Beiträge zum Thema Schüler

Service
Beim Arbeiten mit Holz wenden die Kinder im Freilichtmuseum Mathematik und Deutsch praktisch an und erweitern ihre Kompetenzen wie räumliches Denken, strukturiertes Arbeiten, Beobachten und Beschreiben

"Lernräume" gegen COVID-Benachteiligung
Freilichtmuseum bietet kostenlose Kurse an für Kinder mit Förderbedarf

as. Ehestorf. Die Corona-Pandemie bringt für viele Kinder besondere Herausforderungen mit sich. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf bietet an vier Samstagen (8. Mai, 29. Mai, 5. Juni, 12. Juni) spezielle Kurse kostenlos an für Kinder, die durch das Home-Schooling benachteiligt sind. Die „Lernräume“ finden – unabhängig von der regulären Museumsöffnung – in Kleingruppen von bis zu zehn Schülern mit Betreuung von Museumspädagogen statt. In den kostenfreien Kursen werden...

  • Rosengarten
  • 13.04.21
  • 42× gelesen
Sport
Der VfL Jesteburg-Vorsitzende,  Prof. Dr. Michael Bockisch, fordert dass negativ getestete Schüler in ihrer Freizeit auch wieder gemeinsam Sport treiben dürfen
2 Bilder

Offener Brief des VfL Jesteburg-Vorsitzenden Prof. Dr. Michael Bockisch an Ministerpräsident Stephan Weil
"Wir müssen Sport für negativ getestete Schüler ermöglichen!"

as. Jesteburg. Negativ getestete Schüler sollen möglichst bald auch wieder Sport treiben dürfen. Das fordert Prof. Dr. Michael Bockisch, Vorsitzender des größten Jesteburger Sportvereins, VfL. Hintergrund: Das Kultusministerium hat nach den Osterferien für alle Schüler zwei verpflichtende Schnelltests pro Woche angeordnet. Vorgabe ist, dass nur negativ getestete Schüler am Unterricht teilnehmen dürfen, damit die Ausbreitung der Pandemie verringert wird. In einem offenen Brief an Niedersachsens...

  • Jesteburg
  • 07.04.21
  • 156× gelesen
Sport
Hat den Schülern zuhause mit großer Freude aus der Sporthalle eingeheizt: der diesjährige Abitur-Sportkurs des GAK

Aktive Sport-Pause am GAK
Sportangebot für Schüler

lm. Buchholz. Das Gymnasium am Kattenberge in Buchholz sorgt dafür, dass die Schüler im Lockdown nicht zu Faulpelzen werden. An jedem Schultag um 11.30 Uhr, wenn normalweise die zweite große Pause eingeläutet wird, wird Sport getrieben. Dann können sich Schüler, die Lust haben, in einen geschützten Videochat auf der GAK-Plattform einloggen und mit einer täglich wechselnden Sportlehrkraft fünfzehn Minuten Workout machen. Jeden Freitag gibt es dabei Unterstützung vom Sportabitur-Kurs des 13....

  • Buchholz
  • 27.02.21
  • 46× gelesen
Panorama
(v.li.) Schülersprecher Pascal Bertrand und die Oberstufensprecher Jakob Aschern und Peer Kleiner freuen sich über die 
digitale Aufstockung am Gymnasium am Kattenberge
2 Bilder

Homeschooling, soziale Isolation & digitalisierte Schulen
Schüler aus Buchholz und Harsefeld berichten über das Corona-Jahr 2020

sv. Buchholz/Harsefeld. Die Schüler- und Oberstufensprecher der Gymnasien am Kattenberge (GAK) in Buchholz und Aue-Geest (AGG) in Harsefeld gewähren einen Einblick in ihren momentanen Schulalltag und erzählen, welche positiven Wendungen das Jahr vor allem für die Digitalisierung brachte und was für die Schüler nicht so gut lief. Gymnasium am Kattenberge, Buchholz:Die erste Corona-Welle habe das Gymnasium am Kattenberge kalt erwischt, erzählen der Schülersprecher Pascal Bertrand und die beiden...

  • Buchholz
  • 27.11.20
  • 2.018× gelesen
Panorama
Ein Blick in den Klassenraum der 10b an der Oberschule Hanstedt. Zwischen den einzelnen Schülern wurde auf Abstand geachtet
6 Bilder

"Hauch von Schulleben"
Oberschulen in Hanstedt und Jesteburg in Corona-Zeiten

mum. Hanstedt/Jesteburg. "Seit fast drei Wochen - konkret seit dem 27. April - erleben wir wieder einen Hauch von Schulleben", sagen Anke Drewes und Iris Strunk, die Schulleiterinnen der Oberschulen in Hanstedt und Jesteburg. Die Wiedereröffnung der Schulen hat begonnen und so durften die Schüler der Abschlussjahrgänge in Hanstedt und Jesteburg in kleinen Gruppen im Wechselmodell (ein Tag Schule, ein Tag Homeschooling) wieder mit dem Unterricht starten. Strenge Hygieneregeln Mit einem...

  • Jesteburg
  • 19.05.20
  • 501× gelesen
Panorama
Damit genug Abstand gehalten werden kann, werden die Mädchen und Jungen an der Glockenbergschule Hollenstedt im täglichen Wechsel unterrichtet

Große Herausforderungen für Lehrer, Eltern und Schulleitung
Viele Regeln in der Hollenstedter Glockenbergschule zu beachten

bim. Hollenstedt. "An der Glockenbergschule werden jetzt Mädchen und Jungen getrennt unterrichtet. Stereotype zu fördern, geht gar nicht", echauffierte sich eine wütende Mutter gegenüber dem WOCHENBLATT. Diese Klasseneinteilung an der Hollenstedter Grundschule zur Einhaltung der Abstände im Zuge des Corona-Infektionsschutzes klingt zugegeben zunächst nach gesellschaftlichem Rückschritt. Schulleiterin Sandra Pankow-Waller erklärt, wie es dazu gekommen ist. Wie in vielen Bereichen stehen auch...

  • Hollenstedt
  • 12.05.20
  • 410× gelesen
Service
Der Hanstedter Mediziner Dr. Oswald von Hake-Schierz weist auf die Aktion "Zahngesunde Schultüten" hin

"Vorbeugen ist besser als heilen!"

"Zahngesunde Schultüten" zu gewinnen. mum. Hanstedt. Die vielen Erstklässler in Niedersachsen sehen Mitte August ihrem ersten Schultag mit Spannung entgegen. Für die Eltern und Großeltern stellt sich dann die Frage, was sie den Kleinen in die Schultüte füllen können. Die Zahnärztekammer Niedersachsen hat vor vielen Jahren die Aktion "Zahngesunde Schultüte" ins Leben gerufen, um Alternativen zur üblichen Zuckertüte aufzuzeigen. Denn auf die ersten bleibenden Zähne der fünf- bis...

  • Hanstedt
  • 24.05.19
  • 211× gelesen
Politik
Christian Kind ist Rektor der Grundschule in Brackel

"Je länger, je lieber"

Brackels Grundschulleiter Christian Kind spricht sich für eine Ganztagsschulbetreuung aus. mum. Hanstedt/Egestorf/Brackel. "Ganztagsschulbetreuung hat etwas Totalitäres und ist Instrument undemokratischer Staaten!" Zu diesem Schluss kam Carsten Stinshoff-Hinselmann, Frauenarzt aus Hanstedt, am Ende einer Info-Veranstaltung in der Grundschule Egestorf. Dorthin sowie nach Hanstedt hatte die Samtgemeinde unter dem Motto "Grundschulen Hanstedt und Egestorf - auf dem Weg zu Ganztagsgrundschulen"...

  • Jesteburg
  • 12.03.19
  • 224× gelesen
Politik
Alexandra Bisping
2 Bilder

Ein Pflichtjahr für die Gesellschaft

Mit Überlegungen,ein Gesellschaftsjahr einzuführen,hat die CDU eine Diskussion angeschoben.  Die CDU hat eine Debatte um ein verpflichtendes Gesellschaftsjahr nach Beendigung der Schulzeit angestoßen. Nachdem die Partei selbst vor mehr als sieben Jahren dafür gesorgt hatte, dass die Wehrpflicht ausgesetzt wird, gibt es Überlegungen dazu, dass sich junge Menschen jetzt wieder ein Jahr lang für die Gemeinschaft stark machen - im sozialen Bereich oder durch den Dienst an der Waffe. Lesen Sie dazu...

  • Jesteburg
  • 15.08.18
  • 299× gelesen
Panorama
Während des Schulfestes zeigten die Schüler einstudierte Tänze Fotos: Oberschule Hanstedt
3 Bilder

"Eine Reise um die Welt"

Abschlussfest in der Oberschule Hanstedt. mum. Hanstedt. "Herzlich Willkommen" hieß es jetzt in der Oberschule Hanstedt. Dort wurde mit einem Schulfest der Abschluss der Projektwoche gefeiert. Unter dem Motto "Eine Reise um die Welt" arbeiteten die Schüler in jahrgangsübergreifenden Gruppen an drei Tagen zu verschiedenen Themen "rund um den Globus". Eine Gruppe fertigte beispielsweise eine Pyramide an. Besonders sehenswert waren dabei die Malereien auf den Tonfliesen. Eine andere Gruppe stellte...

  • Jesteburg
  • 26.06.18
  • 197× gelesen
Service
Das Sommerprogramm von "Jugend aktiv" liegt druckfrisch vor. Auf 60 Seiten finden Kinder und Jugendliche 
157 unterschiedliche Angebote

Die Ferien können kommen

157 Angebote: Verein "Jugend aktiv" hat ein attraktives Ferienprogramm zusammengestellt. mum. Jesteburg/Hanstedt. Ausflüge, Werken, Sport, Forschen - das und vieles mehr bietet das Sommerprogramm von "Jugend aktiv". Es ist ab sofort in den Samtgemeinden Hanstedt, Jesteburg und Umgebung verfügbar. Bastler, Tüftler, Entdecker und Kreative wählen auf 60 Seiten aus 157 unterschiedlichen Angeboten. "Wir sind sicher, dass von Juni bis August keine Langeweile bei unseren Kindern und Jugendlichen...

  • Jesteburg
  • 19.06.18
  • 75× gelesen
Panorama
„Auf Wiedersehen“ steht am Ausgang der Oberschule Hanstedt. Das gilt jetzt auch für Susanne Graßhoff. Die Schulleiterin wird am Dienstag in den Ruhestand verabschiedet

„Unter Jesteburg haben wir alle gelitten“

Susanne Graßhoff, Leiterin der Oberschule Hanstedt, geht in den Ruhestand und schaut im WOCHENBLATT-Interview auf ein spannendes Jahrzehnt zurück. mum. Hanstedt. Susanne Graßhoff (61) konnte 2008 wohl kaum in einer schwierigeren Situation die Leitung der Haupt- und Realschule in Hanstedt antreten. Nachdem ihr Vorgänger Friedrich Fenner 19 Jahre lang auf der Kommandobrücke stand, begann ihre Amtszeit damit, den Umzug in ein neues Schulgebäude zu koordinieren. Die Bildungsstätte war damals die...

  • Jesteburg
  • 16.06.17
  • 430× gelesen
Panorama
Einsatz für die Natur: Schüler der Oberschule Hanstedt haben 
jetzt im Wildpark rund 1.000 junge Buchen gepflanzt

Jugend im Einsatz für die Zukunft

Oberschüler pflanzen fast 1.000 junge Buchen im Wildpark Lüneburger Heide. mum. Hanstedt. Das ist Einsatz! Kürzlich ging es für die beiden achten Klassen der Oberschule Hanstedt gemeinsam mit einigen französischen Austauschschülern in den Wildpark Lüneburger Heide. Der Wildpark, seit drei Jahren Kooperationspartner der Oberschule Hanstedt, hatte um Unterstützung bei einer Pflanzaktion gebeten. Etwa 1.000 Buchensetzlinge sollten auf dem Gelände am Rande der Gehege eingepflanzt werden, um auch...

  • Jesteburg
  • 09.05.17
  • 137× gelesen
Panorama
Zukunftstag bei WOCHENBLATT (v. li.): Ayk Levin Fritsche, Nando Buchhorn und Johanna Lühders
13 Bilder

Stippvisite ins Berufsleben

(mum). „Wird bei Ihnen immer so viel gelacht?“, fragte Nando Buchhorn WOCHENBLATT-Redaktionsassistentin Tamara Westphal. Der Schüler (12) des Hittfelder Gymnasiums absolvierte am Donnerstag seinen Zukunftstag im Buchholzer Verlagsgebäude an der Bendestorfer Straße. Und war damit in bester Gesellschaft. Außer Nando waren auch Ayk Levin Fritsche (IGS Buchholz, 15) und Johanna Lühders (IGS Hitteld, 12) zu Gast im Verlag. Der Zukunftstag ist ein wichtiger Baustein für Schüler, wenn es darum geht,...

  • Jesteburg
  • 28.04.17
  • 492× gelesen
Panorama
Bevor Kinder allein zur Schule gehen, 
sollten Eltern den Weg mit ihnen üben

Tipps für einen sicheren Schulweg

mi. Landkreis. Der heutige Samstag ist für ca. 69.000 Kinder in Niedersachsen ein ganz besonderer Tag: Sie werden eingeschult. Damit auf dem Weg zur Schule alles glatt läuft, sollten Eltern einige Vorsichtsmaßnahmen befolgen, gleiches gilt für Autofahrer. • Eltern sollten den Schulweg mit ihren Kinder vorher abgehen und das richtige Verhalten an Gefahrenpunkten wie beispielsweise Kreuzungen üben. • Im Auto müssen Kinder auf geeigneten Kindersitzen angeschnallt werden. • Beim Ein- und Aussteigen...

  • Rosengarten
  • 06.08.16
  • 101× gelesen
Politik
Die Oberschule Hanstedt hat einen hervorragenden Ruf, 
dennoch lassen die Anmeldezahlen im Gegensatz 
zu Jesteburg zu wünschen übrig

Warum der Schul-Tourismus? Jetzt haben die Eltern das Wort!

Die Kosten für die Schulbeförderung steigen jedes Jahr. Offensichtlicher „Schul-Tourismus“ ist zwischen Jesteburg und Hanstedt zu beobachten. Während die Jesteburger ihre eigene Schule meiden und nach Buchholz gehen, zieht es die Hanstedter in das Nachbardorf. Das WOCHENBLATT fragt die Eltern, warum die Schule vor Ort nicht in Frage kommt. mum. Jesteburg/Hanstedt. Das Thema Schule bewegt die WOCHENBLATT-Leser - ganz besonders dann, wenn es um die Oberschulen in Jesteburg und Hanstedt geht. Wie...

  • Jesteburg
  • 28.06.16
  • 341× gelesen
Panorama
Zeichneten drei Unternehmen mit ihrem Prädikat aus (v. li.): David Sadowsky, Samuel Schäftlein, Niclas Rambow, Claas Löbe, Vincent Müller

„Für ein reines Gewissen“: Schüler der BBS Buchholz entwickeln einen Qualitätsstandard für ethisch produzierte Kleidung

as. Buchholz. „Die meisten Menschen machen sich nicht viel Gedanken um die Herstellung ihrer Kleidung“, sagt Niclas Rambow, der gemeinsam mit seinen Mitschülern David Sadowsky, Samuel Schäftlein, Claas Löbe und Vincent Müller ein Qualitätssiegel für die ethische Produktion und den fairen Handel von Textilien entwickelt hat. „Textilien für das reine Gewissen“ heißt das Prädikat, dass die Zwölftklässler im Rahmen eines Schulprojektes der Berufsbildenden Schulen in Buchholz erstellt haben....

  • Buchholz
  • 19.04.16
  • 582× gelesen
Service
Der erste Schnee ist gefallen! Der Landkreis informiert rechtzeitig darüber, ob die Schulbusse unterwegs sind

Keine Schule bei Winterwetter - Landkreis Harburg informiert rechtzeitig über Schulausfall

(mum). Diese Nachricht hören Kinder im Winter gern: "Aufgrund der extremen Witterungsverhältnisse stellt der Landkreis Harburg die Schulbeförderung ein." Übersetzt heißt das nämlich: Es ist schulfrei! Zwar sieht es derzeit noch nicht nach "winterfrei" aus, doch das kann schneller kommen, als man denkt. In extremen Ausnahmefällen können starke Schneefälle mit Schneeverwehungen, überfrierende Nässe, Eisregen oder auch ein Orkansturm zu einer Absage der Schülerbeförderung und zu einem...

  • Jesteburg
  • 24.11.15
  • 298× gelesen
Sport

Kreismeisterschaften wurden verschoben

(cc). Die Kreismeisterschaften der Leichtathleten in den Schülerklassen, die eigentlich am vergangenen Sonntag auf der Anlage des TSV Eintracht Hittfeld am Peperdieksberg ausgetragen werden sollen, fielen aufgrund des Dauerregens ins Wasser. Während der Woche wurde zwar mit dem 12. September ein neuer Termin gefunden, es steht allerdings noch die Entscheidung aus, ob die Kreistitelkämpfe dann in Hittfeld oder in Winsen stattfinden werden.

  • Buchholz
  • 24.07.15
  • 102× gelesen
Panorama
Die Jungen und Mädchen der Grundschule Hanstedt werden zu kleinen Zirkus-Stars
2 Bilder

Ein Zirkus voller Mini-Stars - Mitmachzirkus „Sperlich“ gastiert ab Montag in der Grundschule Hanstedt

mum. Hanstedt. „Kinder, Tiere, Sensationen“ heißt es bald wieder an der Grundschule Hanstedt, wenn die Schüler zu Stars in der Manege werden. Der pädagogische Mitmachzirkus „Sperlich“ schlägt dort vom 29. Juni bis zum 4. Juli seine Zelte auf. Mit Hilfe erfahrener Artisten, der Lehrer und vieler Eltern werden alle Jungen und Mädchen zunächst vier Tage lang in altersgemischten Artistengruppen ihre Kunststücke einstudieren und anschließend in vier Galavorstellungen zum Ende der Woche einem breiten...

  • Hanstedt
  • 23.06.15
  • 292× gelesen
Panorama
Erlebten den Zukunftstag beim WOCHENBLATT in Buchholz (v. li.): Anneli Olberding, Elias Wernicke, Maja Klintworth und Till Dodenhoff
3 Bilder

„Das ist besser als Schule!“ - Schüler lernen während des Zukunftstags spannende Berufe kennen

(mum). Der „Zukunftstag“ ist für Schüler eine gute Gelegenheit, einen Tag lang das Arbeitsleben kennen zu lernen. Auch die WOCHENBLATT-Geschäftsstelle in Buchholz hatte Besuch. Gleich vier junge Menschen schauten den Mitarbeitern über die Schultern - Anneli Olberding (11, aus Buxtehude), Elias Wernicke (11, aus Buchholz), Maja Klintworth (11, aus Jesteburg) und Till Dodenhoff (14, aus Elsdorf) wollten erleben, wie Zeitung gemacht wird. „Ich hätte nicht gedacht, dass so viele Menschen an der...

  • Jesteburg
  • 24.04.15
  • 558× gelesen
Service
Verkehrssicherheitsberater Wolfgang Cordes präsentiert Info-Material zum Schulanfang

Achtung Autofahrer: ABC-Schützen unterwegs

Tipps für Fahrzeugführer im Umgang mit den Kleinsten im Straßenverkehr (ab.) Nach Schulstart der Älteren am vergangenen Donnerstag, werden diesen Samstag ca. 70.500 Kinder im Land Niedersachsen eingeschult. Auch im Straßenverkehr sind sie meistens die Jüngsten. Darum ist es besonders wichtig, dass "große" Verkehrsteilnehmer noch aufmerksamer unterwegs sind. Kinder nehmen anders wahr und haben schon aufgrund ihrer Körpergröße einen schlechteren Überblick im Straßenverkehr. Es fehlen ihnen häufig...

  • Buchholz
  • 12.09.14
  • 303× gelesen
Wirtschaft
Es war ein großer Andrang bei der Zeugnis-Aktion im Buchholzer Media Markt

Media Markt: Andrang mit guten Zeugnissen

Der Buchholzer Media Markt im Fachmarktzentrum (Nordring 2) hatte alle Schüler der Region aufgerufen, mit ihren hervorragenden Zeugnissen in das Geschäft zu kommen, um eine Belohnung für die guten Noten zu erhalten. Der Andrang war groß. "Ich freue mich, dass unsere Aktion bei den Schülern so gut ankommt", sagte Jürgen Müller Emden, Geschäftsführer des Media Marktes in Buchholz. Zahlreiche Schüler nutzten diese Aktion, um sich "ihre" Belohnung abzuholen.

  • Buchholz
  • 05.08.14
  • 238× gelesen
Panorama
Ein Mann und sein Bus: Hanno Sangkuhl ist im Liniendienst der KVG im Einsatz
2 Bilder

Busfahrer Hanno hat ein großes Herz

(jd). Er ist "Kummeronkel" für viele Schüler: Ferienbeginn löst bei KVG-Fahrer Hanno Sangkuhl gemischte Gefühle aus. "Was für eine himmlische Ruhe", freut sich Busfahrer Hanno Sangkuhl. Die Sommerferien haben begonnen - und das ist für den KVG-Mitarbeiter ein wenig wie Urlaub, obwohl er gar nicht frei hat. Sangkuhl ist sonst vorwiegend im Schulbusverkehr eingesetzt, doch nun erwarten ihn sechs entspannte Wochen: Kein Lärm schon morgens um kurz nach sieben, wenn sich die ersten Schüler...

  • 01.08.14
  • 925× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.