Beiträge zum Thema Laufen

Sport
Schüler der Klasse 5b sammeln mit Sport-Fachobmann Jörg Wollenburg (li.) und Sportlehrer 
Daren Hansen im Sportunterricht Kilometer

Lauf-Challenge
Gymnasium Meckelfeld: Schüler und Lehrer wollen gemeinsam insgesamt 32.929 Kilometer laufen

ts. Meckelfeld. 650 Schüler aus 27 Klassen und 26 teilnehmende Lehrer und Angestellte des Gymnasiums Meckelfeld bewältigen zurzeit die größte Lauf-Herausforderung in der Geschichte ihrer 1976 gegründeten Schule. Beim Joggen, Wandern oder Radfahren sammeln sie jeden zurückgelegten Kilometer, um am Ende ein ambitioniertes Ziel zu erreichen: Gemeinsam wollen sie noch bis zum 30. Mai in echten Schritten eine Strecke zurücklegen, die gewaltige 32.929 Kilometer lang ist. Dann hätten sie zumindest in...

  • Seevetal
  • 11.05.21
Sport
Paul (Jürgen) Flothow und Luana Marie Spletter beim Aktiv-Tag des KSB
3 Bilder

Aktion
1.250 angemeldete Teilnehmer machten Sport am KSB-Aktiv-Tag

(sv). Der Kreissportbund Harburg-Land (KSB) hatte den vergangenen Sonntag zum Aktiv-Tag erkoren. Egal ob Laufen, Wandern oder Radfahren, jeder Teilnehmer sollte sich mindestens 30 Minuten draußen sportlich betätigen. Die Beteiligung war riesig: 1250 Anmeldungen erhielt der KSB, davon trafen bereits über 900 Einträge zur Ergebnismitteilung ein, erzählt KSB-Sportreferentin Tanja Grünberg begeistert. Dank des Schneefalls am Wochenende wagten sich viele Teilnehmer mit Skiern und Schlitten ins Freie...

  • Winsen
  • 02.02.21
Sport
Der KSB gibt einen Motivationsanstoß: Egal ob 30 Minuten
wandern, joggen oder Fahrrad fahren - Hauptsache aktiv!

Sport im Landkreis Harburg
KSB-Aktivtag: Runter vom Sofa!

(sv/nw). Der Kreissportbund Harburg-Land ruft am 31. Januar zu einem Aktivtag auf. Mit der „Aktion Aktiv“ will der KSB auf Bewegung an der frischen Luft, Sport und Gesundheit aufmerksam machen. In den Zeiten, da gemeinsames Sporttreiben nicht möglich ist, bietet der Verein den Menschen im Landkreis Harburg die Möglichkeit, ihre Neujahrsvorsätze umzusetzen - gemeinsam, und dennoch räumlich getrennt. Jeder begibt sich auf seine eigene (Lieblings-)Strecke, am Ende des Tages werden alle Ergebnisse...

  • Buchholz
  • 22.01.21
Sport
Die Freude über ihren Sieg beim Vierkampfturnier ist groß bei Jette Rambow mit Sidane  (v.li.), Mette Pilarski mit Dietmar vom Liebhof, Marie Ehlen mit Arts Deltano und Charlotte Brandt mit Ha Connecticut aus Stade.
2 Bilder

Stader Reiterinnen gewinnen Vierkampfturnier in Verden mit fabelhaften Ergebnissen
Im Team den Sieg geholt

sc. Landkreis. Erfolgreich zu Pferd, zu Wasser und auf der Laufbahn: Das Junioren-Team des Kreisreiterverbandes Stade-Altländer Reitvereine setzte sich gegen starke Konkurrenz beim letzten Vierkampfturnier in dieser Saison durch und sicherte sich so den ersten Platz mit sensationellen Ergebnissen in allen vier Disziplinen.  Bei dem gemeinsamen Vierkampfturnier der Verdener Kreismeisterschaften und der Bremer Stadtmeisterschaften gingen die Reiterinnen Jette Rambow, Mette Pilarski, Marie Ehlen...

  • Stade
  • 20.11.20
Sport
Allein auf der Strecke: Dennis Dodt

Schnellster Läufer im Netz
Lauf weiter: Ausdauersportler Dennis Dodt aus Ahlerstedt ruft zu virtuellen Wettkämpfen auf

ig. Ahlerstedt. Er war lange verletzt – mehr als zwei Jahre. Operationen am Knie ließen regelmäßges Training nicht zu. Jetzt meldet sich der Ausnahme-Sportler Dennis Dodt eindrucksvoll zurück – mit einem eigenen Wettkampf, angelehnt an die Aktion "Lauf weiter". Das Projekt läuft bundesweit und bietet Aktiven die Möglichkeit, in Corona-Zeiten Wettkämpfe durchzuführen. Gestartet wird allein vor der eigenen Haustür. Motto: "Der Wettkampf kommt zu dir." Und: "Wir wollen euch am Laufen halten –...

  • Harsefeld
  • 04.04.20
Service

Die spannendsten Laufevents 2020

Wer in einer beliebigen Stadt in Deutschland unterwegs ist, der wird zwangsläufig eine bestimmte Menschengruppe zu Gesicht bekommen: die Läufer. Sie sind bevorzugt an Uferpromenaden von Flüssen und Seen unterwegs, können aber praktisch überall ihrem Hobby nachgehen. Das tun sie häufig allein, wobei sie gerne Kopfhörer in den Ohren haben und sich von der Musik den Takt ihrer Schritte vorgeben lassen. Gerne sind Läufer aber auch in Gruppen auf der Strecke und motivieren sich gegenseitig zum...

  • 06.11.19
Service

Die schönsten Laufevents für Anfänger in HH & SH

Sie suchen noch nach einem Grund, endlich Ihren inneren Schweinehund zu überwinden und mit dem Laufsport zu beginne? Dann nehmen Sie sich doch die Teilnahme an einem der folgenden Laufevents für Anfängerinnen und Anfänger in Schleswig-Holstein oder Hamburg zum Anlass. Laufen ist nicht nur Sicherlich werden hierbei zahlreiche Kalorien verbrannt, aber auch der Ausstoß von Glückshormonen sollte im Vordergrund stehen. Nach jedem Lauf fühlen Sie sich, als hätten Sie eine komplett neue Facette Ihres...

  • 23.07.19
Panorama
Der Teamgedanke steht im Vordergrund: Mannschaften aus Stade treten beim 
Vierkampf an   Foto: KrV Stade

Die Jagd nach den Titeln zu Pferd, zu Fuß und zu Wasser

16 Vierkämpfer des Kreisreiterverbandes Stade starten bei den Bezirksmeisterschaften in Verden / Mannschaft steht im Vordergrund sc. Landkreis. Sportliches Können ist gleich vierfach gefragt - Reiter des Kreisreiterverbandes Stade starten am Wochenende bei den Vierkampf-Bezirksmeisterschaften in Verden. In den Meisterschaftswettbewerben treten insgesamt 19 Mannschaften an und kämpfen in den Disziplinen Dressur, Springen, Laufen und Schwimmen um die Titel. Der Landkreis Stade ist gut vertreten:...

  • Buxtehude
  • 11.03.19
Sport
Elisa ist stolz auf ihre Pokale
3 Bilder

Drilling läuft den anderen davon: Elisa Kemp (7) aus Buxtehude hat jede Menge sportliches Talent

Sie ist erst sieben Jahre alt, aber sie weiß, was sie will: aufs Siegerpodest. Elisa Kemp aus Buxtehude hat in diesem Jahr in ihrer Altersklasse bei diversen Laufveranstaltungen an Pokalen geholt, was zu holen war: Platz Eins beim Finkenwerder Volkslauf, Platz Eins beim Brunsberglauf, Platz Drei beim Küstenmarathon Otterndorf, Platz Eins beim Dreikampf des BSV-Leichtathletik-Sportfests. Auch beim Harsefelder Lauf- und Musikfestival lief sie als Erste ins Ziel, aufgrund der großen Hitze wurde...

  • Buxtehude
  • 05.10.18
Panorama
Im Neukloster Forst läuft Hans-Heinrich Peper eine Trainingsstrecke mit vielen Anstiegen  Foto: wd

Sehr lange langsam laufen: Hans-Heinrich Peper aus Buxtehude bereitet sich auf Ultra-Lauf in Thüringen vor

"Am schwersten ist es, langsam genug zu laufen und die Mitstreiter vorbeiziehen zu lassen", sagt Hans-Heinrich Peper aus Buxtehude-Altkloster. Als Ultra-Läufer legt der Altklosteraner Strecken von mindestens 45 km, oft auch 100 und mehr Kilometer am Stück zurück. "Wer dabei zu schnell rennt und sich verausgabt, kommt nicht ans Ziel", sagt Peper. Sein Trick: Statt die Arme beim Laufen zum sogenannten Läuferdreieck anzuwinkeln, lässt er sie baumeln. "Das bremst die Geschwindigkeit." Gelassen zu...

  • Buxtehude
  • 25.09.18
Panorama
Der "Challenge Run" in Kutenholz mit Party-Atmosphäre: Tanzen vor dem Start
5 Bilder

Landkreis: Sterben Volksläufe langsam aus?

Viele Sportveranstaltungen im Landkreis Stade gestrichen / Immer weniger ehrenamtliche Helfer / Events mit Unterhaltungs-Charakter boomen ab. Landkreis. Kein Straßenlauf in Himmelpforten, kein Buschteichlauf in Dollern und auch kein Volkslauf in Bliedersdorf: Dass immer mehr Volksläufe im Landkreis Stade gestrichen werden, scheint sich zu einem Negativ-Trend zu entwickeln. Gefragt sind Event-Läufe wie der "Challenge Run" oder "Tough Mudder". Woran liegt das? Das WOCHENBLATT hat sich bei...

  • Stade
  • 27.08.18
Panorama
Tolle Leistung: Bei bestem Sommerwetter absolvierten die Schüler der siebten Klassenstufe ihren 100-Minuten-Lauf
4 Bilder

Schüler zeigen echtes Engagement

Jungen und Mädchen der Realschule am Kattenberge beteiligen sich an Benefizlauf / Spenden für Schule und soziale Projekte. mum. Buchholz. Respekt vor dem Engagement der Jungen und Mädchen der Realschule am Kattenberge in Buchholz. Um Geld für verschiedene Projekte zu sammeln, absolvierten die 600 Schüler am Mittwoch und Donnerstag einen Benefizlauf. Insgesamt 100 Minuten ging es rund um den Sportplatz - und das bei bestem Sommerwetter. Im Vorfeld hatten die Schüler Freunde und Verwandte - aber...

  • Buchholz
  • 25.05.18
Sport
Schwimmen, laufen und Freunde treffen: Klara-Johanna Lawaczek (li.), Pauline Haase und Paul Hadler
4 Bilder

Sportgeist und Spiel beim "Swim & Run" im Buxtehuder Heidebad

Super-Stimmung und tolle Ergebnisse bei Sonnenschein tp. Buxtehude. tp. Buxtehude. Über super Stimmung und tolle sportliche Ergebnisse beim elften "Swim & Run" für Kinder und Jugendliche im Buxtehuder Heidebad freuten sich am Samstag Organisator Philip Lawaczek und Pressesprecher Dirk Uhlmannsiek vom Triathlon Team Buxtehude, einer Abteilung des Buxtehuder SV. Der Wettkampf, bei dem der Triathlonnachwuchs seine Kräfte auf verschiedenen Schwimm- und Laufstrecken maß, ist Teil der Schülerserie...

  • Stade
  • 13.06.17
Sport
Sieger Dennis Dodt

Drückende Luft

ig. Stade. Er läuft von Sieg zu Sieg! Beim Abendsportfest auf der Sportanlage "Am Opferberg" in Hamburg belegte der Stader Ausnahme-Läufer Dennis Dopdt über 5.000 Meter in der Gesamtwertung Platz zwei, in seiner Altersklasse war er bester Starter. Seine erreichten 16:28min bedeuteten persönliche Bestzeit. Sein Ziel, unter 16 Minuten zu bleiben, konnte nicht erreicht werden. "Hohe Temperaturen und drückende Luft machten allen Sportlern zu schaffen. Die 16 Minuten-Marke knacke ich beim nächsten...

  • Stade
  • 28.06.16
Panorama
Direkt nach dem Start: 518 Schüler waren dabei
9 Bilder

Die meisten Läufer kamen von "Lummerland"

mi. Harsefeld- Three, two, one, zero und es gab kein Halten mehr! Rund 518 Schüler starteten jetzt beim Lauf- und Musikfestival in Harsefeld. Die Kinder und Jugendlichen mussten einen Strecke von 2.800 Meter hinter sich bringen. Beim Zieleinlauf gab es dann den verdienten Applaus. Bereits zum elften Mal organisierten Stadtmarketing und öffentlicher Lauftreff die bunte Mischung aus Sport und Showprogramm. Zahlreiche Besucher säumten die Laufstrecke, verwöhnten sich bei Volksfest-Gastronomie,...

  • Harsefeld
  • 12.06.16
Sport
Michael Hübner (li.) und Pasal Schiewe erklären, wie Sportler ihr Training optimieren können

Langsam geht es schneller: Buxtehuder Sportwissenschaftler geben Tipps für ein optimales Lauf- und Radsporttraining

(wd). Der Frühling motiviert viele Hobbysportler, wieder aktiv zu werden: Radsportler holen ihre Rennräder aus dem Schuppen, Läufer ihre Laufschuhe aus dem Schrank. Die Ziele sind recht unterschiedlich: Während der eine etwas für die Gesundheit tun möchte, will der andere schneller werden und hat sich vielleicht zum Ziel gesetzt, in dieser Saison an einem Lauf oder Radrennen teilzunehmen. Egal welches Ziel angestrebt wird, wichtig ist, das Training langsam zu beginnen und mit der richtigen...

  • Buxtehude
  • 18.03.16
Service

Jesteburg: Laufen macht auch im Winter Spaß

mum. Jesteburg. Der VfL Jesteburg bietet auch im Herbst und Winter seinen beliebten Lauftreff an: Interessenten treffen sich ab dem 10. Oktober immer samstags (ab 15 Uhr) am Kleckerwaldweg (Parkplatzplatz Rüsselkäfer). Jeder ist willkommen - Läufer, Walker und Nordic-Walker; mangelnde Kondition ist kein Problem. Eine Voranmeldung ist ebenso wenig erforderlich wie die Mitgliedschaft im VfL.

  • Jesteburg
  • 06.10.15
Wirtschaft
Die Laufgruppe des Buxtehuder Wirtschaftsörderungsvereins hatte viel Spaß auf der Fünf-Kilometer-Strecke

Buxtehuder Wirtschaft kommt an

Trainingsziel erreicht: Die Laufgruppe des Arbeitskreises Medien Medien im Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein war beim Altstadtlauf dabei. Was vor drei Monaten manch einer nicht für möglich hielt: Die Strecke von fünf Kilometern haben die Läufer locker geschafft. Und das, obwohl einige der Mitglieder zuvor mehrere Jahrzehnte keinen Sport getrieben hatten. Geschlossen liefen die Teilnehmer 33 Minuten nach dem Startschuss gemeinsam mit ihren Trainern wieder ins Ziel, super stolz und hoch...

  • Buxtehude
  • 15.09.15
Wirtschaft
Laufen für einen werbewirksamen Auftritt: Ein Teil der Teilnehmer des Lauftreffs vom Wirtschaftsförderungsverein präsentiert die Shirts

Wirtschaft bewegt: Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein

Die Shirts für den einheitlichen Auftritt sind da, die Schuhe eingelaufen, die Läufer gut trainiert und zuversichtlich: Am Sonntag, 13. September, startet die Gruppe vom Lauftreff des Wirtschaftsförderungsvereins Buxtehude (WFV) beim Buxtehuder Altstadtlauf auf der Fünf-Kilometer-Strecke. In nur zwölf Wochen haben sich die WFV-Mitglieder auf Initiative des Arbeitskreis Medien unter dem Motto "Wirtschaft bewegt" auf die sportliche Herausforderung vorbereitet. Das Besondere: Während einige...

  • Buxtehude
  • 08.09.15
Wirtschaft
Mit dem Fuß richtig abrollen: Carolina Schröder startete das Training mit Übungen zur Lauf-Technik
9 Bilder

Wirtschaft bewegt: Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein trainiert für den Altstadtlauf

"Ich hätte nicht gedacht, dass ich das schaffe" und "das ist das erste Mal seit 30 Jahren, dass ich wieder mal wieder gelaufen bin", sind zwei Teilnehmer des Lauftreffs vom Wirtschaftsförderungsverein Buxtehude (WFV) stolz auf ihre Leistung. Unter Anleitung der Trainerinnen Carolina Schröder und Angela Kunz, liefen rund 15 WFV-Mitglieder am Dienstagabend gemeinsam ihre ersten fünf Kilometer. Gestartet wurde am Feldmannsweg mit Übungen zur Lauftechnik. Dann ging es los: Fünf Minuten locker...

  • Buxtehude
  • 19.06.15
Panorama
Rundum fit: Inge Becker

Was ich für mich tue: Inge Becker aus Buxtehude läuft jeden Morgen 20 Minuten

Ohne Sport läuft bei mir nichts", sagt Inge Becker (73) aus Buxtehude. Jeden Morgen um 6.30 Uhr zieht sie sich die Sportschuhe an, um 20 MInuten zu joggen. "Das kostet mich zwar viel Überwindung, aber es lohnt sich", sagt Inge Becker. Darüber hinaus geht die Buxtehuderin dreimal wöchentlich zum Zirkeltraining in einem Frauen-Fitnessstudio und achtet auf eine gesunde Ernährung. "Ich habe mein ganzes Leben lang Sport getrieben, mein letztes Sportabzeichen habe ich im Alter von 50 Jahren gemacht",...

  • Buxtehude
  • 01.06.15
Panorama
Angela Pilarski treibt pro Woche mehrere Stunden Sport

Sport und basisches Fasten: Angela Pilarski aus Buxtehude hält sich für ihre Familie fit

Radfahren, Laufen, Schwimmen und basisches Fasten: Angela Pilarski (53) aus Buxtehude hält sich bewusst mit Sport und gesunder Ernährung fit. "In meinem Alter muss ich gezielt etwas dafür tun, leistungsfähig und gesund zu bleiben." Die beiden jüngeren ihrer drei Kinder hat die ehemalige Geschäftsführerin eines Möbel-Unternehmens im Alter von 38 und 40 Jahren bekommen. Seitdem ist sie Hausfrau und Mutter. "Ich will für meine Familie noch lange da sein", erklärt Pilarski. Aus diesem Grund nimmt...

  • Buxtehude
  • 28.04.15
Service
Eine ideale Möglichkeit bei Hitze Sport zu treiben: Schwimmen

Bei Hitze trainieren? Worauf Sportler in den Sommermonaten achten sollten

(dgk). Jeder Sportler reagiert auf körperliche Leistungen bei Hitze anders. Oft kommen jüngere, trainierte Läufer mit geringem Körperfettgehalt besser klar als ältere und schwerere Personen. Das kann mit dem Verhältnis ihrer – relativ gesehen – größeren Oberfläche im Vergleich zum Körpervolumen zusammenhängen, denn damit können sie besser über das Schwitzen abkühlen. Bei hohen Außentemperaturen verlagert der Körper einen großen Teil seines Blutvolumens in die Haut. Dies gewährleistet eine...

  • 01.08.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.