Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Panorama
Im neuen Saal: der stellvertretende Landgerichts-Geschäftsleiter Stephan Krakow
  3 Bilder

Kurze Wege zum Kadi in Stade

Gefangenen-Turnhalle und Knast-Kantine wurden zu Gerichtssälen umgebaut tp. Stade. Das Landgericht in Stade hat expandiert. Im Rahmen eines rund eine Million Euro teuren Bauprojektes wurden in dem denkmalgeschützten Bereich des ehemaligen Untersuchungsgefängnisses zwei neue Verhandlungssäle errichtet. Baustart war bereits im Jahr 2014 nach der Verlegung der Stader Justizvollzugsanstalt (JVA) in das neue Gefängnis in Bremervörde. Die frühere Knast-Kantine und die Ex-Turnhalle, in der...

  • Stade
  • 13.11.18
Wirtschaft
So sieht der neue Empfangsbereich aus   Foto: Haspa

Eine Filiale der Zukunft: Die Haspa in Neu Wulmstorf wird zum Nachbarschafts-Treff

Umbau zum Nachbarschafts-Treff: Die Haspa-Filiale in Neu Wulmstorf, Bahnhofstraße 40, bleibt von Dienstag, 3. Juli, bis Freitag, 13. Juli, geschlossen. Am Montag, 16. Juli, sind alle Kunden, Nachbarn und Interessierten zur Eröffnungsfeier mit Überraschungen, Manni der Maus und vielem mehr in die komplett neuen Räume eingeladen. "Im vergangenen Jahr wurden bereits fünf Haspa-Standorte nach unserem neuen Konzept zur 'Filiale der Zukunft' umgestaltet", sagt Filialleiter Daniel Schulz. "Dieses Jahr...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.07.18
Politik
Das Rathaus wurde erweitert   Fotos: tp

Gratis-Kennzeichen in Himmelpforten

Zulassungsstellle und sieben neue Büros im Rathaus tp. Himmelpforten. Bauarbeiter bevölkerten wochenlang das Rathaus in Himmelpforten.  Nach dem Umbau bietet die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten ab Freitag, 1. Juni, einen neuen Service im Bürgerbüro an: Neben Angelegenheiten rund um das Einwohnermeldewesen können Bürger nun Dienstleistungen rund um ihr Auto in Anspruch nehmen. Für die neue KfZ-Zulassungsstelle erfolgt auch eine Ausweitung der Öffnungszeiten. Zukünftig wird das...

  • Stade
  • 29.05.18
Panorama
Hinter dem linken Tor steht ein Krankenwagen der Johanniter. In der restlichen Halle hat die Feuerwehr Elstorf ihre Heimat
  2 Bilder

Rettungswache Elstorf wird vergrößert

bc. Elstorf. Die Rettungswache der Johanniter an der B3 in Elstorf ist zu klein. In die Halle passt nur ein Krankenwagen, ein zweiter rostet unter freiem Himmel vor sich hin. Außerdem stößt der Aufenthaltsraum an seine Kapazitätsgrenzen. Mittlerweile arbeiten 14 Sanitäter und Rettungsassistenten in Elstorf. Beim Einzug 2002 waren es gerade mal fünf. Hinzu kommt die Unisex-Toilette. Männer und Frauen müssen die selbe Keramik benutzen. Die Zeit drängt: Der Landkreis Harburg plant einen...

  • Neu Wulmstorf
  • 21.01.14
Panorama
Derzeit wird der Wendehammer ein Stück nach vorne verlegt, um mehr Parkplätze zu schaffen

Früheres Meyn-Gelände: Doch kein Dänisches Bettenlager

bc. Neu Wulmstorf. Die Abrissbagger haben ganze Arbeit geleistet. Die alten Lagerhallen auf dem früheren Möbel Meyn-Gelände an der B73 in Neu Wulmstorf sind dem Erdboden gleichgemacht - Platz für den geplanten Getränkemarkt. Die vom Investor, der Porta-Unternehmensgruppe, lange Zeit beabsichtigte Errichtung einer Ladenzeile für das "Dänische Bettenlager" hat sich dagegen zerschlagen. Ein zweites Geschäft werde zunächst nicht gebaut, berichtet Ilja Alexander Keller, Geschäftsführer der Porta...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.05.13
Wirtschaft
Die Porta Unternehmensgruppe investiert 2,5 Mio. Euro in ihren neuen Standort

"Möbel Boss" hat Sanierungsarbeiten begonnen

bc. Neu Wulmstorf. Die Porta-Unternehmensgruppe hat mit dem Umbau auf dem früheren Möbel Meyn-Gelände an der B73 in Neu Wulmstorf begonnen. Derzeit sind die Arbeiter damit beschäftigt, das Innere des Haupthauses auf Vordermann zu bringen. In Kürze soll das Haus von außen in den Farben des Möbel-Discounters "SB-Möbel Boss" angestrichen werden. Die markant gelben Meyn-Häuser verschwinden aus dem Neu Wulmstorfer Ortsbild. Bereits im Juli will "Möbel Boss" Eröffnung feiern. Sofern der Neu...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.