the musical company

Beiträge zum Thema the musical company

Service

Musical-Casting: Ali Baba sucht die 40 Räuber

kb. Seevetal. "The Musical Company" der Musikschule Seevetal e.V. lädt Kinder zwischen der dritten und sechsten Klasse ein, auf eine gemeinsame musikalische Reise zu gehen. Das neue Musical von Pascal F. Skuppe entführt Mitwirkende und Zuschauer in die heißen Wüsten des Orients: Ali Baba sucht die 40 Räuber. Der Titel lässt erkennen, dass der Komponist eine wieder einmal etwas andere Version der Geschichte erzählen will, als die gemeinhin bekannte. „Tausendundeine Überraschung wird es zu...

  • Seevetal
  • 17.02.18
Panorama
Michael Ränger hofft, dass "The Musical Compay" erfolgreich fortgeführt wird

"Ein glatter Schnitt": Musikschule gliedert "The Musical Company" aus

kb. Seevetal. Für weite Teile der Seevetaler Politik kam dieser Schritt überraschend: Der Verein „Musikschule Seevetal“ hat die Zusammenarbeit mit „The Musical Company“ (TMC) zum Jahresende aufgekündigt. Bisher liefen der klassische Unterrichtsbetrieb der Musikschule und die Arbeit der „Musical Company“, die im Jahr mehrere Produktionen auf die Bühne bringt, unter einem Dach. Mit Förderung der Gemeinde Seevetal: Um die ambitionierten Projekte und die damit verbundene Probenarbeit der TMC...

  • Seevetal
  • 13.02.18
Panorama
Musikschulleiter Michael Ränger

Seevetal setzt auf Kultur

kb. Seevetal. 40.000 Euro Zuschuss - es war ein ordentlicher "Schluck aus der Pulle", den "The Musical Company" im Finanzausschuss der Gemeinde Seevetal beantragt hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Dennoch fiel das Votum im Ausschuss positiv aus. Mit einer Gegenstimme aus der AfD stimmten die Ausschussmitglieder für die erneute Finanzhilfe, gleichzeitig stellte die Politik Bedingungen. "Wir würde es mit wenig Begeisterung sehen, wenn wir uns im kommenden Jahr erneut mit einem solchen Antrag...

  • Seevetal
  • 01.12.17
Panorama
Im vergangenen Jahr begeisterte "The Musical Company" mit „Cats“ die Zuschauer

The Musical Company: Sichert ein Zuschuss die Zukunft?

kb. Seevetal. Einmalig sollte sie sein, die Finanzspritze aus dem Gemeindehaushalt in Höhe von 40.000 Euro, die „The Musical Company“ in Seevetal im vergangenen Jahr erhalten hat. Nun liegt dem Finanzausschuss erneut ein Antrag der „Musical Company“ vor - wieder geht es um Fördergelder in Höhe von 40.000 Euro. „Wir stellen den Antrag wohl wissend, dass die letztjährige Unterstützung als einmalig deklariert wurde“, so Michael Ränger, Leiter der Musikschule Seevetal, zu der „The Musical Company“...

  • Seevetal
  • 28.11.17
Panorama
Tobias Siems als verschlagener, intriganter Kardinal Richelieu (re.) sowie Ute von Harten und Jonas Riege als Königspaar hinterließen bleibenden Eindruck
3 Bilder

"3 Musketiere": Musical-Premiere begeisterte Zuschauer

kb/nw. Seevetal. Nicht nur auf Grund des großen Publikumsandranges war jeder Quadratzentimeter des Helbach-Hauses in Meckelfeld belegt: Für die Premiere des Musicasl "3 Musketiere" am vergangenen Samstag wartete "The Musical Company" der Musikschule Seevetal e.V. mit einer beeindruckenden Bühne auf fünf verschiedenen Ebenen, rund 120 aktiven Beteiligten vor, hinter und auf der Bühne sowie einer dreistündigen Show der Superlative auf. Standing Ovations krönten den Abend. Schon vom ersten Ton...

  • Seevetal
  • 12.09.17
Service
Toben sich als Nonnen mal so richtig aus (v. li.): Melanie Bartsch, Colette Student-Wangler, Melanie Neubauer, Lara Lösekann und Jennifer Dallmann

Musical "Non(n)sense" macht selig

kb. Seevetal. Ehrwürdig, anständig, fromm: Diese Attribute erfüllen die fünf fidelen Nonnen im Musical "Non(n)sense" nur bedingt. Oberin Maria Regina hat eine Varité-Vergangenheit, Schwester Robert Anne wäre gern ein Star und Schwester Amnesia hat ihr Gedächtnis verloren - seit ihr ein Kruzifix auf den Kopf fiel. Gemeinsam mit Schwester Leo und Schwester Hubert stehen die drei vor einem Problem: Sie müssen Geld für die Beerdigung von vier Mitschwestern auftreiben, die ebenso wie der Rest des...

  • Seevetal
  • 10.03.17
Panorama
Riesige Freude über die Förderzusage bei Michael Ränger (re.) und Pascal F. Skuppe

"Projekt mit Strahlkraft": 40.000 Euro Förderung für "The Musical Company"

kb. Seevetal. Ein Riesengeschenk für „The Musical Company“: Auf der vergangenen Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft, ÖPNV und Kultur votierte die Politik jetzt einstimmig dafür, die neue Abteilung der Musikschule Seevetal einmalig mit 40.000 Euro zu fördern. Mit dem Geld soll die Miete für die Proberäume im ehemaligen Schlecker-Markt in Maschen für ein Jahr bezahlt werden. „The Musical Company“ wurde Ende 2015 gegründet. Bisher größtes Projekt war die Aufführung von „Cats“ im...

  • Seevetal
  • 16.12.16
Panorama
Auch wenn alles hochprofessionell wirkt: Alle Mitwirkenden bei "Cats" sind Amateure
3 Bilder

Standing Ovations für "Cats": Musical sorgt für Begeisterung

kb. Seevetal. Standing Ovations: Die Premiere der Seevetaler Musical-Amateurproduktion von "Cats" am vergangenen Freitag in der Burg Seevetal sorgte für Begeisterungsstürme im Publikum. Nach einem großen Casting, vielen Monaten Proben für Ensemble, Orchester, Tänzer und Chor unter der Gesamtleitung von Pascal F. Skuppe und zahllosen Stunden, in denen an Kostümen und Kulissen gefeilt wurde, wurden alle Mitwirkenden nun mit tosendem Applaus belohnt. Besonders beeindruckend bei all der auf die...

  • Seevetal
  • 20.09.16
Service

"Cats" in Seevetal: Generalprobe wird öffentlich / Jetzt Karten sichern!

kb. Seevetal. Weil alle Vorstellungen der Amateur-Musicalproduktion "Cats" von "The Musical Company" in der Burg Seevetal ausverkauft sind, wird nun die Generalprobe am Donnerstag, 15. September, um 20 Uhr für das Publikum geöffnet. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Da freie Platzwahl herrscht, lohnt es sich, pünktlich zu sein. Karten kosten 10 Euro und können online unter http://www.themusicalcompany.de vorbestellt und vor Ort bezahlt werden.

  • Seevetal
  • 14.09.16
Panorama
Auch kleine Details wie dieses Schild werden in die Kulissen eingearbeitet
4 Bilder

Bühne für die Samtpfoten: Jürgen Huckauf baut die Kulissen für die Seevetaler Musical-Amateurproduktion "Cats"

kb. Seevetal. Big Ben, Tower Bridge, die typische Londoner Telefonzelle: Was Jürgen Huckauf (71) in unzähligen Stunden Handwerksarbeit zaubert, ist nicht nur "very british", sondern auch sehr beeindruckend. Seit März arbeitet der passionierte Hobby-Handwerker an der Kulisse für die Seevetaler Amateur-Musicalproduktion von Cats. "Ich hab bewusst nie zusammen gerechnet, wie viele Stunden ich hier gearbeitet habe, aber an die 600 kommen wohl zusammen", sagt Jürgen Huckauf. Der Maschener ist...

  • Seevetal
  • 20.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.