Oldtimer-Freunde Wistedt

Beiträge zum Thema Oldtimer-Freunde Wistedt

Wir kaufen lokal
Der Tag des offenen Hofes auf dem Moorweghof war wieder bestens besucht  Fotos: bim
11 Bilder

Tag des offenen Hofes auf dem Moorweghof
Hunderte Besucher genossen regionale Vielfalt

bim. Königsmoor. Viele Hunderte Besucher strömten am Sonntag bei herrlichstem Wetter zu Fuß, mit Fahrrad oder Auto zum Moorweghof von Familie Dreßler in Königsmoor. Dort lockte wieder der Tag des offenen Hofes mit einer Vielzahl an Leckereien, regionalen Angeboten und Unterhaltung. Damit bei dem Zulauf alles ordnungsgemäß klappte, übernahm die Feuerwehr Otter die Parkplatzeinweisung. Die Vielfalt regionaler Produkte boten der Hof Dallmann aus Dohren mit seinen Milchprodukten, Hof Oelkers aus...

  • Tostedt
  • 09.04.19
Wirtschaft
Aus Schleswig-Holstein und Südniedersachsen kommen alle zwei Jahre die Besucher in das kleine Dorf in der Samtgemeinde Hanstedt
4 Bilder

Landtechnik, die begeistert

"Tag der offenen Tür" bei Schlichting Landmaschinen in Marxen am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April. mum. Marxen. Auf dieses Highlight müssen Landmaschinen-Freunde zwei Jahre warten! Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit: Schlichting Landmaschinen lädt zum beliebten "Tag der offenen Tür" in Marxen ein. Passend zu den riesigen Maschinen findet das Event gleich an zwei Tagen statt - kommenden Samstag und Sonntag, 6. und 7. April, von 10 bis 17 Uhr. "Für uns sind diese Tage etwas...

  • Hanstedt
  • 02.04.19
Panorama
Bendix Eggers mit seinem ganzen Stolz: dem McCormick, IHC D 217 Standard, Baujahr 1959, den er in der NDR-Sendung mit Sven Tietzer (kl. Bild) präsentiert Fotos: bim / archiv NDR

Bendix träumt vom Trecker-Rennen

bim. Heidenau. Wann und wo auch immer Bendix Eggers einen Trecker sieht, schlägt sein Herz höher. Der Zwölfjährige aus Heidenau ist seit er denken kann Trecker-Fan und ein wandelndes Lexikon, was Marken, PS-Zahlen und Hubraum der Landmaschinen angeht. Bereits jetzt nennt er einen McCormick, IHC D 217 Standard, Baujahr 1959, sein Eigen. Eineinhalb Jahre hat er dafür eisern gespart. Und demnächst wird er mit seiner Leidenschaft in der NDR-Reihe "Treckerfahrer dürfen das" von Sven Tietzer...

  • Tostedt
  • 27.07.18
Panorama
Alte Traktoren sind seine Leidenschaft: Günter Sepp
5 Bilder

Günter Sepp hat Freude an „alten Werten“

Gründungsmitglied der Oldtimer-Freunde Wistedt engagiert sich nicht nur für Oldtimer-Trecker und die plattdeutsche Sprache bim. Wistedt. Mit ihren „Oldies“ sind sie in der Region bei Hoffesten und Ausfahrten gern gesehene Gäste: die Oldtimer-Freunde Wistedt. Für die endete jetzt eine Ära, denn Gründungsmitglied Günter Sepp (73) legte nach mehr als 22 Jahren den Vorsitz nieder und in die Hände seines bisherigen Vizes Dieter Schultz. Günter Sepp hatte die Oldtimer-Freunde im November 1995...

  • Tostedt
  • 16.02.18
Panorama
Mit dem alten Schönecke-Güldner (v. li.): Bürgermeister Wolfgang Indorf, Vorsitzender Günter Sepp, Willi Voß, Landtagsabgeordneter Heiner Schönecke und Vereins-Vize Dieter Schulz
12 Bilder

Rund 260 Fahrzeuge waren beim Treckertreffen der Oldtimer-Freunde Wistedt zu bewundern

bim. Wistedt. Großes Lob von den Besuchern erhielten jetzt die Oldtimer-Freunde Wistedt für ihr Trecker- und Oldtimertreffen. Rund 260 Fahrzeuge wurden auf dem Sportplatz Auf der Fahlhorst präsentiert und stießen bei Jung und Alt auf großes Interesse. Vorsitzender Günter Sepp und sein Vize Dieter Schulz freuten sich, auch etliche befreundete Vereine zu begrüßen. „Dieses Treffen erhält die Note eins. Es ist klein, aber fein. So ist auch ein fachlicher Austausch möglich. Und die Preise sind...

  • Tostedt
  • 24.05.16
Panorama
Hans-Heinrich Wienberg vom Lanz-Bulldog-Club Holstein war mit einem Hanomag, Baujahr 1948, zu Gast
16 Bilder

Trecker- und Oldtimertreffen in Wistedt war bestens besucht

bim. Wistedt. Über einen hervorragenden Zuspruch - sowohl was die Teilnehmer als auch die Besucher angeht - freuten sich die Oldtimer-Freunde Wistedt bei ihrem Trecker- und Oldtimertreffen. Rund 310 Fahrzeuge - vom Trecker über Pkw bis hin zu Motorrädern - wurden auf und rund um den Sportplatz "Auf der Fahlhorst" präsentiert. "Wir hatten diesmal außergewöhnlich viele Pkw und Motorräder. Vom Lloyd über Porsche bis zum Mercedes war alles vertreten", freuten sich Vorsitzender Günter Sepp und sein...

  • Tostedt
  • 27.05.14
Panorama
Besucht werden konnten die Tiere des Moorweghofes
19 Bilder

Saumäßig starkes Programm auf dem Moorweghof in Königsmoor

bim. Königsmoor. Ein im wahrsten Wortsinne saumäßig starkes Programm bot Familie Dreßler den Hunderten Besuchern wieder beim Hoffest ihres Moorweghofes in Königsmoor. Bei einem Hof, der alles aus eigener Zucht und Herstellung bietet, war natürlich für allerlei Gaumenfreuden, u.a. mit Würstchen und Nackensteak im Brötchen, gesorgt. Daneben gab es Milchprodukte vom Melkhus oder frisch gebackene Berliner, Butterkuchen und Brot der Bäckerei Weiss. Kniffelig war das Spiel, bei dem das Gewicht von...

  • Tostedt
  • 06.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.