Alles zum Thema Sven Tietzer

Beiträge zum Thema Sven Tietzer

Panorama
NDR-Moderator Sven Tietzer (2. v. li.) mit Sven (v.li.), Petra und Paul Cordes vor dem Oldtimer-Bus, mit dem das Team auf Außenmontage unterwegs war
Foto: Cordes Landmaschinen
3 Bilder

"Treckerfahrer dürfen das": Fernsehdreh bei Cordes Landmaschinen

lt. Jork-Königreich. Das Alte Land ist immer wieder beliebte Kulisse für Film und Fernsehen. Doch während für gewöhnlich meist nur Obstbauern oder Mitglieder von Trachtengruppen vor der Kamera stehen, ist diesmal der Landmaschinenmechaniker-Meister Paul Cordes aus Jork-Königreich in Aktion zu sehen. Er bekam kürzlich Besuch vom beliebten NDR-Moderator Sven Tietzer und dessen Team und ließ sich für die Sendung "Treckerfahrer dürfen das" bei der Arbeit über die Schulter schauen. Kein Wunder,...

  • Stade
  • 12.10.18
Panorama
Bendix (12) kurz vor Drehstart mit Sven Tietzer
6 Bilder

Jüngster Trecker-Fahrer der Region ist ein strenger Beifahrer

bim. Heidenau. "Hat dein Trecker auch einen Namen? Meiner heißt 'Brunhilde'", steigt NDR-Reporter Sven Tietzer ins Gespräch ein. "Meiner heißt 'Hans'", erklärt Bendix Eggers aus Heidenau, mit seinen zwölf Jahren wohl der jüngste Trecker-Fahrer der Region. So lässig, wie er wirkt, ist Benni zunächst nicht. Er hat kaum geschlafen und ist ganz aufgeregt, seinem Idol aus der Trecker-Szene wieder zu begegnen. Denn heute steht der junge Mann im Mittelpunkt des TV-Drehs für die Sendung "Treckerfahrer...

  • Tostedt
  • 17.08.18
Panorama
Bendix Eggers mit seinem ganzen Stolz: dem McCormick, IHC D 217 Standard, Baujahr 1959, den er in der NDR-Sendung mit Sven Tietzer (kl. Bild) präsentiert Fotos: bim / archiv NDR

Bendix träumt vom Trecker-Rennen

bim. Heidenau. Wann und wo auch immer Bendix Eggers einen Trecker sieht, schlägt sein Herz höher. Der Zwölfjährige aus Heidenau ist seit er denken kann Trecker-Fan und ein wandelndes Lexikon, was Marken, PS-Zahlen und Hubraum der Landmaschinen angeht. Bereits jetzt nennt er einen McCormick, IHC D 217 Standard, Baujahr 1959, sein Eigen. Eineinhalb Jahre hat er dafür eisern gespart. Und demnächst wird er mit seiner Leidenschaft in der NDR-Reihe "Treckerfahrer dürfen das" von Sven Tietzer...

  • Tostedt
  • 27.07.18
Panorama
Er führt Gutes im Schilde: Matthias Schuh mit dem Logo für sein Magazin
3 Bilder

Pflanzen-Profi geht auf Sendung: Kiekeberg-Gärtner Matthias Schuh bekommt am 1. Mai eigenes NDR-Magazin

ce. Vierhöfen. Er ist als Gärtner vielen Menschen nicht nur im Freilichtmuseum am Ehestorfer Kiekeberg bestens bekannt, sondern auch durch seine Tipps in der NDR-Sendung "Mein Nachmittag". Jetzt bekommt Matthias Schuh (46) aus Vierhöfen (Landkreis Harburg) seine eigene Sendung im Norddeutschen Fernsehen - dort startet am Montag, 1. Mai, das Magazin "Schuh gärtnert". "Die Liebe zu Pflanzen und zum Gärtnern wurde mir nur bedingt in die Wiege gelegt", sagt Matthias Schuh. Sein Vater ist Maurer,...

  • Winsen
  • 29.04.17
Panorama
Mit seinem knallroten Trecker Brunhilde besuchte NDR-Reporter Sven Tietzer jüngst die Winsener Stellplatzhalle für Oldtimer „Home of Classics“

NDR auf Treckertour in Winsen

as. Winsen. Mit seinem knallroten Trecker Brunhilde besuchte NDR-Reporter Sven Tietzer jüngst die Winsener Stellplatzhalle für Oldtimer „Home of Classics“ (Foto). Mit Geschäftsführer Dirk Lehmann sprach er über den grünen Oldtimertrecker „Elli“, den Lehmann mit einem Elektromotor ausgestattet hat. Tietzer und Lehmann fuhren mit den Treckern um die Wette - wer gewonnen hat, ist am Mittwoch, 28. September, um 21 Uhr im NDR-Fernsehen zu sehen. Im Zuge des vierteiligen Roadmovies „Trecker dürfen...

  • Elbmarsch
  • 14.09.16