Sattelzug

Beiträge zum Thema Sattelzug

Blaulicht
Der Unfallwagen blieb auf dem Dach liegen

Mit dem Auto überschlagen

os. Winsen. Glück im Unglück hatte der alkoholisierte Fahrer eines Autos, nachdem er sich am Samstagvormittag bei einem Unfall auf der A39 in Richtung Hamburg mit seinem Fahrzeug überschlagen hatte. Der 43-Jährige aus Lüneburg verletzte sich nur leicht. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Auto ins Schleudern geraten, als er einen Sattelzug überholen wollte. Er kollidierte zweimal mit der Mittelschutzplanke, ehe er sich mit dem Pkw überschlug. Dabei touchierte das Fahrzeug noch den...

  • Winsen
  • 08.09.19
Blaulicht

Polizei schnappt Lkw-Sünder

(mum). Am Wochenende sind der Polizei gleich zwei Lkw-Fahrer ins Netz gegangen, die es offensichtlich nicht ganz so ernst mit den Verkehrsregeln genommen haben. Am Samstag kontrollierte die Polizei gegen 10 Uhr einen deutschen Sattelzug, der mit 20 Tonnen Sammelgut beladen, auf der Autobahn 1 in Richtung Hamburg unterwegs war. Da der polnische Fahrzeugführer deutlich nach Alkohol roch, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Ergebnis: 0,60 Promille. Um 10.25 Uhr kontrollierte die Polizei in...

  • Jesteburg
  • 29.05.16
Blaulicht

Verstoß gegen Lenk- und Ruhezeiten

mi. Winsen. Mehr als 30 Stunden ohne Pause war der Fahrer eines Sattelzuges aus der Türkei unterwegs, den die Autobahnpolizei auf der A7 bei Ramelsloh kontrollierte. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt für elf Stunde untersagt, außerdem musste er eine Strafe von 1.200 Euro bezahlen.

  • Rosengarten
  • 13.03.16
Blaulicht
Der Sattelzug blieb nahezu unbeschädigt; musste jedoch mit Hilfe von zwei Kränen aufgerichtet werden

Sattelzug kippt auf Autobahn um - Zwei Kräne richten Lkw wieder auf

(mum). Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Samstag gegen 6.30 Uhr auf der Autobahn 7 bei Egestorf. Ein 43 Jahre alter Mann aus Thüringen kam mit seinem Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch den aufgeweichten Untergrund kippte das Gespann im Entwässerungsgraben schließlich auf die Fahrerseite. Der Fahrzeugführer konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Der nahezu unbeschädigte, mit Haarbürsten beladene, Sattelzug musste jedoch durch eine Spezialfirma mit zwei Kränen...

  • Hanstedt
  • 29.11.15
Blaulicht
Der Fahrer dieses Mercedes wurde so schwer verletzt, dass er noch um Unfallort starb
2 Bilder

Ein Toter bei schwerem Verkehrsunfall auf der Rosengartenstraße

os. Elstorf. Ein Toter, ein Verletzter und zwei zerstörte Fahrzeuge - das ist die traurige Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls auf der Rosengartenstraße. Nach Angaben der Feuerwehr waren am Freitagnachmittag aus ungeklärter Ursache ein Mercedes-Kombi und ein Sattelzug miteinander kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls keilte der Sattelzug den Mercedes derart ein, dass die gesamte Fahrerseite des Pkw eingedrückt wurde. Der Fahrer (51) des Mercedes aus Appel wurde von nachfolgenden...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.05.14
Blaulicht

Verkehrsunfälle: über 30.000 Euro Sachschaden

(os). Hoher Sachschaden entstand an diesem Wochenende bei zwei Verkehrsunfällen im Landkreis Harburg. Am Samstagmorgen übersah die Fahrerin (19) eines BMW nach Angaben der Polizei in Stelle beim Abbiegen in die Lüneburger Straße eine Sattelzugmaschine eine Lkw-Fahrers (53). Beim Zusammenstoß wurde der BMW total beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden liegt bei ca. 12.500 Euro. Sogar 23.000 Euro Sachschaden entstand am Sonntagmorgen bei einem Unfall in Dierkshausen. Dort...

  • Hanstedt
  • 29.09.13
Blaulicht

Hungrige Diebe stehlen 30 Paletten Brötchen

mum. Meckelfeld. Diese Diebe müssen hungrig gewesen sein: In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte einen Sattelzug mit Auflieger im Appenstedter Wäldchen bei Meckelfeld von einem Speditionsgelände gestohlen. Im Anhänger befanden sich 30 Paletten mit tiefgekühlten Brötchen. Der Sattelzug hat das Kennzeichen IZ-TK 100; der Auflieger IZ-TM 383.

  • Seevetal
  • 22.09.13
Blaulicht

Sattelzug übersieht Pkw

(mum). Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Der 61-jährige Fahrer eines Sattelzuges aus Estland wollte am Samstagnachmittag auf der Autobahn 1 in Richtung Hamburg im Bereich Meckelfeld zum Überholen auf den mittleren Fahrstreifen wechseln. Offensichtlich übersah er dabei einen dort fahrenden Pkw. Die 21-jährige Fahrerin versuchte nach links auszuweichen, verlor die Kontrolle über ihr Pkw und schleuderte hinten links gegen den Sattelanhänger. Sie und ihre drei Mitfahrerinnen wurden leicht...

  • 21.04.13
Blaulicht

Sattelzugmaschine geklaut

thl. Nenndorf. In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte in der Eckeler Straße eine Daimler-Chrysler Sattelzugmaschine vom Typ Actros gestohlen. Das Kennzeichen lautet WL-SM 266. Am Montag gegen 19.30 Uhr stand das Fahrzeug noch mit einem angekuppelten Kühlauflieger auf dem Betriebsgelände an der Eckeler Straße. Am Dienstag gegen 7 Uhr bemerkten Mitarbeiter, dass nur noch der Auflieger auf dem Stellplatz stand. Der Wert wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

  • Rosengarten
  • 17.04.13
Blaulicht
Der Fahrer hatte Glück im Unglück. Er blieb bis auf einen Schock unverletzt
4 Bilder

Kohle-LKW rutscht in Graben

bc. Stade. Ein Lkw-Unfall hat am Montag zu massiven Verkehrsbehinderungen auf der Landesstraße 111 zwischen Stade-Kreuel und Barnkrug geführt. Ein 24-jähriger Fahrer eines Sattelzuges einer Stader Spedition kam gegen 13.45 Uhr beim Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der junge Mann konnte das mit 25 Tonnen Steinkohle beladene Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle bringen, der Lkw rutschte in den Seitenraum und kippte die Böschung herunter. Da bei dem Unfall...

  • Stade
  • 16.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.