Schützenverein Buchholz

Beiträge zum Thema Schützenverein Buchholz

Panorama
Die Firma Kai Wedler erneuerte das Dach der Schützenhalle

Die Corona-Zeit wurde gut genutzt
Schützenverein Buchholz blickt auf 2020 zurück

ah. Buchholz. Das Jahr 2020 hat viele Einschränkungen nicht nur für alle Menschen gebracht, auch das Vereinsleben der Schützen stand still: keine Bälle, Schützenfeste, Veranstaltungen und Meisterschaften. "Positiv waren jedoch folgende Aspekte", sagt Mike Oswald, Schriftführer des Vereins: "Unsere Königshäuser haben spontan zugesagt, um ein weiteres Jahr zu verlängern, und dringende Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten konnten angegangen werden. Ein neues Dach wurde schnell und perfekt von...

  • Buchholz
  • 13.01.21
Panorama
Das Team von der Buchholzer Dachdeckerfirma Kai Wedler renovierte das alte Dach
3 Bilder

Das Dach des Schützenhauses wurde erneuert
Schützenverein Buchholz nutzt Ausfall des Schützenfestes

Der Schützenverein Buchholz und Umgegend von 1901 e.V. hat sämtliche Schießsportveranstaltungen bis Ende September abgesagt. Erst zum zweiten Mal nach dem 2. Weltkrieg wurde ein Schützenfest des Vereins abgesagt. "Der Vorstand ist sich seiner Verantwortung gegenüber Mitgliedern und Besuchern bewusst. Daher konnten wir nicht anders handeln", sagt Schriftführer Mike Oswald. "Der Verein kann unter Einhaltung der Hygienevorschriften keine Feier oder Schießsportveranstaltung durchführen", so...

  • Buchholz
  • 03.06.20
Panorama
Gratulieren der neuen Majestät Monika Harringer: (v. li.) Schützenpräsident Michael Krohn, Peter Aldag und Frank Krause

Buchholz: Monika Harringer ist Wirtschaftskönigin

kb. Buchholz. Monika Harringer, selbstständige Immobilienkauffrau, ist neue Buchholzer Wirtschaftskönigin. Sie setzte sich kürzlich beim Schießen der Buchholzer Wirtschaftsrunde gegen ein gutes Dutzend Konkurrenten durch und wurde zu "Monika, die Erste" proklamiert. Zu ihrem Adjutanten ernannte sie Unternehmensberater Frank Schäfer. Weitere Ergebnisse: Kopf und Hals, Reichsapfel - Renate Schnitter, Zepter - Holger Niemitz, linker Flügel - Peter Aldag, rechter Flügel, rechte Kralle - Oliver...

  • Buchholz
  • 01.08.17
Sport
Spannende Spiele und Tore satt gab es bei dem zweitägigen Hallen-Spektakel um den Lims-Cup 2014

FC Rosengarten holt den Lims-Cup

FUSSBALL: Stadtmeistertitel geht an Buchholzer Schützenverein (cc). Tore satt gab es beim Hallenfußballturnier um den Lims-Cup 2014, das Vorjahressieger TSV Buchholz 08 Zweite in 14. Auflage veranstaltete. Cup-Gewinner wurde FC Rosengarten mit einem 4:3-Finalsieg nach Neunmeterschießen gegen den SV Bendestorf. Dritter der TSV Heidenau. Tags zuvor, konnte das Team des Schützenvereins Buchholz in einem echten Herzschlagfinale gegen das Finanzamt den Stadtmeister-Titel holen. Beim Turnier der...

  • Buchholz
  • 09.01.14
Wirtschaft
Das neue VOLKSBANKHAUS in Buchholz
8 Bilder

VOLKSBANKHAUS: Tag der offenen Tür

ah. Buchholz. „Wir freuen uns darauf, mit allen Kunden und Interessierten am Sonntag, 5. Mai, die offizielle Eröffnung des Volksbankhauses begehen zu können“, sagt Regionaldirektor Frank Krause von der Volksbank Lüneburger Heide. Von 11 bis 17 Uhr steht das Team des Geldinstituts allen Besuchern zur Verfügung, um ihnen das moderne Gebäude, das einen neuen architektonischen Akzent in der Stadtmitte von Buchholz setzt, vorzustellen. Während der Öffnungszeiten finden Führungen von Mitarbeitern...

  • Buchholz
  • 28.04.13
Panorama
Dr. Carl-Günther Jastram mit zwei seiner drei Bücher über den Buchholzer Schützenverein

Bücher-Trilogie: Bände zwei und drei über den Buchholzer Schützenverein sind fertig

os. Buchholz. „Diese Chronik ist keine leichte Kost und verlangt den orts- und gesamtgeschichtlich interessierten Leser.“ So fasst Dr. Carl-Günther Jastram (86) sein dreiteiliges Werk über den Buchholzer Schützenverein zusammen. Rund zehn Jahre nach dem ersten Band - „Buchholz und seine Schützen zu Kaisers Zeiten“ - hat der Ehrenpräsident des Vereins jetzt die Bände zwei und drei über die Weimarer Republik und das Dritte Reich fertig gestellt. Der erste Band, der längst vergriffen war,...

  • Buchholz
  • 31.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.