Stephanie Gramann

Beiträge zum Thema Stephanie Gramann

Blaulicht
Auch ehemalige Beamte der City Wache gratulierten den jetzigen Kontaktbeamten zum Jubiläum
(v. li.): Adolf Falken, Dirk Poppinga, Stephanie Gramann, Horst Kraßmann, Mathias Fossenberger
und Nicole Groß mit dem "hölzernen Fritz", der anzeigt, ob die City Wache besetzt ist   Foto: thl

City Wache in der Winsener Innenstadt feierte ihr 25-jähriges Bestehen
Immer nah am Bürger

thl. Winsen. Großer Polizeiauflauf an der City Wache in der Rathausstraße. Grund: Die Einrichtung feierte ihr 25-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Statt Festreden gab es ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Musik der Jazz-Combo des Polizeiorchesters Niedersachsen, Informationen über die Polizei und die City Wache sowie zahlreiche Präventionstipps. Kinder bestaunten den ausgestellten Streifenwagen und konnten sich auf einem Polizeimotorrad fotografieren lassen. Am 1. September...

  • Winsen
  • 13.09.19
Panorama
Anstellen zur Fahrradkontrolle, hieß es jetzt für die Schüler der Eckermann-Realschule

Viele Mängel aufgedeckt

Fahrradkontrolle an Eckermann-Realschule: Mehr als ein Drittel der Räder waren defekt thl. Winsen. "Klingel mal bitte", sagte Kontaktbeamter Horst Kraßmann jetzt im Rahmen der alljährlichen Fahrradkontrolle an der Eckermann-Realschule zu einem Schüler, der ihn nur mit großen Augen anguckte. Grund: Das Fahrrad des Jungen hatte gar keine Klingel. Dafür bekam der Schüler einen Mängelaufkleber in sein Schulbegleitheft und muss das Rad mitsamt Klingel innerhalb einer Woche bei den Fachlehrern...

  • Winsen
  • 13.11.18
Blaulicht
Vorbildliches Verhalten: Weil sie ihr Fahrrad über den Markt schob, bekam Birgit Timm (li.) von Susanne Schepelmann einen Apfel geschenkt  Fotos: thl
3 Bilder

Belohnung und Strafe

Gemeinsame Aktion der Stadt Winsen und Polizei gegen Radfahrer auf Wochenmarkt thl. Winsen. "Hier ist doch nur wenig los, da habe ich gedacht, ich kann auch durchfahren", versuchte sich die junge Frau herauszureden, die von der Polizei in der Rathausstraße in Winsen gestoppt wurde, weil sie mit dem Fahrrad über den Wochenmarkt fuhr. Das ist nämlich verboten. Große Schilder weisen auf beiden Seiten der Straße daraufhin. Dennoch ignorieren viele Radfahrer das Verbot. "Wir werden nicht müde,...

  • Winsen
  • 26.10.18
Blaulicht
"Haben Sie die Verbotsschilder nicht gesehen?": Polizistin Stephanie Gramann stoppte ein Ehepaar, das über den Markt radelte

Das Fahrverbot kontrolliert

Polizei und Stadt Winsen waren erneut in der Fußgängerzone unterwegs thl. Winsen. Die Polizei hatte angekündigt, weiterhin verstärkt in der Rathausstraße die Durchfahrenden zu kontrollieren. Jetzt ließen die Beamten Taten folgen. Am Dienstagnachmittag postierten sich die Kontaktbeamten Hort Kraßmann und Stephanie Gramann zusammen mit Andreas Bollow vom städtischen Ordnungsamt in der Fußgängerzone. Lag es am zeitgleich stattfindenden Wochenmarkt? Der Autoverkehr in der Straße war jedenfalls...

  • Winsen
  • 24.08.18
Panorama
Horst Kraßmann (li.) und Andreas Bollow überprüfen einen Pkw-Fahrer  Foto: thl
2 Bilder

Für Autofahrer wird es teuer

Polizei und Stadt kontrollieren Durchfahrtverbot in der Rathausstraße und bitten Sünder zur Kasse thl. Winsen. Die Rathausstraße in der Winsener Innenstadt ist zwar eine Fußgängerzone, doch für Bewohner und Arbeitnehmer gibt es eine Vielzahl an Ausnahmegenehmigungen, sodass diese die Straße mit dem Auto befahren dürfen. Hinzu kommt, dass Lieferfahrzeuge die Rathausstraße bis 11 Uhr ebenfalls benutzen dürfen. Diese Ausnahmen werden alllerdings auch von vielen Autofahrern ausgenutzt, um z.B....

  • Winsen
  • 14.08.18
Panorama
Chiara Keller (7c) erhielt großes Lob von Polizei und Lehrern für ihr verkehrstaugliches Fahrrad

Viele Mängel gefunden - Polizei beanstandet bei einer Kontrolle an der Eckermann-Realschule nahezu jedes zweite Fahrrad

thl. Winsen. Die Kontaktbeamten der Polizei Winsen, Stephanie Gramann und Horst Kraßmann, führten vor kürzlich mit Unterstützung der Lehrkräfte Julia Beu und Dirk Knitsch die diesjährige Fahrradkontrolle an der Johann-Peter-Eckermann-Realschule durch. Insgesamt zeigten die Schüler 161 Fahrräder zur Überprüfung vor. Wie im Jahr zuvor beanstandete die Polizei den Zustand der Licht- und Bremsanlagen, die überwiegend schadhaft waren. Zudem wurden viele defekte Klingeln festgestellt. Auch die...

  • Winsen
  • 12.12.17
Blaulicht
Symbolfoto

Polizei geht neue Wege bei Facebook

(thl). Im Jahr 2012 war die Polizeiinspektion Harburg bundesweit erste Dienststelle mit eigenem Facebook-Account. Seinerzeit hatte Polizeisprecher Jan Krüger das Pilotprojekt gestartet und erste Erfahrungen gesammelt. Mittlerweile ist die Polizei bundesweit in Sachen Social Media präsent. Nachdem im vergangenen Jahr landesweit Twitter-Accounts für die Kommunikation bei Einsatzlagen in nahezu allen Polizeidirektionen und -inspektionen eingeführt worden sind, wird nun auch wieder Facebook bei...

  • Winsen
  • 24.11.17
Blaulicht
Wer erwischt wurde, musste 20 Euro Ordnungsgeld zahlen  Fotos: thl
2 Bilder

Ein Drittel der Räder wies Mängel auf

Polizei führte Fahrradkontrolle in der Winsener Innenstadt durch thl. Winsen. „Bitte, ich habe doch kein Geld, um die Strafe zu bezahlen. Ich mache das auch nie wieder, versprochen.“ Groß war das Gejammer eines Radfahrers, den die Polizei am Donnerstagabend im Rahmen einer Kontrolle am Winsener Bahnhof angehalten hatte. Grund: Der Mann war ohne Licht unterwegs. Doch alles Flehen half nichts, er bekam einen Strafzettel über 20 Euro. So wie diesem Radfahrer ging es vielen. Innerhalb von knapp...

  • Winsen
  • 10.11.17
Blaulicht
Stellten die Ergebnisse vor (v. li.): Carsten Bünger, Stephanie Gramann und Ralf Macke

Drogenrazzia an Schulen - Polizei, Stadtjugendpflege und Lehrkräfte waren auf den Pausenhöfen unterwegs

thl. Winsen. Ungewöhnliche Vorgänge an den weiterführenden Schulen in Winsen: Polizei und Stadtjugendpflege haben zusammen mit Lehrkräften an zwei Tagen in den großen Pausen Drogenkontrollen im Umfeld der Einrichtungen durchgeführt. Im Visier der Beamten waren dabei die IGS Roydorf und das Luhe-Gymnasium sowie das Gymnasium an der Bürgerweide und die Berufsbildenden Schulen. "Es waren mehrere Beamte in zivil unterwegs, die sich unter die Schüler gemischt und dabei den einen oder anderen...

  • Winsen
  • 27.10.17
Panorama

Winsener Grundschüler absolvierten Hör- und Sehtest im Gesundheitsamt

ce. Winsen. Rund 80 Grundschüler der Alten Stadtschule in Winsen absolvierten jetzt im Gesundheitsamt des Landkreises Harburg einen Hör- und Sehtest. Dieser ist Bestandteil der Fahrradführerschein-Prüfung. Außerdem lösten die Viertklässler in 16 Teams mit Namen wie "Die Coolen 5", "Die Frösche" oder "Die sechs Freunde" hervorragend alle Aufgaben der parallel zur Untersuchung laufenden Gesundheitsamt-Rallye. "Die Schüler erkannten schnell, wie wichtig ein gutes Hör- und Sehvermögen im...

  • Winsen
  • 20.06.17
Blaulicht
Oberkommissarin Stephanie Gramann

Neues Gesicht an der City-Wache - Stephanie Gramann ist die neue Kontaktbeamtin der Polizei

thl. Winsen. Stephanie Gramann ist das neue Gesicht der City-Wache in der Winsener Innenstadt. Die 49-jährige Polizeioberkommissarin folgt auf Mathias Fossenberger, der kürzlich nach Lüneburg gewechselt ist (das WOCHENBLATT berichtete). Stephanie Gramann stammt aus Hannover und hat zunächst eine Ausbildung zur Zahnarzthelferin gemacht. "Polizistin war aber schon immer mein Traumberuf", sagt sie. Deswegen bewarb sie sich zunächst in Hessen und machte dort ihre Ausbildung. Nach vier Jahren zog...

  • Winsen
  • 08.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.