im Landkreis Harburg: Badbetreiber freuen sich über gute Besucherzahlen
Auch ohne Rekordsommer: guter Start für die Badesaison

(as). Das Thermometer zeigt über 30 Grad an, die Sonne scheint und die Sommerferien haben Halbzeit: Viele Landkreisbewohner suchten in der vergangenen Woche Abkühlung im Freibad. Doch wie steht es allgemein um die Freibäder im Landkreis Harburg? Buchholz Bad: "Der bisherige Saisonverlauf 2019 ist sehr zufriedenstellend", berichtet Hans Wurlitzer, Leiter des Buchholz Bads. Seit dem 18. Mai haben über 30.000 Badegäste das Freibad besucht. Zwar werden die starken Besucherzahlen des "Hitzesommers...

  • Winsen
  • 26.07.19
Panorama
Schwimmmeister Sascha Nieß (vorn, im blauen Sweatshirt) beantwortete die Fragen der Ratsmitglieder  Fotos: bim
15 Bilder

Freibad in Tostedt
Besucherandrang nach der Wiedereröffnung

bim. Tostedt. Keine Frage: Die Tostedter haben ihr Freibad vermisst. Noch bevor am Freitag die Pforten nach der umfangreichen Sanierung erstmals öffneten, warteten viele junge Besucher auf Einlass. Doch zuvor durften sich die Ratsmitglieder ein Bild von den Neuerungen machen. Bei ihnen entschuldigte sich Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam für die kurzfristige Einladung. "Wir wollten sicher sein, dass wir nicht gleich wieder schließen müssen - wie woanders im Landkreis", erklärte er....

  • Tostedt
  • 04.06.19
Panorama
Freuen sich, dass das Tostedter Freibad bald wieder öffnet: Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam mit den Schwimmmeistern Angelina Dennstedt und Sascha Nieß (re.)
12 Bilder

Wiedereröffnung des Freibades Tostedt
Der Um- und Neubau ist endlich abgeschlossen

bim. Tostedt. Versprechen wollte er nichts, nachdem während der Bauarbeiten so viel schiefgelaufen ist. Doch war Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam zuversichtlich, dass das Freibad noch im Mai wiedereröffnen wird. Und das soll auf den letzten Drücker tatsächlich klappen: Am kommenden Freitag, 31. Mai, um 13 Uhr startet die frisch sanierte Tostedter "Batze" in die Saison - mit vielen neuen Attraktionen, vor allem für Kinder. "Wasserumwälzung und Chlorung laufen", erläutert...

  • Tostedt
  • 28.05.19
Service
Schon Ende vergangenen Jahres waren die Becken befüllt. Doch es gibt noch Probleme mit den Pumpen

Freibad Tostedt
Keine Eröffnung am 1. Mai

bim. Tostedt. In vielen Gemeinden starten am 1. Mai die Freibäder in die Saison. Nicht so das Freibad in Tostedt, dessen Sanierung immer noch nicht abgeschlossen ist. Einen Eröffnungstermin gibt es noch nicht. "Bei all dem, was schiefgelaufen ist, sind wir vorsichtig mit verbindlichen Aussagen", sagt Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam. Neben einigen anderen Pannen ließ vergangenen Sommer eine Fachfirma, die u.a. mit Teilen der schwimmbadtechnischen Ausrüstung wie den...

  • Tostedt
  • 26.04.19
Panorama
Vorstand und Geehrte (v. li.): Vorsitzende Margret Holste, ihr Stellvertreter Florian Rosenow, Ehrenmitglied Burkhard Gerlach, Uwe Rosenow, technischer Leiter Einsatz, und der Geehrte Detlef Knackstedt

Burkhard Gerlach ist jetzt Ehrenmitglied der DLRG

bim. Tostedt. Burkhard Gerlach gehört der DLRG-Ortsgruppe Tostedt seit 60 Jahren an und wurde jetzt in der Jahreshauptversammlung zum Ehrenmitglied ernannt. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurde Detlef Knackstedt geehrt. Vorsitzende Margret Holste blickte auf ein anspruchsvolles Jahr für die Ortsgruppe zurück. Die Mitglieder leisteten rund 1.600 Stunden ehrenamtlich, u.a. in der Schwimmausbildung, Erste-Hilfe-Ausbildung und Sanitätsdiensten. Außerdem unterstützten die Tostedter Rettungsschwimmer...

  • Tostedt
  • 20.03.19
Politik
In Handeloh ging eine Krippengruppe im Anbau an die Kita an den Start, hier Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (li.) und Patrick Scholbe von der Gebäudewirtschaft
4 Bilder

Jahresrück- und -ausblick für Tostedt: "Große Projekte realisiert"

bim. Tostedt. Was hat sich im vergangenen Jahr in der Samtgemeinde Tostedt getan? Was ist in diesem Jahr zu erwarten. Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam blickt auf 2018 zurück und gibt einen Ausblick auf 2019. "Kinderbetreuung: Seit drei Jahren sind die Geburten in der Samtgemeinde Tostedt deutlich angestiegen, es werden jährlich ca. 40 Kinder mehr geboren. Dies ist für eine familienfreundliche Samtgemeinde eine große Freude, aber auch eine Herausforderung. Es müssen weitere...

  • Tostedt
  • 02.01.19
Politik
Jetzt gibt es auch einen Drei-Meter-Sprungturm im Tostedter Freibad
4 Bilder

Freibad Tostedt: Chronologie der Pannen

bim. Tostedt. Stahlblau mit neuer Rutsche und neuen Sprungtürmen präsentiert sich ausgerechnet jetzt das fast komplett sanierte Tostedter Freibad, nachdem es in diesem Mega-Sommer wegen Bauverzögerungen noch nicht wie ursprünglich geplant wieder eröffnen konnte. Nach mehreren Rückschlägen gab es nun auch noch beim Einlassen des Wassers in die Becken eine womöglich teure Panne. Darüber berichtete Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam jetzt in der Ratssitzung auf Anfrage der...

  • Tostedt
  • 18.12.18
Politik

Rat Tostedt: Freibad und Flüchtlingsunterkünfte

bim. Tostedt. Die seit Juni abgetauchte Firma, die bei der Sanierung des Tostedter Freibades u.a. mit dem Einbau der Einströmdüsen, der Edelstahlleitern und der Wasserspielgeräte beauftragt ist, ist vergangene Woche aufgetaucht, informierte Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam in seinem Bericht in der jüngsten Sitzung des Samtgemeinderates. Allerdings gibt es auf der Baustelle nun ein anderes Problem: "Die Wassertiefen wurden teilweise nicht so hergestellt, wie sie sein...

  • Tostedt
  • 03.10.18
Panorama
Die Bauhof-Mitarbeiter Heiko Krause (li.) und Uwe Heitmann machen das Waldbad in Sieversen betriebsbereit. Eröffnet wird das Bad erstmal nicht - die Gemeinde Rosengarten sucht noch immer dringend nach Rettungsschwimmern, die die Aufsicht führen
2 Bilder

Geht die Freibadsaison baden?

Zu wenig Personal, Sanierungsarbeiten: Viele Schwimmbäder im Landkreis bleiben vorerst geschlossen (as/os/mum/kb/bim). Der Sommer ist zum Greifen nah und eigentlich ist alles bereit im Waldbad Sieversen. Doch statt sich ins kühle Nass zu stürzen, stehen die Besucher hier vorerst vor verschlossenen Toren. Das beliebte Freibad wird nicht wie sonst Mitte Mai öffnen. Schuld daran ist Personalmangel "Wir finden einfach keine Badeaufsicht", sagt Rosengartens-Verwaltungsvize Carsten Peters. In...

  • Seevetal
  • 11.05.18
Politik
Die Löcher für die 110 Pfähle wurden bis zu 15 Meter tief gebohrt
2 Bilder

Baukostensteigerung bis 28 Prozent

bim. Tostedt. Da haben sich Tostedts Politik und Verwaltung bemüht, Einsparpotentiale zu finden, um den Schuldenberg so gering wie möglich zu halten, und nun das: Die Baukosten, also die Ausgaben für Planung, Material und Ausführung von Baumaßnahmen, sind immens - teilweise um bis zu 28 Prozent - gestiegen, berichtete Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam in der jüngsten Ratssitzung. Für die Krippe, die an den Kindergarten in Handeloh angebaut wird, lag die Kostenschätzung im...

  • Tostedt
  • 19.12.17
Panorama
Schwimmmeister Sascha Nieß, DLRG-Vorsitzende Margret Holste und Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (v. li.) mit den Teilen des Freibadbeckens

Die DLRG verkauft das Tostedter Freibad

bim. Tostedt. Hier sollten Tostedter Freibad-Fans und Nostalgiker unbedingt zugreifen: Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Tostedt verkauft das Tostedter Freibad - zumindest stückenweise. Denn die ehrenamtlichen Wasserretter veräußern kleine Stücke aus dem alten Becken am Samstag, 7. Oktober, im Rahmen des Töster Flohmarktes für den guten Zweck. Die in Beutelchen verpackten und beschrifteten Beckenteile werden für 2 Euro das Stück, gerne mehr, unters Volk gebracht. In wechselnden...

  • Tostedt
  • 22.09.17
Panorama
Das Becken wird vom Bagger Stück für Stück abgetragen, die Baustoffe für die spätere Entsorgung werden getrennt
10 Bilder

Der Abriss des Tostedter Freibades läuft auf Hochtouren

bim. Tostedt. Für Tostedt ist das ein historischer Moment: Nach 56 Jahren und gefühlten endlosen politischen Debatten haben die Arbeiten zur Sanierung des Tostedter Freibades begonnen. Beim Anblick der Rutsche und eines in die Jahre gekommenen Schaukeltieres auf dem Rasen wird mancher Tostedter sicher sentimental. Doch - wenn alles nach Plan läuft - kann im Frühsommer 2018 die Eröffnung des neuen Freibades gefeiert werden. Rund drei Millionen Euro investiert die Samtgemeinde in diese wichtige...

  • Tostedt
  • 22.08.17
Politik
So präsentiert sich das Freibad zum letzten Mal in dieser Saison

Sanierung des Tostedter Freibades startet bald

bim. Tostedt. Bald startet die Sanierung des Tostedter Freibades! Am Sonntag, 6. August, öffnet das Bad zum letzten Mal in dieser Saison. Damit ist der Eintritt auch zum letzten Mal frei. Ab Montag, 7. August, beginnen die Abrissarbeiten. Die Sanierung wird voraussichtlich zu den Sommerferien 2018 abgeschlossen sein. Im Laufe des August werden u.a. das Schwimmmeisterhaus und das Kinderbecken abgerissen sowie Teile des Hauptbeckens. „Der Boden soll für die spätere engmaschige Pfahlgründung...

  • Tostedt
  • 26.07.17
Politik
In dieser Saison soll das Freibad noch geöffnet werden. Nach den Sommerferien im August könnten die Bauarbeiten beginnen

Freibad Tostedt: Die Baugenehmigung ist da!

bim. Tostedt. In Tostedt kursierten bereits Gerüchte, die Verwaltung zögere die Arbeiten beim Freibad heraus, weil die Sanierung zu teuer ist. "Das ist in der Tat nur ein Gerücht", erklären Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und Samtgemeinde-Amtsrat Michael Burmester auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Die nötigen Mittel seien schließlich in dem kürzlich verabschiedeten Haushalt enthalten. Außerdem gibt es gute Neuigkeiten: Die Baugenehmigung liegt nun endlich vor! "Sie wird in dieser Woche...

  • Tostedt
  • 21.03.17
Politik

Tostedts Samtgemeinderat fasst Objektbeschluss für das Tostedter Freibad / Sanierung könnte im Herbst starten

bim. Tostedt. Dass es keine Fördermittel aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ für die Sanierung des Freibades gibt, wird in Tostedt bedauert. Dennoch gönnt man es den Nachbarn in Hanstedt, die für ihre Freibad-Sanierung rund 1,2 Millionen Euro bekommen. In ganz Niedersachsen seien nur fünf Projekte ausgewählt worden, berichtete Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam. Er bezweifelte auch, dass der Tostedter Antrag als zweites...

  • Tostedt
  • 15.03.16
Politik
In der Ratssitzung soll der Objektbeschluss für die Sanierung des Freibades gefasst werden Freibad_Tostedt_bim_35-15

Freibadsanierung Tostedt: Arbeitskreis erarbeitet Einsparungen von 350.000 Euro

bim. Tostedt. Der Objektbeschluss für die Sanierung des Tostedter Freibades soll in der Sitzung des Samtgemeinderates am Donnerstag, 10. März, um 19 Uhr in der Aula der Grundschule Poststraße gefasst werden. Wie berichtet, hatte die Planungsgruppe Hildesheim den Zuschlag bekommen. Eine Arbeitsgruppe aus Politik, Verwaltung, DLRG und Freibadförderverein hat sich in zwei Sitzungen mit möglichen Einsparpotentialen beschäftigt. Mit Erfolg: Die voraussichtliche Bausumme einschließlich aller...

  • Tostedt
  • 08.03.16
Politik
Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe und des Freibadfördervereins jubeln nach der Ratssitzung über  das Ergebnis

Weichen für Zukunft des Tostedter Freibades sind gestellt

bim. Tostedt. Jubel beim Freibadförderverein und bei der DLRG-Ortsgruppe Tostedt: Der Tostedter Samtgemeinderat stellte die Weichen für die Zukunft des Tostedter Freibades und stimmte mit 19 zu 13 Stimmen dem Konzept der Planungsgruppe Hildesheim (PGH) und damit einem konventionellen Chlorbad zu. Die übrigen Ratsmitglieder waren überwiegend allerdings nicht alle gegen die längst überfällige Erneuerung des Bades, sondern bevorzugten das Konzept mit kombinierter Wasseraufbereitung der Firma...

  • Tostedt
  • 15.12.15
Politik
Die DLRG-Ortsgruppe warb für den Besuch der Ratssitzung (vorne v. li.): Torven Weitendorf, Mareile Baier, Janna Bobsin, Florian Rosenow, Ina Holste, Torben Lau sowie hinten (v. li.): Uwe Rosenow, Andreas Fecke und Frank Plantikow

Samtgemeinderat befasst sich mit Tostedter Freibad und Grundschulstandort Todtglüsingen

bim. Tostedt. Die kommende öffentliche Samtgemeinderatssitzung am Donnerstag, 10. Dezember, um 19 Uhr in der Schützenhalle hat es in sich: Dort sollen die Entscheidungen über den Neubau oder die Sanierung der Grundschule Todtglüsingen und über das weitere Vorgehen beim Tostedter Freibad getroffen werden. Wie berichtet, waren die von drei Architekturbüros vorgelegten Konzepte für den Grundschulstandort Todtglüsingen in der jüngsten Schulausschuss-Sitzung doch nicht öffentlich vorgestellt...

  • Tostedt
  • 08.12.15
Politik
Margret Holste

DLRG nimmt zur Diskussion um das Tostedter Freibad Stellung

bim. Tostedt. Nach der unsäglichen und offenbar nicht enden wollenden Debatte um die Zukunft des Tostedter Freibades, die im jüngsten Bau- und Planungsausschuss ihre Fortsetzung fand (das WOCHENBLATT berichtete), meldet sich nun Margret Holste, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit der DLRG-Ortsgruppe Tostedt zu Wort: "Wie bereits im Vorwege befürchtet, konnten die Ratsherren des Ausschusses sich leider wieder nicht einigen. Wir haben uns sehr über die Entschlossenheit der Herren Feindt, Netzel,...

  • Tostedt
  • 20.11.15
Politik
2 Bilder

Erneut keine Einigkeit in der Debatte um das Tostedter Freibad

bim. Tostedt. Rat- und Fassungslosigkeit im Publikum bei der Debatte um die Zukunft des Tostedter Freibades: Eigentlich sollte sich der Bau- und Planungsausschuss für eine konventionelle, biologische oder kombinierte Wasseraufbereitung sowie für eines von drei Planungsbüros für den Neubau des Tostedter Freibades entscheiden. Doch stattdessen wurden alle Varianten und damit alle vorgestellten Konzepte komplett oder mehrheitlich abgelehnt. Damit wird die Entscheidung nun auf den Samtgemeinderat...

  • Tostedt
  • 10.11.15
Politik
Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam

WOCHENBLATT-Interview zur Freibad-Diskussion mit Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam: "Befragung macht nur Sinn, wenn man die Ergebnisse ernst nimmt"

bim. Tostedt. Kürzlich stellten drei Planungsbüros im Fachausschuss erneut Neubau- bzw. Sanierungskonzepte für das Tostedter Freibad vor (das WOCHENBLATT berichtete). Seither hatten die Fraktionen die Möglichkeit, die Konzepte zu beraten. Im Bau- und Planungsausschuss am Donnerstag, 5. November, um 18 Uhr im Rathaus-Sitzungsraum geht es erneut ums Freibad. Das WOCHENBLATT sprach mit Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam über das scheinbar nicht enden wollende Diskussionsthema...

  • Tostedt
  • 27.10.15
Politik

Freibadfördervereins-Vorsitzende: "Ich bin enttäuscht von der Entscheidung, den Hundeschwimmtag abzusagen"

bim. Tostedt. Mehrere Hundehalter bedauern in Leserbriefen, dass der Samtgemeinderat den Hundeschwimmtag mehrheitlich abgelehnt hat (das WOCHENBLATT berichtete). Auch Freibadfördervereins-Vorsitzende Jasmin Kramer hat eine Stellungnahme geschickt, die wir hier in Auszügen veröffentlichen: "Ich persönlich bin sehr enttäuscht von unserem Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und kann den Ratsentschluss gegen den geplanten Hundetag nicht nachvollziehen. Natürlicherweise erwarte ich nicht,...

  • Tostedt
  • 22.09.15
Politik
Ist der Sprung ins Tostedter Freibad bald Geschichte? Die Beratungen über die Sanierung ziehen sich weiter in die Länge

Freibad Tostedt - alles wieder auf Anfang?

bim. Tostedt. Geht die Diskussion um die Sanierung des Tostedter Freibades nun wieder von vorne los? Diese Befürchtung haben einige Mitglieder des Bauausschusses und die beiden Schwimmmeister Angelina Dennstedt und Sascha Nieß nach der jüngsten Sitzung. Der Ausschuss konnte sich nicht darauf einigen, ob die Wasseraufbereitung konventionell, biologisch oder kombiniert erfolgen soll. Stattdessen sollen zu einer Sondersitzung die Planungsgruppe Hildesheim, die Architektengruppe Voß und die Firma...

  • Tostedt
  • 29.07.15
Blaulicht

Vandalismus im Freibad

thl. Tostedt. Unbekannte wüteten in der Nacht zu Sonntag im Tostedter Freibad. Sie warfen Sitzbänke in die Schwimmbecken, beschädigten die Startblöcke und machten einen hochwertigen Beckensauger unbrauchbar. Gesamtschaden: mindestens 12.000 Euro.

  • Tostedt
  • 20.07.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.