Alles zum Thema Seniorenstützpunkt

Beiträge zum Thema Seniorenstützpunkt

Politik
Landkreis-Expertinnen des Senioren- und Pflegestützpunktes Daniela Hudemann und Sylvia Pankop mit der stellvertretenden Leiterin des Sozialamtes, Bettina Willenbockel (v. re.)  Foto: Landkreis Stade/Christian Schmidt

Seniorenstützpunkt im Landkreis Stade ist jetzt auch Pflegestützpunkt
Mehr Beratung zum Thema Pflege

nw/sc. Stade. Der Landkreis Stade hat das Beratungsangebot des seit 2012 bestehenden Seniorenstützpunktes um eine Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema Pflege erweitert und entsprechend personell verstärkt. Der Senioren- und Pflegestützpunkt befindet sich im neuen Kreishaus, Gebäude C, in den Räumen C230 und C232. Oft trifft es Menschen unvorbereitet, wenn sie selbst oder Angehörige plötzlich Hilfe benötigen. „Die Leistungen der Pflegekasse und die im Landkreis vorhandenen...

  • Stade
  • 17.05.19
Service
Die Wohnberater informierten sich in Hamburg (v. li.): Marie-Luise Lübberstedt ("SeniorenStützpunkt"), Dorothee Löhr, Hans Wille, Martin Kröger, Waltraud Hundeshagen, Alfred Elsner, Rainer Ambrosius, Angelika Ambrosius, Alina Freese ("SeniorenStützpunkt"), Erwin Lauch, Anja Bockelmann ("SeniorenStützpunkt") und Ulf Alsguth

Barrierefrei Wohnen - so geht es

Ehrenamtliche Wohnberater informierten sich in Hamburg über Hilfsmittel. (mum). 20 ehrenamtliche Wohnberater wurden von der Kreisvolkshochschule in Kooperation mit der niedersächsischen Fachstelle für Wohnberatung im Landkreis Harburg ausgebildet. Nach einem theoretischen Teil ging es bei dem Besuch des Vereins "Barrierefrei Leben" nun um die Praxis. Die Wohnberater und Mitarbeiter des "SeniorenStützpunktes" vom Landkreis besuchten die Hilfsmittelausstellung des Vereins "Barrierefrei Leben"...

  • Jesteburg
  • 13.05.17
Service
Sie engagieren sich für Senioren (v. li.): Franz Plaspohl, Carola von der Lieth, Lehrgangsleiterin Barbara Kasten, Alexandra Ugbogu, Gerd Schult und Marco Pölloth

Im Einsatz für Senioren

"DUO"-Kursus startet am 20. Februar in Jesteburg / Info-Tag am 13. Februar. mum. Jesteburg/Winsen. Mit dem Freiwilligenprogramm "DUO" unterstützt der Seniorenstützpunkt des Landkreises Harburg seit mittlerweile fünf Jahren erfolgreich Senioren, die ihren Alltag zu Hause eigenständig gestalten. Dabei helfen ehrenamtliche Alltagsbegleiter, die der Landkreis Harburg in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule in zertifizierten Kursen ausbildet. Anfang Dezember haben erneut sechs Teilnehmer...

  • Jesteburg
  • 11.02.17
Panorama
Sie engagieren sich für Senioren (v. li.): Ute Leya (KVHS), Christiane Grothe, Martina Respondek, Marion Trame-Mensing, Sandra Fiebig, Hartmut Menn, Simone Mertens, Elfie Hussong, Stephanie Bielski, Ferdinand Hülskamp, Marion Koesling-Pyka, Hans-Jürgen Gertz, Isabella Kruppa (SeniorenStützpunkt), Ingrid Gergs, Andreas Breitenfeld (SeniorenStützpunkt), Marie-Luise Lübberstedt (SeniorenStützpunkt) und Anja Bockelmann (SeniorenStützpunkt)

Sommerfest für Seniorenbegleiter

Landkreis Harburg bedankt sich für ehrenamtliches Engagement: "Mehr als nur Alltagsbegleiter!" mum. Undeloh. Ein fröhliches Fest feierten jetzt Seniorenbegleiter, Dozenten und Organisatoren des DUO-Nachbarschaftsprogrammes in Undeloh (Samtgemeinde Hanstedt). Der "SeniorenStützpunkt" hatte alle Seniorenbegleiter als Dankeschön für ihr ehrenamtliches Engagement eingeladen. Bei Gegrilltem gab es Gelegenheit, sich näher kennenzulernen und sich über Erfahrungen als Alltagsbegleiter...

  • Jesteburg
  • 19.08.16
Service
Während des „Seniorentags“ in Hanstedt war 
Marie-Luise Lübberstedt (re.) vom Seniorenstützpunkt des 
Landkreises ein gefragter Gesprächspartner

Seniorenstützpunkt-Team war gefragt

Kreisseniorenberatung informierte auf dem „Seniorentag“ in Hanstedt über Angebote. mum. Hanstedt. Nach dem erfolgreichen Kreisseniorentag 2016 „Abenteuer Alter“ auf dem Kiekeberg war der Seniorenstützpunkt des Landkreises Harburg wieder vor Ort unterwegs: Kürzlich informierten Mitarbeiter der Kreisverwaltung auf dem „Seniorentag“ der Gemeinde Hanstedt interessierte Besucher über das breite Beratungsangebot des Seniorenstützpunktes. „Wir freuen uns sehr über das große Interesse und die...

  • Jesteburg
  • 28.06.16
Politik

Anlaufstelle für Migrationsarbeit

tp. Stade. Um den Ehrenamtlichen, die sich in der Migrationsarbeit engagieren, eine professionelle Unterstützung zu bieten, wollen der Landkreis Stade und der Diakonieverband der evangelischen Kirche zum Frühjahr eine entsprechende Anlaufstelle einrichten. Einzelheiten berät der Ausschuss für Gesundheit, Soziales und Sport in der Sitzung am Montag, 15. Februar, ab 15 Uhr im Kreishaus. Außerdem werden der „Seniorenstützpunkt Landkreis Stade“ und der "Seemannsclub Oase“ der Seemannsmission über...

  • Stade
  • 13.02.16
Service

Kostenfreie Schulung zum Alltagsbegleiter

as. Buchholz. Gesellschaft leisten beim Kaffeetrinken oder Spazierengehen - Ehrenamtliche Alltagsbegleiter helfen Senioren, die nicht pflegebedürftig sind, aber im Alltag etwas Unterstützung benötigen. Ab Mittwoch, 2. März, bietet der Seniorenstützpunkt gemeinsam mit der Kreisvolkshochschule eine kostenfreie Qualifikation zum Alltagsbegleiter an. • Im Vorfeld des Kursus lädt Lehrgangsleiterin Barbara Karsten alle Interessierten am Mittwoch, 3. Februar, um 19 Uhr zu einem unverbindlichen...

  • Buchholz
  • 30.01.16
Panorama

Ausbildung für Seniorenbegleiter im Landkreis Stade

tp. Stade. Ab März bietet die Ländliche Erwachsenenbildung in Kooperation mit dem Seniorenstützpunkt des Landkreises Stade eine Qualifizierung zu Seniorenbegleitern an. Sie richtet sich an Frauen und Männer aller Altersgruppen, die Freude am Umgang mit älteren Menschen haben und sich ehrenamtlich engagieren wollen. Der Lehrgang findet an elf Tagen dienstags von 9 bis 12.15 Uhr und am Samstag, 12. März, in Stade statt. Zu dem Kursus gehören ein 20-stündiges Praktikum in der Seniorenarbeit...

  • Stade
  • 10.01.16