Beiträge zum Thema Triathlon

Sport
Zufrieden nach dem halben Ironman: (v. li.) Reiner Wieneke, Sönke und Max Stüfen

Begegnung mit einer Feuerqualle
TRIATHLON: Reiner Wieneke trotzt Unwägbarkeiten beim "Ostseeman" / Umdisponiert wegen Verletzung

(os). Hartnäckige Verletzungen im Vorfeld des "Ostseeman", dem Triathlon-Ironman in Glücksburg (Schleswig-Holstein), zwangen den Buchholzer Triathleten Reiner Wieneke (67) und seine Mitstreiter - das Vater-Sohn-Gespann Sönke (54) und Max (22) Stüfen aus Bargteheide - zum Umplanen: Anstatt die komplette Distanz zu bestreiten - 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen -, wechselte das Team "Salzwasserathleten" auf die halbe Distanz. Zudem schwamm Wieneke nach seiner...

  • Buchholz
  • 10.08.19
  • 410× gelesen
Sport
Stehen für sauberen Sport: Reiner Wieneke (li.) und Sönke Stüfen

Triathleten Reiner Wieneke, Sönke und Max Stüfen bereiten sich auf Staffel beim "Ostseeman" vor
Nach der Verletzung Plan B in der Tasche

os. Buchholz. Die vergangenen Wochen, sagt Reiner Wieneke (67), seien für ihn "die Hölle" gewesen. Eine schwere Verletzung an der hinteren Oberschenkelmuskulatur zwang den ambitionierten Triathleten aus Buchholz zur absoluten Ruhe. Und das, wo der ehemalige BBS-Lehrer sich in Form bringen möchte für den Saisonhöhepunkt: Gemeinsam mit Sönke (54) und Max (21) Stüfen aus Bargteheide (Schleswig-Holstein) bereitet sich Wieneke auf den "Ostseeman" am 4. August in Glücksburg (Schleswig-Holstein) vor....

  • Buchholz
  • 24.05.19
  • 503× gelesen
Sport
Max Grünewald (2. v. li.) auf der Laufstrecke bei der "Challenge Roth"

Triathlon: Vorsatz hält nur für einen Tag

Max Grünewald (Blau-Weiss Buchholz) stark bei Ironman-Premiere in Roth os. Buchholz. Der erste Gedanke von Triathlet Max Grünewald (Blau-Weiss Buchholz, BW) nach dem Zieleinlauf beim Ironman in Roth (Bayern) war: "Das mache ich nächstes Jahr auf keinen Fall wieder." Sein Vorsatz hielt nicht lange: Schon am nächsten Tag meldete sich der Ausdauerathlet für die "Challenge Roth" im kommenden Jahr an - zu gut lief die Langdistanz-Premiere für Grünewald. Der Starter der Klasse M30 benötigte für 3,8...

  • Buchholz
  • 11.07.18
  • 127× gelesen
Sport
Nach dem Wettkampf in den Vierlanden: (v. li.) Jochen Menzel, Reiner Wieneke und Rainer Brase

Die Generalprobe ist gelungen

"Alles geben, nichts nehmen": Senioren-Triathleten sind bereit für die Ironman-Staffel (os). Den Wettbewerb beim Triathlon in den Vierlanden nutzten die Seniorensportler Rainer Brase, Reiner Wieneke und Jochen Menzel vor allem als Generalprobe für ihr großes Ziel: die Ironman-Staffel in Glücksburg am 5. August. Der Vorbereitungswettkampf gelang: Das Trio aus Buchholz, Jesteburg und Asendorf, das es zusammen auf fast 200 Lebensjahre bringt, belegte nach zwei Kilometer Schwimmen, 80 km Rad fahren...

  • Buchholz
  • 08.06.18
  • 258× gelesen
Sport
Selfie auf dem Berg Olympos: Sven Papendorf (li.) und Björn Blazynski haben reichlich Höhenmeter absolviert
2 Bilder

Mit 77 km/h den Berg hinab

Triathleten Sven Papendorf und Björn Blazynski bereiteten sich auf Zypern auf die Saison vor (os). Sie erklommen mit dem Rennrad den höchsten Berg Olympos, bewältigten auf ihrer 170-Kilometer-Schleife mehr als 2.600 Höhenmeter und erreichten auf der rasanten Abfahrt fast 77 Stundenkilometer: Beim Grundlagentraining für die anstehende Triathlon-Saison bildete die malerische Landschaft der Mittelmeer-Insel Zypern der siebenköpfigen Trainingsgruppe des Vereins "Team Turbine Poschmühle" trotz aller...

  • Buchholz
  • 14.04.18
  • 76× gelesen
Sport
Wer sagt denn, dass ein Ironman-Wettbewerb nur Qual ist: Mathias Thiessen gut gelaunt  beim Marathonlauf
2 Bilder

Muskelkater und Zehenbruch beim ersten Ironman

Mathias Thiessen und Ralf von Frieling berichten von ihren Erfahrungen (os). Die Schmerzen sind verflogen, der Stolz bleibt: Mathias Thiessen (36) aus Seevetal und Ralf von Frieling (50) aus Stelle dürfen sich seit dem vergangenen Sonntag „Ironman“ nennen. Sie nahmen wie zahlreiche andere Athleten aus der Region an der Premiere des Triathlons in Hamburg teil, der aus 3,8 km Schwimmen in der Alster, 182 km Radfahren durch die Hansestadt und den Landkreis Harburg sowie aus dem abschließenden...

  • Buchholz
  • 18.08.17
  • 536× gelesen
Sport
Sven Papendorf mit der Medaille vom Klagenfurt-Ironman (li.)  und dem Qualifikationsbutton für Hawaii
4 Bilder

Eiserne Disziplin zahlt sich aus

Triathlon: Sven Papendorf (44) löst gleich bei seinem Ironman-Debüt das Ticket für die WM auf Hawaii os. Jesteburg. Jeder ambitionierte Triathlet träumt davon, einmal beim Ironman auf der Inselgruppe Hawaii dabei zu sein. Für Sven Papendorf (44) erfüllt sich dieser Traum: Bei seinem ersten Ultratriathlon im österreichischen Klagenfurt qualifizierte sich der Ausdauerathlet aus Jesteburg auf Anhieb für das legendäre WM-Rennen am 8. Oktober auf Big Island. „Das ist der Hammer“, jubelt Sven...

  • Buchholz
  • 08.07.16
  • 525× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.