Tagesmutter

Beiträge zum Thema Tagesmutter

Politik
Das Zertifikat als Tagesmutter hat Nicole Stussnat in der Tasche nur arbeiten darf sie nicht
2 Bilder

Hilfe vom Jugendamt erhalten - lebenslang stigmatisiert

Nicole Stussnat darf keine Kinder betreuen, weil sie als junge Mutter wegen eines  Unglücksfalls einmal selbst Unterstützung für ihr Kind bekam mi. Landkreis. Selbst schwere Straftaten dürfen in Deutschland nicht ewig aktenkundig bleiben. Sogar Sexualstraftaten werden in der Regel nach zehn Jahren aus dem "papierenen Gedächtnis" der Behörden gelöscht. Doch unbescholtene Bürger, die den Fehler begehen, das Jugendamt in Anspruch zu nehmen, sind zumindest im Landkreis Harburg offenbar auf...

  • Hollenstedt
  • 25.05.18
Panorama
Annette Schaar-Becker, Pressesprecherin des Vereins Tagesmütter und -väter

Jetzt Tagesmutter werden: Noch freie Plätze im Qualifizierungskursus

mi. Landkreis. Die Betreuung von Kindern zwischen einem und sechs Jahren wird für Eltern immer wichtiger. Denn Familien, in der beide Partner trotz Kindern weiter in ihrem Beruf arbeiten (müssen), werden immer mehr zur Regel. Was oft nicht bekannt ist: Neben der Betreuung in Krippen und Kindergärten stellen Tagesmütter und -väter für Eltern eine wichtige Alternative dar. Allerdings finden sich immer weniger Bewerber, die sich zur Tagespflegeperson weiterbilden wollen. Der Verein Tagesmütter...

  • Hollenstedt
  • 15.07.17
Panorama
Die Krippenkinder (v. li.) Max und Oskar mit Krippenleiterin Tanja Frank, Mats auf dem Schoß seiner Mutter, der Polizistin Lara Gärner, sowie der kleine Jonne
2 Bilder

Krippe für die Knirpse der Kommissare in Stade

Kelle schwingen Landesgebäude: erste "Zwergenpolizei" im Landkreis Stade tp. Stade. Wachsen hier die Ordnungshüter von morgen heran? In der Kreisstadt Stade gibt es jetzt eine Krippe für die Knirpse der Kommissare. Die erste Betreuungsstätte für Kinder von Polizeibeamten in der Region wurde am Dienstag offiziell eingeweiht. Polizeidirektor Torsten Oestmann, Chef der Polizeiinspektion Stade, und die Krippen-Leiterin Tanja Frank eröffneten die Einrichtung mit dem feierlichen Durchschneiden...

  • Stade
  • 19.05.17
Panorama
In der Bredouille: Die angehende Tagesmutter Jana Töffels hat ihren Job zu früh gekündigt

Rechnung ohne den Vermieter gemacht

Angehende Tagesmutter Jana Töffels darf in ihrer Mietwohnung keine Kleinkinder betreuen os. Buchholz. Das Konzept wurde für gut befunden, das Jugendamt hatte schon grünes Licht für die Betreuung von vier Kindern gegeben, ihre Ausbildung ist fast beendet: Für die angehende Tagesmutter Jana Töffels (33) schien es rund zu laufen. Weil aber ihr Vermieter nicht mitspielt und die Nutzung der Wohnung für die Kinderbetreuung untersagt hat, droht Töffels' Traum, mit Kleinen zu arbeiten, jäh zu...

  • Buchholz
  • 25.04.15
Panorama
Tagesmutter Renate Reincke (2. v. li.) mit drei ihrer "Tageskinder": Danny Chalupsky betreute sie vor knapp 33 Jahren, Niklas und Pauline (beide 2) bis zuletzt

Eine Tagesmutter mit Leib und Seele

"Kinder sind mein Leben": Renate Reincke (65) geht nach 36 Jahren in Rente os. Buchholz. Die wohl dienstälteste Tagesmutter im Landkreis Harburg geht in den Ruhestand: Am Donnerstag hatte Renate Reincke (65) ihren letzten Arbeitstag - nach 36 Jahren, in denen sie in ihrem Reihenhaus in Buchholz Dutzende Wickel- und Schulkinder liebevoll betreute. „Kinder sind einfach mein Leben“, sagt die Tagesmutter aus Leidenschaft. Als Renate Reincke 1978 als Tagesmutter anfing, war sie ein Exot im...

  • Buchholz
  • 31.10.14
Panorama
Die Absolventen des Kurses für Tagesmütter und -väter freuten sich über die bestandene Prüfung

Neue qualifizierte Tageseltern

tw. Buchholz. Nach 240 Unterrichtsstunden und erfolgreicher Abschlussprüfung überreichte der Verein "Tagesmütter und -väter des Landkreises Harburg" elf Frauen und einem Mann feierlich das Zertifikat zur Kindertagespflegeperson. Ausgezeichnet wurden: Andreas Klünder, Sandra Peters, Tanja Schenkewitz, Ute Lohmann, Stephanie Jungclaus, Sabine Oentrich, Constance Jahn, Christel Rabeler, Susanne Behrendt-Schreiber, Nina Görz und Nicole Ahrens. • Infos zum "Tagesmütter und -väter e.V." unter Tel....

  • Buchholz
  • 20.08.14
Panorama

Tagesmütter in der Samtgemeinde Apensen gesucht

Die Samtgemeinde Apensen sucht dringend Tagesmütter. "Unsere Gemeinden wachsen ständig", sagt die Gleichstellungsbeauftragte Elke Breucker-Fehring. Gerade durch den Zuzug junger Familien, und weil die Eltern in ihrer Arbeitszeit immer flexibler werden müssen, würden zusätzlich zum Betreuungsangebot in den Kindergärten Tagesmütter benötigt - auch in den frühen Morgen- und späten Abendstunden. Interessenten können sich bei der Gleichstellungsbeauftragten Elke Breucker-Fehring melden...

  • Apensen
  • 02.02.14
Service

Qualifizierungskursus für Tagesmütter und -väter

os. Buchholz. Im Januar 2014 startet der Verein "Tagesmütter und -väter des Landkreises Harburg" wieder einen Qualifizierungskursus für Kindertagespflege-Personen. In insgesamt 236 Unterrichtsstunden erhalten die Teilnehmer nach bestandener Prüfung ein bundesweit anerkanntes Abschlusszertifikat. Für Interessierte gibt es vier Informationsabende, jeweils ab 19.30 Uhr in der Geschäftsstelle des Vereins in Buchholz (Steinbecker Str. 52). Die Termine: montags 28. Oktober, 25. November und 16....

  • Buchholz
  • 28.09.13
Panorama

Qualifizierung zur Tagesmutter und zum Seniorenbegleiter

os. Buchholz. Qualifizierungskurse für Tagesmütter und -väter sowie zum Seniorenbegleiter bietet der Kreisverband der Landfrauenvereine in Kooperation mit der Ländlichen Erwachsenenbildung in Buchholz an. Dazu finden zwei Informationsabende in der Landwirtschaftskammer (Parkstr. 29) statt. Am Dienstag, 20. August, ab 19 Uhr geht es um den Tagesmütter-Kursus. Dieser startet am 18. September und soll im Februar 2014 enden. Am Donnerstag, 22. August, ab 18 Uhr geht es um die Qualifizierung der...

  • Buchholz
  • 10.08.13
Panorama

Zehn Frauen sind jetzt qualifizierte Tagesmütter

os. Buchholz. Sie haben es geschafft: Zehn Frauen haben nach viermonatigem Grundkursus ihre Qualifikation zur Tagesmutter erfolgreich abgeschlossen. Durchgeführt wurde die Maßnahme vom Verein für Tagesmütter und -väter des Landkreises Harburg in Buchholz. Vermittelt wurden pädagogische, arbeitsalltägliche und rechtliche Themen. Eltern, die eine Tagesmutter zur Betreuung ihrer Kinder suchen, melden sich unter Tel. 04181-37768.

  • Buchholz
  • 14.06.13
Panorama

Tagesmütter werden gesucht

thl. Winsen. Der Tagesmütterverein Winsen sucht zusammen mit dem Familienbüro der Stadt sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Samtgemeinde Elbmarsch interessierte Mütter und Väter, die sich als Tagespflegeperson ausbilden lassen möchten, um später bis zu fünf Kinder berufstätiger Eltern in Kleingruppen zu betreuen. Infos gibt es beim Tagesmütterverein, Tel. 04105 - 153814, im Familienbüro, Tel. 04171 - 657124, und bei Christa Stüven, Gleichstellungsbeauftragte der Elbmarsch, Tel. 04176 -...

  • Winsen
  • 11.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.