Senioren

Beiträge zum Thema Senioren

Service
Stefan Ziegenhagen

Alltagshilfe für Senioren in Stade

Paritätischer Wohlfahrtsverband bietet Begleitung und Unterstützung sb. Stade. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Stade bietet Senioren und Hilfsbedürftigen mit Pflegegrad tatkräftige Unterstützung und Begleitung im Alltag an. Das Angebot gilt sowohl für das Stader Stadtgebiet als auch für die vier Ortschaften Bützfleth, Haddorf, Hagen und Wiepenkathen. Dabei können die Kosten bis zur Höhe von 125 Euro über die Pflegeversicherung abgerechnet werden. "In vielen Fällen wird unser Angebot so...

  • Stade
  • 03.10.18
Panorama
Reisegruppe aus Hammah an Deck 
der "Mocambo"   Foto: Marc-André Wolfkühler

Senioren aus Hammah stachen in See

Törn mit der "Mocambo" / Generation Ü60 aus Hammah besichtigte Molkerei tp. Hammah. Einmal im Jahr lädt die Geest-Gemeinde Hammah ihre älteren Bürger zu einem Tagesausflug ein. Jüngst stachen die unternehmungslustigen Teilnehmer der Generation Ü60 mit dem Fahrgastschiff "Mocambo" in See. Der Oste-Törn war Abschluss eines ereignisreichen Tages, der mit der Besichtigung der Molkerei Hasenfleet im Landkreis Cuxhaven begann. Mittags kehrte die Reisegruppe im Genusshotel Peters in der Wingst...

  • Stade
  • 31.07.18
Politik
Platzmangel an der engen Bungenstraße in der Altstadt   Fotos: tp
2 Bilder

"Parken auf Bürgersteigen ist eine Unsitte"

Auch die AG Barrierefreies Stade kritisiert Zustand an der Bungenstraße tp. Stade. In der anhaltenden Diskussion um mangelnde Verkehrssicherheit an der engen und viel befahrenen Bungenstraße in der Stader Altstadt meldet sich nun auch Wilfried Vagts, Vorsitzender des Sozialverbandes VdK in Stade, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft (AG) Barrierefreies Stade, zu Wort. Erneut fordert er von der Verwaltung vehement, bei der Stadtplanung die Belange von Senioren und gehbehinderten Menschen stärker...

  • Stade
  • 03.04.18
Panorama
Koordinatorin Karin Corleis

Besser wohnen im Alter

Neues Berater-Netzwerk in Stade tp. Stade. Wie möchte ich im Alter wohnen? Im Eigenheim, zur Miete, in einer Wohngemeinschaft oder bevorzuge ich betreutes Wohnen? Immer mehr Menschen stellen sich rechtzeitig diese wichtigen Fragen. In der Stadt Stade bietet ab sofort das neue "Netzwerk aktiv wohnen" Beratung zu unterschiedlichen Lebensformen im Alter. Ehrenamtliche Koordinatorin des "Netzwerk aktiv wohnen", das aus Mitgliedern des Vereins Seniorenrat Stade besteht, ist Karin Corleis (55). ...

  • Stade
  • 10.05.17
Blaulicht

90-jährige Seniorin aus Ahlerstedt wird vermisst

tk. Ahlerstdt. Eine 90-jährige Seniorin, die in der Seniorenresidenz "Am Auetal" in Ahlerstedt lebt, ist seit Donnerstagabend verschwunden. Trotz einer großangelegten Suche mit mehr als 100 Einsatzkräften wurde die alte Dame bislang nicht gefunden. Ihr Rollator wurde in einem Graben an der Straße "Schuldamm" in einem Graben entdeckt. Auch eine zweite Suche am Freitagvormittag blieb erfolglos.

  • Buxtehude
  • 24.02.17
Politik
Berichteten im Ausschuss: Stadtjugendpfleger Marc Olszewski (Mi.) mit Amaru Moscoso Schmulke, Jungenpädagoge, und Catherine Bartl, Mädchenpädagogin

Ferienspaß auch für Flüchtlingskinder in Stade

Stadtjugendpfleger will Qualität der Sommeraktion verbessern tp. Stade. Insgesamt 179 unterschiedliche Angebote - vom Ausflug in den Heidepark Soltau bis zum Kekse-Backen - und mehr als 3.100 Einzelbuchungen: Quantitativ war die Ferienspaßaktion 2016 der Stadt Stade wieder rekordverdächtig. Nun aber soll das Angebot mengenmäßig "für bessere Qualität" gedrosselt werden. Das kündigte jetzt der neue Stader Stadtjugendpfleger Marc Olszewski in einem Bericht im Kinder- und Jugendausschuss...

  • Stade
  • 14.09.16
Politik
Ruth Kugler-Lüers
2 Bilder

Zu eng: Kein Bus im Vorzeige-Quartier

Seniorin kritisiert Fehlplanung in der Salztorsvorstadt / Neue Haltestelle aus Kostengründen aussichtslos tp. Stade. Wer plant bloß ein modernes Stadtviertel ohne Bushaltestelle? Diese Frage beschäftigt Ruth Kugler-Lüers (79), die seit einigen Monaten im schicken neuen Vorzeigequartier Salztorsvorstadt zwischen Schwinge-Ufer und Stadthafen wohnt. Sie kritisiert die aus ihrer Sicht mangelhafte Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Vom Balkon ihrer Wohnung am Schnurweg blickt Ruth...

  • Stade
  • 02.03.16
Service
Gerade Senioren werden immer wieder Opfer von Trickdieben (Szene gestellt)

Sicherheit für Senioren

(thl). Zwar sind Senioren von Straftaten nicht öfter betroffen als andere Altersgruppen, allerdings sind werden sie gerne von Trickbetrügern als Opfer auserkoren. Deswegen hat das Programm "Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes" (ProPK) in Zusammenarbeit mit dem "Weißen Ring" zwei neue Seniorenbroschüren herausgebracht, die das Leben von älteren Mitbürgern sicherer machen sollen. Die Broschüre "Sicher Leben" wendet sich an die Frauen und Männer, die an der Schwelle zum...

  • Winsen
  • 24.07.15
Service

Senioren sicher mobil unterwegs

bc. Stade. Die Verkehrswacht Stade bietet kostenfreie Veranstaltungen im Rahmen des Programms "sicher mobil" an. Diese richten sich mit den Themen "zu Fuß, mit dem Rad, mit dem ÖPNV oder dem Auto unterwegs" an Senioren in einer Gruppenstärke von acht bis 20 Personen. Die zentralen Ziele sind Bewältigung von unvorhergesehenen Situationen und das verantwortliche Handeln als Verkehrsteilnehmer. • Infos und Anmeldungen unter Tel. 04141-529687

  • Stade
  • 20.01.15
Service

Computer-Stammtisch für Senioren

tp. Stade. Die Senioren des EDV-Stammtischs treffen sich an jedem zweiten und vierten Dienstag und Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr im „Cafe Schöne Zeit“ an der Poststraße 1 in Stade. Willkommen sind ältere Bürger aus der Region, die sich für den Umgang mit dem PC und Laptop interessieren. Eine kostenlose Beratung findet jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat von 15 bis 16 Uhr statt. Sie ist Voraussetzung für die Teilnahme am Stammtisch. • Infos unter Tel. 04774-545

  • Stade
  • 10.12.14
Wirtschaft
Die modernen Alten schören auf Staubsauger der deutschen Traditionsmarke "Vorwerk": Heinrich Becker (li.) und Uwe Seebeck präsentierten leicht bedienbare Saugroboter und Saug-Wischer
6 Bilder

Roboter, Reisen und Rollatoren

Als "Best Ager" das Leben genießen / Anregungen in Hülle und Fülle bei der Messe "Mittendrin" im Stadeum tp. Stade. Alles, was das Leben im Alter einfacher und schöner macht, stand am Sonntag bei der gut besuchten Ausstellung "Mittendrin - Die Messe für 50 aufwärts!" im Stadeum in Stade im Fokus. Neben interessanten Vorträgen boten die Aussteller Marktneuheiten aus der Orthopädietechnik wie Elektro-Rollstühle und Rollatoren sowie spezielle Senioren-Reiseangebote, High-Tech-Haushaltsgeräte,...

  • Stade
  • 23.09.14
Service

Stader Senioren am Computer

tp. Stade. Lust auf neue Technik? Zum Computer-Stammtisch sind Senioren am Mittwoch, 28. Mai, von 16 bis 18 Uhr in der Caféteria "Schöne Zeit" an der Poststraße 1 in Stade willkommen. Das Treffen findet an jedem zweiten und vierten Mittwoch im Monat statt.

  • Stade
  • 25.05.14
Blaulicht
Symbolbild: Festnahme von Tatverdächtigen

Falsche Handwerker geschnappt - Bankangestellte verhinderte Betrug an Senioren

thl. Buchholz. Für falsche Handwerker, die ein Buchholzer Seniorenpaar betrügen wollten, klickten am späten Dienstagnachmittag die Handschellen. Zuvor hielten die Ganoven die Polizei aber ganz in Atem. Einer aufmerksamen Bankangestellten in der Poststraße fiel um 15.40 Uhr auf, dass ein 81-jähriger Rentner, nachdem er bereits 500 Euro am Automaten gezogen hatte, erneut in der Filiale erschien, um am Schalter 3.500 Euro in bar abzuheben. Die Frau beriet den Senior. Dabei kam heraus, dass vor...

  • Winsen
  • 15.05.14
Panorama
Ingrid Heine (li.) und Annemarie Beyer aus Buxtehude ließen sich bei Foto Schattke per Greenbox-Technik in die Karibik beamen
7 Bilder

Ü50-Messe: Wellness stand im Mittelpunkt

bc. Stade. Weniger Stände, aber trotzdem zahlreiche Besucher: Die Aussteller bei der Messe „Mittendrin - Die Messe für 50 aufwärts!“ konnten sich über mangelndes Interesse wahrlich nicht beschweren. Hunderte "Best Ager" kamen am Sonntag ins Stadeum nach Stade, um sich Tipps und Anregungen für eine sorgenfreie zweite Lebenshälfte zu holen. Auch Bettina Wenk schaute sich um. Sie entdeckte die Biomeditation nach Viktor Philippi für sich. Eine Stunde dauert eine Sitzung. Petra Buchtmann legte...

  • Stade
  • 22.09.13
Service

Rat und Hilfe, Gymnastik und Geselligkeit für Senioren in der Cafeteria "Schöne Zeit"

Die Betreuungsdienste der Hansestadt Stade weisen auf ihr vielseitiges Programm für Senioren von Donnerstag bis Mittwoch, 18. bis 24. Juli, in der Cafeteria "Schöne Zeit" in der Stader Innenstadt, Poststr. 21, hin: • Geselligkeit steht im Mittelpunkt beim Handarbeitstreff am Donnerstag um 15 Uhr, bei den Spielevormittagen am Freitag, Montag und Mittwoch von 9 bis 12 Uhr sowie beim Umbüdeln am Freitag und Montag um 15 Uhr • Beim Comuter-Stammtisch dreht sich am Mittwoch von 16 bis 18 Uhr alles...

  • Stade
  • 12.07.13
Service

Beratung, Spiele und Gymnastik für Senioren in der Cafeteria "Schöne Zeit"

Die Betreuungsdienste der Hansestadt Stade bieten in der Cafeteria "Schöne Zeit" in der Stader Innenstadt, Poststraße 21, in vielfältiges, attraktives Programm für Senioren an. Die Veranstaltungen von Donnerstag bis Mittwoch, 11. bis 17. Juli, im Überblick: • Sprechstunden der Seniorenberatungsstelle am Donnerstag von 15 bis 18 Uhr und Montag von 9 bis 12 Uhr, der Rheuma-Liga am Freitag von 10 bis 12 Uhr, des Seniorenrates am Mittwoch von 10 bis 12 Uhr • "Spielen am Vormittag": Freitag,...

  • Stade
  • 08.07.13
Service

Computerstammtisch für Interessierte ab 50 Jahren

Ein Computer-Stammtisch für Senioren findet in der Cafeteria "Schöne Zeit", Poststr. 21, in Stade statt. Regelmäßig an jedem zweiten und vierten Mittwoch von 16 bis 18 Uhr treffen sich Interessierte ab 50 Jahren, um die Welt der elektronischen Medien rund um PC, Laptop und Internet zu erkunden. • Anmeldung nicht erforderlich. Infos können per E-Mail an heckhardt8@aol.com angefordert werden.

  • Stade
  • 01.07.13
Politik
Infostand der SPD-Senioren in der Innenstadt von Stade

"Gemeinsam sind wir stark"

SPD-Senioren mit Infostand am "Pferdemarkt" tp. Stade. An einem bundesweiten Aktionstag der SPD-Arbeitsgemeinschaft "AG 60 plus" haben sich kürzlich auch Sozialdemokraten in Stade beteiligt. Die SPD-Senioren informierten unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark" an einem Stand am "Pferdemarkt" über wichtige Anliegen der älteren Mitbürger wie Solidarrente, bessere Pflege für alle, bezahlbare Mieten und die Bekämpfung von Altersarmut.

  • Stade
  • 28.06.13
Panorama
Fühlt sich wohl in ihrem neuen Zimmer im DRK-Alten- und Pflegeheim in Stade: Bewohnerin Gerda Witt mit Heimleiterin Anette Dubbels
2 Bilder

Mehr Qualität im Stader Pflegeheim, aber auch höhere Kosten für die Bewohner

lt. Stade. In einem Pflegeheim zu leben, ist inzwischen für viele ältere Menschen Alltag. Allein im Landkreis Stade gibt es 26 Alten- und Pflegeheime, in denen ca. 2.000 Senioren ihren Lebensabend verbringen. Und während die, die genug Geld auf der hohen Kante haben, sich entspannt zurücklehnen können, sind die anfallenden monatlichen Kosten für manche Pflegeheimbewohner eine große Herausforderung. Vor allem wenn die Kosten steigen - so wie jetzt z.B. im DRK-Alten- und Pflegeheim in Stade, das...

  • Stade
  • 14.06.13
Service

Berater für ein Leben ohne Barrieren

jd. Stade. Landkreis möchte Menschen unterstützen, im Alter selbstbestimmt zu wohnenIm Alter lässt die Beweglichkeit nach: Türschwellen, Teppichläufer oder Treppen werden zu riskanten Stolperfallen. Doch barrierefreie Wohnungen sind Mangelware. Auch im Landkreis Stade. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die das Seniorenservicebüro des Kreises in Auftrag gegeben hat. Die Verantwortlichen im Stader Kreishaus haben bereits reagiert: Ab sofort sind kreisweit 20 ehrenamtliche Wohnberater im...

  • 17.05.13
Service

Kurse bei der VHS: Schnorcheln für Frauen, Computerhilfe für Senioren

Die VHS bietet im Stader Erlebnisbad "Solemio" ab Montag, 27. Mai, einen Schnorchelkursus für Frauen an. Ab 19 Uhr werden mit Maske, Schnorchel und Flossen Bewegungsabläufe mit dem Einsatz der Atemluft geübt. Schnorcheln ist eine sportliche Aktivität, die schwimmen, gleiten und betrachten verbindet. Computerhilfe für Senioren leistet Friederike Gessler montags von 14.30 bis 17 Uhr in der VHS in Stade. Einsteiger erhalten Rat rund um die PC-Nutzung. Freie Plätze gibt es noch am 27. Mai, 3.,...

  • Stade
  • 14.05.13
Panorama
Wollen Senioren-Telefonketten etablieren (v. li.): Sylvia Pankop, Martina Pfaffenberger, Petra Pape, Nicole Rüsch und Hans Hagedorn

Jeden Tag ein Anruf

Im Landkreis Stade sollen sich Seniorentelefonketten etablieren (sb). Unter dem Motto "Sicherheit und Freun(d)e schaffen" sollen im Landkreis Stade Telefonketten speziell für Senioren entstehen. Die Idee: Es sollen sich fünf- bis sechsköpfige Gruppen bilden, die täglich zu einer bestimmten Uhrzeit telefonisch Kontakt aufnehmen. Zur Kontaktaufnahme finden nach Ostern an verschiedenen Stellen im Landkreis Treffen statt. Organisiert wird die Aktion vom Seniorenservicebüro Landkreis Stade sowie...

  • Stade
  • 27.03.13
Panorama
Schätzen ihren Rollator (v. li.): Magda Regel, Alfred Krille, Rona Steckhan, Edith Paulsen und Annemarie Viedts mit Heinz-Jürgen Brenn (Geschäftsführer "Wohnpark Schwinge")
2 Bilder

"Fahrschule" für Rollator-Nutzer

Neues Trainingsangebot: Verkehrswacht reagiert auf demographischen Wandel / Senioren aus dem "Wohnpark Schwinge" schätzen ihre Gehhilfen lt. Stade. Früher gingen Senioren am Stock oder trauten sich zu Fuß gar nicht mehr raus. Heute kurven geschätzte zwei Millionen Menschen mit einem Rollator durch die Gegend und erhalten sich so ein wichtiges Stück Mobilität. Der Handel verkauft bundesweit jedes Jahr 350.000 bis 500.000 Gehwagen. Doch der richtige Umgang mit der fahrbaren Gehhilfe will...

  • Stade
  • 25.01.13
Panorama

Stade: Beratung, Spiele und mehr für Senioren in der Cafeteria "Schöne Zeit"

Die Stader Betreuungsdienste weisen auf die letzten Veranstaltungen für Senioren in der Cafeteria "Schöne Zeit", Poststr. 21, in diesem Jahr hin: • Donnerstags: Sitzgymnastik mit Musik um 14 Uhr, Handarbeiten und Basteln um 15 Uhr • Freitags: Spielevormittag um 9 Uhr, Umbüdeln um 15 Uhr • Sprechstunden der Seniorenberatungsstelle donnerstags 15 bis 18 Uhr, der Rheuma-Liga freitags 10 bis 12 Uhr • Der Seniorenrat Stade bietet ab dem 9. Januar wieder jeweils mittwochs von 10 bis 12 Uhr...

  • Stade
  • 19.12.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.