Sophie Hohmeister

Beiträge zum Thema Sophie Hohmeister

Politik
Versprüht wie eh und je tristen Charme: der Platz Am Sande

Bereits vor 20 Jahren beklagte das WOCHENBLATT die Tristesse
Am Sande in Stade. Der "Tote Platz" soll leben

jd. Stade. Jetzt in den Sommerferien kommen wieder deutlich mehr Touristen nach Stade. Sie bummeln durch die Straßen der Altstadt, knipsen beliebte Fotomotive wie den Fischmarkt oder die beiden großen Kirchen. Doch an einem Ort zückt gewiss kein Tourist die Kamera: Wer sich als Ausflügler auf den Platz Am Sande verirrt, muss feststellen: Auch die sonst so schmucke Stader Altstadt hat ihre tristen Ecken. Das WOCHENBLATT bezeichnete ihn bereits vor 20 Jahren als "Meilenstein einer verfehlten...

  • Stade
  • 21.07.20
Wir kaufen lokal
Schnäppchenjagd beim Hökern und Handeln in der Stader Innenstadt

Feilschen und Schnäppchen machen
Hökern und Handeln in der Stader Innenstadt

sb. Stade. In diesem Jahr kann das Altstadtfest mit seiner über 25-jährigen Geschichte nicht wie gewohnt stattfinden. Dies hält die Kaufmannschaft jedoch nicht davon ab, das traditionelle "Hökern und Handeln" in der Altstadt durchzuführen. Unter dem Motto "Hökern und Handeln, auch ohne Altstadtfest" bieten gut 30 Geschäfte der Innenstadt am Freitag und Samstag, 19. und 20. Juni, attraktive Aktionen an. Feilschen lohnt sich, denn traditionell ergibt sich an diesen Tagen die einmalige...

  • Stade
  • 16.06.20
Panorama
Noch ist alles trist und leer. City-Managerin Sophie Hohmeister hat aber viel vor mit dem Platz "Am Sande"  Foto: jd

Ideen für den Platz "Am Sande" in Stade
Ein trister Platz soll viel schöner werden

jd. Stade. An diesen trüben Novembertagen wirkt er noch ein wenig grauer und trister als sonst: Der Platz "Am Sande" in der Stader Innenstadt ist gewiss kein städtebauliches Glanzlicht. Bis zum Sommer - als dort noch die City-Besucher ihre Autos parken durften - herrschte auf dem rund 6.000 Quadratmeter großen Platz noch etwas Leben. Jetzt liegt er oft fast verlassen da. Das soll sich aber ändern: Das Stader Citymanagement feilt an Plänen, die gepflasterte Fläche neu zu beleben. Grundlage...

  • Stade
  • 27.11.19
Politik
Voller Stolz auf die Urkunde (v.re.): Sophie Hohmeister (City-Management), Michael Leska (Leiter Schwinge Werkstätten), Klaus-Dietmar Otto (DRK Kreisverband), Dr. Andreas Schäfer (STADE Marketing und Tourismus GmbH), Gisela Klos (ehrenamtliche Mitarbeiterin FACHmarkt) und Daniel Krugmann (Verkaufsleiter FACHmarkt)   Foto: sb

"FACHmarkt"-Konzept erfolgreich bei Landeswettbewerb
Der 1. Preis geht nach Stade

jd. Stade. Eine gute Idee und ein tolles Konzept wurden jetzt prämiert: Der Stader "FACHmarkt" hat beim landesweiten Einzelhandels-Wettbewerb "Gemeinsam aktiv Handel(n) vor Ort" den ersten Preis in der Kategorie Gemeinschaftsinitiative gewonnen. Der von der IHK Niedersachsen, dem Wirtschaftsministerium und verschiedenen Handelsverbänden ausgerichtete Wettbewerb zeichnet die besten Projekte und Konzepte des stationären Handels aus. Das Stader Projekt überzeugte die Jury. Die Initiatoren nahmen...

  • Stade
  • 13.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.