alt-text

++ A K T U E L L ++

Ab 1.12. gilt in Niedersachsen Warnstufe 2: 2G Plus und FFP2-Masken

Tötensen

Beiträge zum Thema Tötensen

Panorama
Freie Fahrt in Tötensen wird es erst wieder im kommenden Jahr geben. Nach jetzigem Stand soll der Kreisverkehr im März fertig sein

Erst im März 2022
Kreisverkehr in Tötensen wird später fertig, als geplant

lm. Tötensen. Im August liefen die Bauarbeiten für den neuen Kreisverkehr in der Tötensener Ortsmitte an, nach vier Monaten Bauzeit sollten die Arbeiten eigentlich abgeschlossen sein. Daraus wird allerdings nichts, aufgrund von zuvor nicht bekannten Versorgungsleitungen im Baufeld verzögern sich die Bauarbeiten. Wie erst jetzt bekannt wurde, waren die Leitungen im Erdreich teilweise so flach verlegt, dass diese über längere Abschnitte von den Energieversorgungsunternehmen tiefer gelegt werden...

  • Rosengarten
  • 23.11.21
  • 53× gelesen
Service

Asphaltsanierung 25./26. Oktober
Nächtliche Sperrung der Auffahrt Buchholzer Dreieck

sv. Buchholz. Die Auffahrt Buchholzer Dreieck von der A261 (aus Hamburg/Tötensen kommend) auf die A1 (in Richtung Hamburg/Dibbersen) wird am kommenden Montag, 25. Oktober, ab 19 Uhr bis zum Dienstag, 26. Oktober, bis voraussichtlich 5 Uhr morgens gesperrt. Grund sind Asphaltsanierungsarbeiten. Der Verkehr in Richtung Hamburg wird über die A1 und die Anschlussstelle Rade geleitet und kann von dort nach einem Fahrtrichtungswechsel das Fahrziel erreichen. An der Sanierungsstelle wird der Verkehr...

  • Buchholz
  • 22.10.21
  • 166× gelesen
Politik
In Tötensen befand sich das Wahllokal in der Westerhofer Grundschule. In der Nähe soll ein SPD-Plakat die Wähler beeinflusst haben

Bei kommender Gemeinderatssitzung auf der Tagesordnung
UWR legt Einspruch gegen Ortsratswahl in Tötensen ein

lm. Tötensen. Bahnt sich in Tötensen Ärger aufgrund der Kommunalwahl an? Die UWR jedenfalls hat für die kommende Gemeinderatssitzung Einspruch gegen die Wahl des Ortsrates in Tötensen eingelegt. Die Begründung: Erst gegen 2 Uhr hätte das Ergebnis aus dem Wahllokal in der Westerhofer Grundschule vorgelegen, also acht Stunden nach Schließung. Im Antrag, den die UWR der Verwaltung vorgelegt hat, heißt es dazu: Es sei nur natürlich, dass auch bei bestem Bemühen Fehler gemacht würden, die dazu...

  • Rosengarten
  • 05.10.21
  • 254× gelesen
Panorama
Das Insektenhotel von Richard Eckelmann in Westerhof mit dem Ortswappen ist ein echter Hingucker
3 Bilder

Mit 82 Jahren noch immer an der Werkbank aktiv
Richard Eckelmann aus Westerhof stellt in seiner Werkstatt Insektenhotels her

lm. Westerhof. Wer aufmerksam in der Gemeinde Rosengarten unterwegs ist, dem fallen die zahlreichen Insektenhotels auf, die Kleintieren einen Rückzugsort bieten. Sie stehen unter anderem in Westerhof, Klecken, Vahrendorf und Sottorf. Gebaut hat die Holzkästen Richard Eckelmann aus Westerhof. Der 82-Jährige fertigt trotz seines hohen Alters immer noch regelmäßig wahre Schmuckstücke aus Holz in seiner kleinen Werkstatt. Sieben solcher Holzkästen hat Eckelmann in den vergangenen Wochen gebaut, die...

  • Rosengarten
  • 17.09.21
  • 431× gelesen
  • 1
Panorama
Auf 200 Meter Länge wird der Verkehr einspurig an der Baustelle auf der Bremer Straße und Hamburger Straße in Tötensen vorbeigeführt

Verkehrsbehinderung
Bauarbeiten für Kreisverkehr: B75 in Tötensen ist jetzt Nadelöhr

ts. Tötensen. Eine zusätzliche Baustelle auf einer Hauptverkehrsstraße im Landkreis Harburg behindert den Verkehr: Am vergangenen Donnerstag haben auf der Bremer Straße (B75) in Tötensen die Bauarbeiten zu dem Umbau der Hauptkreuzung im Ort zu einem Kreisverkehr begonnen. Der Kraftfahrzeugverkehr wird auf etwa 200 Metern einspurig auf der Bundesstraße an der Baustelle vorbeigeführt. Ampeln regeln den Verkehr. Der Landkreis Harburg warnt auf Schildern in Buchholz, Nenndorf und Hamburg-Harburg...

  • Rosengarten
  • 20.08.21
  • 411× gelesen
Service

Ab dem 18. August
Nächste Bauphase am Tötenser Kreisel

lm. Tötensen. Der Bau des neuen Kreisverkehrs an der Kreuzung Zum Sunder, Westerhofer Straße und Hamburger Straße geht ab Mittwoch, 18. August, in die nächste Phase, wodurch mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen ist. Der Verkehr wird in Nord-Süd-Richtung auf einer Spur der Kreisstraße 85 mit einer mobilen Ampel an der Baustelle vorbeigeführt. Fußgänger können die Baustelle passieren.

  • Rosengarten
  • 17.08.21
  • 24× gelesen
Panorama
In Tötensen soll der Verkehrsfluss durch den Kreiselbau erleichtert werden
2 Bilder

Kreiselbau in Tötensen startet in Kürze

lm. Tötensen. Lange wurde er gefordert, nun geht es los. In Tötensen wird der Verkehr im Ortskern an der Kreuzung Zum Sunder, Westerhofer Straße und Hamburger Straße künftig per Kreisverkehr geregelt. Ab Montag, 9. August, beginnen dafür die Bauarbeiten, die nach Angaben des Landkreises Harburg rund vier Monate andauern sollen. Neben dem Kreisel wird dabei auch ein Regenwasserkanal und die Straße Zum Sunder erneuert. Der Landkreis Harburg und die Gemeinde Rosengarten investieren rund 1,3...

  • Rosengarten
  • 03.08.21
  • 378× gelesen
Panorama
Die Verantwortlichen der Windkraftanlage informierten auf der Veranstaltung über die Neuerungen (v.li.): Klaus Köster, Joachim Bock, Elisabeth Nowak, Jan Bellmann, Peter Weseloh, Hinnerk Witt, Percy Rahlf, Peter Relotius und Rolf Bellmann
2 Bilder

Das Ziel: Klimaneutralität
Info-Veranstaltung in Westerhof: Repowering des Windparks Rosengarten

Mit der Erneuerung (Repowering) der Windkraftanlage in Rosengarten möchten die Verantwortlichen die Leistung der Anlage erhöhen. Die Laufzeit des Altwindparks läuft 2022 ab. Am vergangenen Donnerstag fand in der Schützenhalle von Westerhof-Tötensen eine Informationsveranstaltung statt, zu der die Bürger der Region eingeladen waren. Rund 70 Interessierte fanden sich ein, um sich unter den geltenden Hygienevorschriften zu informieren. Auf Stellwänden konnten sich die Besucher unter anderem über...

  • Rosengarten
  • 20.07.21
  • 112× gelesen
Service

Der neue Pastor Roland Arndt kommt rum
Mehrere Gottesdienste in Rosengarten unter freiem Himmel

lm. Klecken. Roland Arndt, der neue Pastor in der Kleckener Thomaskirche möchte das gute Wetter derzeit nutzen, um sich den Bewohnern im Einzugsgebiet der Kirchengemeinde Rosengarten vorzustellen. Dafür macht er sich am Sonntag, 4. Juli, extra auf den Weg in die Dörfer der Kirchengemeinde, um sich mit einer kleinen Andacht vorzustellen. Die Besucher bekommen dabei die Gelegenheit, den neuen Pastor genauer kennenzulernen, sich aber auch von Dorothea Blaffert zu verabschieden, die die Gemeinde...

  • Rosengarten
  • 29.06.21
  • 13× gelesen
Politik
Maximilian Leroux führt die Kandidatenliste der CDU in Rosengarten für den Gemeinderat an

CDU Rosengarten stellt Kandidatenliste auf
Maximilian Leroux auf Rang eins für den Gemeinderat

(lm). Der Ortsverband der CDU Rosengarten hat ihre Kandidatenliste für die kommende Gemeinderatswahl aufgestellt. 25 Namen zählt die CDU-Liste, mit der die Christdemokraten im September die Kommunalwahl angehen will. Auf Platz eins steht Maximilian Leroux, gefolgt von Anke Grabe. Nicolas Kipping, Christine Rudnik und Constantin Hoya machen die ersten fünf Plätze voll. Auch die Kandidaten für die Ortsräte der Gemeinde stehen fest. Gemeinderatskandidaten der CDU: Maximilian Leroux, SottorfAnke...

  • Rosengarten
  • 15.06.21
  • 334× gelesen
Sport
Der FCR ist auf der Suche nach Verstärkung

FC Rosengarten sucht Verstärkung
Nachwuchskicker für den Jugendbereich benötigt

lm. Klecken. Die Jugendabteilung des FC Rosengarten ist auf der Suche nach Nachwuchs. Die Kicker der Jahrgänge 2004 und 2005 sind mit jeweils einer Mannschaft in der Landesliga und in der Kreisliga unterwegs. Das gemeinsame Training wird von drei fachkundigen Trainern geleitet, Ansprechpartner ist Lars Haase, zu erreichen unter Telefonnummer 0160-6629791. Trainiert wird immer dienstags und donnerstags von 17.30 bis 19 Uhr auf dem Sportplatz in Vahrendorf (Ehestorfer Straße 6). Die B-Juniorinnen...

  • Rosengarten
  • 15.06.21
  • 102× gelesen
  • 1
Panorama
Klaus Köster (v. li.), Gunda Kirstein, Richard Eckelmann und Manfred Meyer von der Initiative Plüschmors

Die Artenvielfalt fördern
Erstes von zehn geplanten Insektenhotels in der Gemeinde Rosengarten errichtet

lm. Tötensen. Der 20. Mai markiert den Tag der Biene, der seit 2018 jährlich gefeiert wird. Er markiert gleichzeitig den Geburtstag des 1734 geborenen Slowenen Anton Janscha, der als Pionier de modernen Imkerei gilt. In Tötensen konnte passend zum Weltbienentag das erste von zehn geplanten Insektenhotels in der Gemeinde Rosengarten aufgestellt werden. Seit 2017 bringt die Arbeitsgruppe Plüschmors & Co. mit unterschiedlichen Aktionen die Notwendigkeit, etwas für die Insektenvielfalt zu tun, in...

  • Rosengarten
  • 01.06.21
  • 130× gelesen
Blaulicht
Ein Kellerbrand in Tötensen sorgte am Wochenende für einen Großeinsatz in Rosengarten
7 Bilder

In der Nacht zu Sonntag
Kellerbrand in Tötensen hält Feuerwehren auf Trab

lm. Tötensen. Großeinsatz am vergangenen Wochenende in der Gemeinde Rosengarten. Ein Kellerbrand in Tötensen hielt mehrere Ortsfeuerwehren in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf Trab. Um 0.30 Uhr ging der Alarm los, der zunächst die Freiwilligen Feuerwehren aus Tötensen und Leversen-Sieversen an die Einsatzstelle in der Westerhofer Straße rief.  Bereits beim Eintreffen der ersten Kräfte schlugen Flammen aus den Kellerfenstern des Gebäudes. Eine erste Erkundung ergab, dass sich der Keller im...

  • Rosengarten
  • 10.05.21
  • 749× gelesen
Panorama
Vier Generationen zusammen (v. li.): Gabor Kremer und Luisa Schiefelbein mit Sohn Pepe, Grete und Theofil Strunk sowie Rita und Harald Strunk meistern in Tötensen gemeinsam den Alltag
2 Bilder

Hier ist immer was los
Die Familien Schiefelbein und Strunk leben mit vier Generationen zusammen in Tötensen

lm. Tötensen. Wenn vier Generationen zusammenwohnen, ist bei vielen der Ärger vorprogrammiert. Anders ist es in Tötensen. Hier wohnen, verteilt auf zwei Grundstücken und je drei Häusern, dafür aber mit einer offenen Gartenanlage, die Familien Strunk und Schiefelbein. Mit der Geburt von Nesthäkchen Pepe sind es nun vier Generationen, die hier gemeinsam leben. Im Februar des vergangenen Jahres wurden die Großeltern aus der Uckermark nach Tötensen geholt. Dort lebten Grete (80) und Theofil Strunk...

  • Rosengarten
  • 01.05.21
  • 183× gelesen
Wirtschaft
Friseurmeisterin Christiane Bredehöft (li.) und ihre Mitarbeiterin 
Claudia Klensang freuen sich darauf, ihre Kunden wiederzusehen
3 Bilder

Freude über Wiedereröffnung im März nach Lockdown
Friseurmeisterin Christiane Bredehöft seit 25 Jahren in Tötensen

"Am 2. März 1996 habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Bis heute habe ich diese Entscheidung nie bereut", sagt die Friseurmeisterin Christiane Bredehöft. Sie führt seit 25 Jahren ihren Friseursalon in Tötensen (Hamburger Straße 2, Tel. 04108-1891). Schnell hat sich Christiane Bredehöft einen festen Kundenstamm aufgebaut, auf den die Friseurmeisterin sehr stolz ist. "Ich möchte mich bei allen Kundinnen und Kunden für die vielen persönlichen Gespräche und ihr Vertrauen in der...

  • Buchholz
  • 23.02.21
  • 176× gelesen
Wirtschaft
Mit dem Glasfasernetz haben die Bewohner die 
besten Verbindungsvoraussetzungen

Mit Highspeed in die dritte Runde
Leversen, Sieversen und Tötensen wird mit Glasfaserkabel versorgt

Viele Gebiete in der Gemeinde Rosengarten hat Buchholz Digital bereits in den letzten Jahren an das Highspeed-Glasfasernetz angeschlossen. In 2021 sind nun Leversen, Sieversen und Tötensen an der Reihe. Dafür wurden bereits umfangreiche Planungsarbeiten zu den Kabeltrassen abgeschlossen und mit den ersten Tiefbauarbeiten begonnen. Alle Bewohner des Ausbaugebiets haben jetzt die Möglichkeit, in absehbarer Zeit sehr schnelles und stabiles Internet in ihren Häusern und Wohnungen zu nutzen. Gerade...

  • Buchholz
  • 02.02.21
  • 106× gelesen
Panorama
Der Rohbau für das neue Gebäude ist im Dezember des 
vergangenen Jahres fertig gestellt worden

Einweihung ohne Richtfest
Ginsterhof verschiebt Festakt für neues Gebäude

lm/nw. Tötensen. Der Rohbau für das Ersatzgebäude des evangelischen Krankenhauses Ginsterhof ist fertiggestellt, das für den vergangenen Donnerstag, 14. Januar, angedachte Richtfest musste aufgrund der Corona-Verordnungen jedoch abgesagt werden. "Wir haben diese Entscheidung zugunsten der erforderlichen Sicherheit getroffen", sagt Dr. Olaf Kuhnigk, Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer des Krankenhauses Ginsterhof. „Wir hoffen, dass wir im Herbst eine schöne Einweihung unter dann geltenden...

  • Rosengarten
  • 15.01.21
  • 113× gelesen
Service

Jagd im Tötenser Sunder
Autofahrer werden um besondere Vorsicht gebeten

lm/nw. Tötensen. Rund um den Forstort Tötenser Sunder und die angrenzenden Nachbarjagdreviere findet am Donnerstag, 17. Dezember, eine revierübergreifende Jagd des Forstamtes Sellhorn statt. Da während der Bewegungsjagd plötzlich Wild- oder Jagdhunde die Straße queren können, wird auf der Kreisstraße 11 zwischen Hittfeld und Tötensen von 10 Uhr bis 13 Uhr die Geschwindigkeit auf 30 km/h beschränkt. Das Forstamt appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, mit besonderer Aufmerksamkeit zu fahren....

  • Rosengarten
  • 11.12.20
  • 120× gelesen
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall in Rosengarten

os. Rosengarten. Bei einem schweren Verkehrsunfall in Rosengarten (Landkreis Harburg) ist am Sonntagnachmittag ein Autofahrer (47) ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei kam der Mann, der allein im Fahrzeug saß, auf der Kreisstraße 85 zwischen Tötensen und Iddensen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde der 47-Jährige so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Ein Fremdverschulden sei nach jetzigem Stand nicht zu erkennen, die Polizei hat die...

  • Rosengarten
  • 01.11.20
  • 11.026× gelesen
Politik
Die Außenstelle in Tötensen ist bereits geschlossen

Rat der Gemeinde Rosengarten tagt am Donnerstag
Außenstellen vor dem Aus

as. Nenndorf. Sollen die Außenstellen der Gemeindeverwaltung in Tötensen und Klecken geschlossen werden? Darüber berät der Rat der Gemeinde Rosengarten am morgigen Donnerstag, 19. Dezember, um 19 Uhr in Böttchers Gasthaus (Bremer Straße 44) in Nenndorf. Die Außenstellen wurden mit der Gebietsreform 1972 geschaffen, heute bieten sie ein eingeschränktes Angebot an. Beide sind an zwei Tagen pro Woche für einige Stunden geöffnet, laut Verwaltungsvorlage werden dort Anträge angenommen und...

  • Rosengarten
  • 17.12.19
  • 189× gelesen
Service

Lebendiger Adventskalender in Rosengarten

as. Klecken/Nenndorf/Vahrendorf. Lieder Singen, Klönen, Geschichten hören und dabei ein heißes Getränk genießen: In den Rosengartenortschaften findet wieder der lebendige Adventskalender statt. Folgende Familien und Institutionen nehmen teil: 1. Dezember: Familie Kasten/Ockelmann (Tannenweg 3) in Neu-Eckel und Familie Prohl (Birkenweg 24) in Tötensen. 2. Dezember: Familie Lerche (Poststraße 7) in Klecken und Familie Gevert (Am Vierberg 24) in Emsen. 3. Dezember: Familie Haettich/Kellberger...

  • Rosengarten
  • 27.11.19
  • 283× gelesen
Politik
So könnte der Kreisverkehr in Tötensen aussehen. Die Verkehrsfläche an der Kreuzung ist deutlich vergrößert
2 Bilder

K85-Kreuzung in Tötensen
"Deutliche Verbesserung für den Verkehr"

as. Tötensen. Die Kreuzung Hamburger Straße (K 85)/Westerhofer Straße (K52)/Zum Sunder (K11) in Tötensen soll zu einem Kreisverkehr umgestaltet werden. Das empfehlen sowohl der Ortsrat Tötensen als auch der Verkehrsausschuss der Gemeinde Rosengarten. Die Abstimmung des Verwaltungsausschusses steht noch aus. Zwar trägt der Landkreis die Kosten für die Umgestaltung der bisherigen Ampelkreuzung, aber die Mehrkosten des Kreisverkehrs im Vergleich zur Kreuzung, rund 155.000 Euro, soll die Gemeinde...

  • Rosengarten
  • 12.11.19
  • 588× gelesen
Wirtschaft
Carola und Alex Heinze in der Werkstatt

Ein Fachmann für Motorräder und motorisierte Zweiräder
Alex Heinze feiert 20-jähriges Betriebsbestehen

In diesem Jahr besteht der Reparaturservice Motorradhandwerk von Zweiradmeister Alexander Heinze in Rosengarten-Tötensen (Westerhofer Straße 3) seit 20 Jahren. 1999 wurde der Betrieb als Mobiler Motorrad Service gegründet. Seit 2007 hat die Firma ihren festen Standort in Tötensen. Inhaber Alex Heinze, der schon in der Jugend an Mopeds geschraubt hat, hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Seine Fachkompetenz, sein Engagement und seine Freundlichkeit trugen zum Erfolg bei. Der...

  • 18.06.19
  • 363× gelesen
Panorama
Hassan M. hatte einen Job und lag niemandem auf der Tasche - jetzt soll er abgeschoben werden

Wenn der Mensch nicht mehr zählt

Erst ist der Job weg, dann die Selbstständigkeit: Flüchtling im Teufelskreis as. Tötensen. Wenn man sich nur bemüht, fleißig ist, höflich und pünktlich, dann kann man es schaffen in Deutschland. Daran hat der 25-jährige Hassan M. (Name von der Redaktion geändert) lange Zeit geglaubt. Jetzt gleicht sein Leben einem Scherbenhaufen. Hassan M. ist einer von vielen Flüchtlingen im Landkreis. Noch vor wenigen Monaten sah es so aus, als ob Hassan M. das Paradebeispiel für eine gelungene Integration...

  • Rosengarten
  • 19.03.19
  • 587× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.