Seniorenbegleitung

Beiträge zum Thema Seniorenbegleitung

Service
Die zukünftigen ehrenamtlichen Seniorenbegleiter haben ihre Prüfung erfolgreich absolviert Foto: Anke Tiemann

Angebot ausgeweitet
Seniorenbegleitung gibt es jetzt auch in Apensen und Buxtehude

jab. Landkreis. Die Ausbildung zum ehrenamtlichen Seniorenbegleiter haben die Teilnehmer des Kursus erfolgreich abgeschlossen. Nun steht im gesamten Kreisgebiet - auch in Apensen und Buxtehude - ein entsprechendes Begleitungsangebot zur Verfügung. Erstmalig wurde dafür vom Senioren- und Pflegestützpunkt Landkreis Stade auch in Apensen ausgebildet. In 50 Theorie- und 20 Praktikumsstunden lernten die Kursteilnehmer nicht nur beispielsweise etwas zum Thema "Umgang mit Menschen mit Demenz". Auch...

  • Buxtehude
  • 05.07.19
Panorama

Apensen: Senioren ehrenamtlich begleiten

Kostenlose Qualifizierung zur Seniorenbegleitung ab. Apensen. Die Qualifizierung nennt sich "DUO.Ehrenamtliche Seniorenbegleitung" und wird in Apensen erstmals angeboten: Am Dienstag, 5. März, beginnt die Ländliche Erwachsenenbildung um 9 Uhr im Rathaus Apensen.  Die Qualifizierung richtet sich an Ehrenamtliche, die bereit sind, ältere Menschen im Alltag zu begleiten und zu unterstützen, sie zu Hause zu besuchen oder beim Einkaufen oder bei einem Spaziergang zu begleiten. "Menschen, die in...

  • Apensen
  • 19.02.19
Panorama
Frisch gebackene Seniorenbegleiter um Sylvia Pankop (li.)

Ein "Schirm" im Landkreis Stade für alleinstehende Senioren

Neue "Duo"-Seniorenbegleiter sind aktiv ab. Landkreis. Sechs neue „Duo“-Seniorenbegleiterinnen und -begleiter stellen sich im Landkreis Stade unter dem Motto „Wir begleiten Sie bei Regen, Wind und Sonnenschein“ zur Verfügung. In einer dreimonatigen Qualifizierung, aufgeteilt in 50 Theoriestunden und einem 20-stündigen Praktikum erlangten die Teilnehmer u.a. Kenntnisse über besondere Lebenssituationen im Alter, Kommunikation und Gesprächsführung sowie mögliche psychische Veränderungen im...

  • Stade
  • 23.12.16
Panorama

SeniorenbegleiterInnen haben Prüfung bestanden

ab. Hammah. In Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) hat der Kreisverband der Landfrauenverein Stade einen Qualifizierungskursus in Hammah durchgeführt. Zwölf Frauen und ein Mann haben die Prüfung zur/zum "Qualifizierter/n SeniorenbegleiterIn" bestanden und freuen sich auf ihren neuen Aufgabenbereich. Bei der Zertifikatsübergabe betonte die erste Vorsitzende der LEB Kreisarbeitsgemeinschaft, Heide von Limburg, die gesellschaftliche Bedeutung der Aufgaben der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.08.15
Panorama

Qualifizierung für ehrenamtliche Seniorenbegleitung

lt. Horneburg. Eine Qualifizierung für ehrenamtliche Seniorenbegleiter/innen bietet das Servicebüro Landkreis Stade ab Mittwoch, 6. März, im Mehrgenerationenhaus in Horneburg an. Der Grundkursus richtet sich an Frauen und Männer aller Altersgruppen, die Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und sich gerne engagieren möchten. Der Kursus findet an neun Tagen immer mittwochs von 9 bis 14.15 Uhr statt. Der Lehrgang hat eine Dauer von 70 Unterrichtsstunden (inklusive 20 Stunden...

  • Horneburg
  • 26.02.13
Wirtschaft

Ausbildung zur Seniorenbegleiterin

lt. Stade. Der zweite Ausbildungskursus für ehrenamtliche Seniorenbegleiterinnen ist im Dezember in Stade zu Ende gegangen. Insgesamt gibt es im Landkreis Stade damit jetzt 20 ausgebildete Frauen, die sich darauf freuen, Senioren zu besuchen. Die 24- bis 71-Jährigen kümmern sich einmal in der Woche um Menschen mit und ohne Demenz, machen gemeinsame Ausflüge und begleiten die Senioren auf Wunsch. Für die Besuche kann eine Aufwandsentschädigung von bis zu fünf Euro die Stunde gezahlt werden....

  • Stade
  • 28.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.