Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

WirtschaftAnzeige
Mathias und Yvonne Kerst in der neuen Mountainbike-Abteilung
3 Bilder

Lust aufs Radfahren
Tolle Rabatte nach Umbau vom Zweirad Fachgeschäft Kerst in Stade

sb. Stade. Rund einen Monat hat der Umbau gedauert, doch das Warten hat sich gelohnt: Das Zweirad Fachgeschäft Kerst in Stade (Bremervörder Straße 67) erstrahlt in ganz neuen Glanz. Die Verkaufsfläche wirkt nach der umfassenden Renovierung viel moderner und das Angebot wird dank eines raffinierten neuen Raumkonzepts deutlich übersichtlicher präsentiert. Zur Wiedereröffnung gibt es im Februar attraktive Preisnachlässe in allen Sparten vom E-Bike über das Kinder- bis zum Rennrad. "Es war Zeit für...

  • Stade
  • 01.02.22
  • 154× gelesen
Panorama
So sieht der Lastenanhänger aus, wenn er fertig ist
4 Bilder

Aus alt mach neu
Tobias Rothenberg aus Ehestorf baut Lastenanhänger fürs Fahrrad

lm. Ehestorf. Er macht aus alten Kinderfahrradanhängern praktische Lastenanhänger für den Drahtesel: Tobias Rothenberg aus Rosengarten-Ehestorf. Die Idee zu diesem "Upcycling"-Projekt kam ihm, als der alte Anhänger seiner Kinder ausgedient hatte. "Wir haben damit so viel erlebt und so viele Radtouren gemacht, da hingen einfach viele Erinnerungen dran", erklärt Rothenberg. Verschrotten kam somit für ihn nicht in Frage, stattdessen suchte er nach einem Weg, den Anhänger einem neuen Zweck...

  • Rosengarten
  • 12.01.22
  • 248× gelesen
  • 2
Service

Im hohen Alter komfortabel zu Hause wohnen - Maßnahmen für Barrierefreiheit

In Deutschland werden die Menschen insgesamt älter. Nicht nur die durchschnittliche Lebenserwartung ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen, auch der Bevölkerungsanteil älterer Menschen wächst im Verhältnis. Bereits heute sind etwa 25 Prozent der hierzulande lebenden Menschen 60 Jahre oder älter; in den kommenden Jahren wird sich diese Entwicklung tendenziell fortsetzen, Auch in Hamburg steigt der Altersdurchschnitt Auch in Hamburg ist der Anteil älterer Menschen unter den...

  • Buxtehude
  • 06.01.22
  • 84× gelesen
Panorama
2 Bilder

Schwimmbad Neu Wulmstorf
Interesse an Kombibad trotz Badsanierung

sv. Neu Wulmstorf. Im Rahmen einer abgeschlossenen Machbarkeitsstudie laufen nach wie vor Gespräche, ein Kombibad im unmittelbar an Neu Wulmstorf angrenzenden Neubaugebiet Fischbeker Reethen zu errichten und so den gestiegenen Bedarf im Raum Süderelbe und besonders seitens Hamburgs zu decken. Trotz der aktuellen Sanierung des Neu Wulmstorfer Schwimmbads äußert Bürgermeister Tobias Handtke weiterhin Interesse an der Zusammenarbeit mit Hamburg. "Die Prüfung für ein Kombibad wurde von der Gemeinde...

  • Neu Wulmstorf
  • 04.01.22
  • 100× gelesen
WirtschaftAnzeige
REWE-Burmeister ist an der Bürgermeister-Glade-Straße 3 in Klecken montags bis samstags von 7 bis 22 Uhr für seine Kunden da Fotos: as
3 Bilder

Frische und Nachhaltigkeit
REWE Burmeister bietet super Service und ein großes Sortiment an hochwertigen Lebensmitteln

as. Klecken. "Nach fast vier Wochen Umbau freuen wir uns schon sehr darauf, unsere Kunden endlich in unserem neuen Markt begrüßen zu können", sagt Marvin Garbe, Marktleiter des REWE in Klecken. Freundliche Verkäufer, die fachkundig beraten, dazu ein vielfältiges Sortiment mit rund 20.000 Produkten und eine große Auswahl an Lebensmitteln aus der Region sowie in Bioqualität: Das schätzen die Kunden bei REWE Burmeister. Seit zehn Jahren befindet sich der Markt an der Bürgermeister-Glade-Straße 3...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.12.21
  • 295× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die ersten Regale werden schon befüllt: Das REWE-Team um Inhaber Kristof Burmeister (li.) und Marktleiter Marvin Garbe arbeitet gemeinsam mit den Handwerkern auf Hochtouren, damit der Markt am 9. Dezember in neuem Glanz erstrahlt
4 Bilder

Einkaufsparadies auf 1.900 Quadratmetern
Der REWE-Markt in Rosengarten ist wieder da!

as/nw. Klecken. Knapp vier Wochen war der REWE Markt in der Bürgermeister-Glade-Straße 3 in Rosengarten-Klecken für umfangreiche Modernisierungsarbeiten geschlossen. Zur Eröffnung am Donnerstag, 9. Dezember, dürfen sich die Kundinnen und Kunden aber auf einen Supermarkt freuen, der kaum Wünsche offenlässt. Kaufmann Kristof Burmeister legt den Fokus in seinem 1.900 Quadratmeter großen REWE-Markt auf Frische und Nachhaltigkeit. „Wir bieten zukünftig mehr regionale und Bioprodukte. Diese Produkte...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 03.12.21
  • 298× gelesen
Service

Kurze Schließungsphase
Stadtbücherei Buchholz wird umgebaut

os. Buchholz. Die Stadtbücherei Buchholz (Kirchenstr. 6) bleibt ab dem kommenden Montag, 27. September, bis einschließlich Dienstag, 5. Oktober, geschlossen. Grund: Der Eingangsbereich wird umgestaltet, zudem werden eine neue Servicetheke sowie bedienungsfreundliche Selbstverbuchungsterminals installiert. Nach dem Ende der Maßnahmen öffnet die Stadtbücherei am Mittwoch, 6. Oktober, ab 10 Uhr wieder ihre Pforten.

  • Buchholz
  • 24.09.21
  • 4× gelesen
WirtschaftAnzeige
Freuen sich über den gelungenen Umbau (v.li.): Christian, Claus, Marlis und Oliver Drewes
5 Bilder

Sehr gelungener Umbau
Neue starke Partner beim E-Center Drewes in Horneburg

sb. Horneburg. Mit seinem umgebauten Eingangsbereich bietet das E-Center Drewes in Horneburg (Auedamm 3) ein völlig neues Einkaufserlebnis. Nach insgesamt sechs Wochen Umbau hat die rund 300 Quadratmeter große Fläche ein völlig neues Gesicht bekommen. "Wir sind sehr stolz auf die gelungene Neugestaltung mit unseren Partnern", sagt Familie Drewes. Auf der linken Seite ist Bäcker Pfeiffer aus Steinkirchen eingezogen. Der Traditionsbäcker verfügt jetzt bei Drewes in Horneburg neben einem...

  • Horneburg
  • 27.08.21
  • 198× gelesen
  • 1
Panorama
Die Schützen haben ihren Schießstand 
komplett renoviert
5 Bilder

Fleißige Umbauten während der Zwangspause
Neue Schießstände für die Egestorfer Schützen

sv. Egestorf. Anstatt die Corona-bedingte Zwangspause zuhause auszusitzen, waren die 170 Egestorfer Schützen das gesamte Jahr über richtig fleißig. Im Schützenhaus wurde eine neue Heizungsanlage und ein neuer Tresen eingebaut, außerdem sollen ein Billard- und ein Kickertisch aufgestellt werden. Ein Großteil der Kosten für die Heizungsanlage spendete die Firma Claus Goedecke. Zudem wurde der Luftgewehrstand komplett renoviert und erhielt eine elektronische Anlage von Disag OpticScore, welche...

  • Hanstedt
  • 11.08.21
  • 58× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Thomas, Bianca (li.) und Emily Rolff freuen sich über den gelungenen Umbau
9 Bilder

Intersport Rolff präsentiert sich in der Innenstadt mit einem neuem Look
Sehr gelungenes Facelift

sb. Stade. Nach einem umfassenden Facelift präsentiert sich das Fachgeschäft Intersport Rolff in der Stader Innenstadt mit einem neuen und modernen Gesicht. Nach rund vierwöchigem Umbau ist der Laden zwar noch wiederzuerkennen, es gibt jedoch auch viel Neues zu entdecken. "Als Einzelhändler sollte man regelmäßig einen kritischen Blick auf sein Geschäft werfen und auch einmal über den Tellerrand schauen", sagt Thomas Rolff, der das Fachgeschäft gemeinsam mit seiner Frau Bianca in zweiter...

  • Stade
  • 24.07.21
  • 230× gelesen
  • 1
  • 2
Politik

Wichtiges Projekt
10.000 Euro für Dorfgemeinschaftshaus Balje

ig. Balje. „Jetzt kann und muss es richtig losgehen!“ Wie der CDU-Landtagsabgeordnete Kai Seefried mitteilt, erhält die Gemeinde Balje aus dem Programm zur Förderung der integrierten Entwicklung (ZILE) des Ministeriums für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz eine umfangreiche Landesförderung für den Umbau des Dorfgemeinschaftshauses. Insgesamt wird das Land die geplanten Baukosten in Höhe von rund 650.000 Euro mit 63 Prozent bezuschussen und hat hierfür eine Zuwendung in Höhe von...

  • Nordkehdingen
  • 21.07.21
  • 39× gelesen
Politik
Ralf Handelsmann in seinem neuen Arbeitszimmer unterm Dach
6 Bilder

Umbauarbeiten am Fredenbecker Rathaus sind abgeschlossen
Mehr Platz fürs Verwaltungs-Team

sb. Fredenbeck. Bereits kurz nach seinem Amtseintritt im September 2014 wurde dem Fredenbecker Samtgemeinde-Bürgermeister Ralf Handelsmann klar: Das Rathaus ist zu klein. Eine wachsende Belegschaft, mehr Teilzeitkräfte, die sich aus logistischen Gründen keinen Schreibtisch teilen können und eine deutlich gestiegene Zahl an Auszubildenden ließ das Gebäude aus den 1970er Jahren im Herzen des Geestortes aus allen Nähten platzen. Auch die Raumkapazitäten eines Anbaus aus den 1980er Jahren waren...

  • Fredenbeck
  • 21.07.21
  • 55× gelesen
Service
Nils Sasse (li.) und Ralf Handelsmann vor dem neuen Anbau an das Dorfgemeinschaftshaus
5 Bilder

Bauarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus in Aspe sind fertiggestellt
Ein schicker neuer Dorftreffpunkt

sb. Aspe. Ein Jahr lang haben die Handwerker am Dorfgemeinschaftshaus in Aspe gearbeitet. Jetzt erstrahlt das Gebäude in der Ortsmitte in neuem Glanz und verwandelte sich vom in die Jahre gekommenen Ortsgemeinschaftshaus zu einem modernen "MeGa-Treffpunkt" für mehrere Generationen. Das Projekt wurde im Rahmen der Verbunddorfentwicklung Kutenholz-Brest mit öffentlichen Mitteln gefördert. Der bisherige Umbau des Dorfgemeinschaftshauses in Aspe erfolgte in zwei Bauabschnitten. Der erste...

  • Fredenbeck
  • 20.07.21
  • 47× gelesen
Politik
Das Freibad in Hollenstedt ist beliebt, aber die zentralen Schaltkästen müssen dringend erneuert werden

Containeranlage oder Umbau des Wärmegangs
Im Hollenstedter Freibad steht die Erneuerung der zentralen Schaltanlage an

bim. Hollenstedt. Die Niederspannungshauptverteilung im Hollenstedter Freibad muss dringend erneuert werden und zwar in einem separaten Raum, in dem die neuen Schaltkästen installiert werden. Dafür steht aufgrund des Gebäudezuschnittes allerdings nur der derzeitige Personalraum zur Verfügung. Alternativ könnte der neue Personalraum mit Schwimmmeisterbüro in einer Containeranlage im vorderen Schwimmbadbereich untergebracht oder der Wärmegang umgebaut werden. Zeitgleich müssen der Sanitätsraum...

  • Hollenstedt
  • 20.07.21
  • 78× gelesen
Politik
In den Grundschulstandort Mulsum muss investiert werden
2 Bilder

Samtgemeinderat erteilt Prüfauftrag für eventuell bessere Gestaltung des Standorts
Neue Pläne für die Grundschule in Mulsum

sb. Mulsum. Schon seit Längerem plant die Samtgemeinde Fredenbeck, in den Grundschulstandort Mulsum zu investieren. Dabei soll es auch bleiben. Allerdings nutzt die Kommune jetzt die Gelegenheit, ihre Pläne noch einmal zu überdenken und eventuell zu verbessern. Möglichkeiten der Umgestaltung wurden auf der Sitzung des Gemeinderats am vergangenen Donnerstag vorgestellt - und für prüfenswert befunden. "Die Pläne, die bereits auf dem Tisch liegen, sind gut", sagt Ralph Löblich, Leiter des...

  • Fredenbeck
  • 16.06.21
  • 132× gelesen
WirtschaftAnzeige
André Lönnies übergibt das umgebaute Fahrzeug an 
Rollstuhlfahrerin Sabrina Rohs aus Lüneburg
4 Bilder

Ein Stück Lebensqualität gewinnen
Das Mobilcentrum Lönnies aus Marxen hilft Körperbehinderten, mobil zu bleiben

Seit zehn Jahren hilft das Team des Mobilcentrums Lönnies in Marxen (Schünbusch Feld 11, Tel. 04185-205010) körperbehinderten Menschen, mit ihrem Fahrzeug mobil zu bleiben oder zu werden. Mit einer Spezialausstattung versehen, können die Menschen mit ihrem Fahrzeug selbstständig am Straßenverkehr teilnehmen. "Es ist schön zu sehen, wie die Menschen sich freuen, wenn wir ihnen das für ihre Zwecke umgebaute Fahrzeug übergeben", sagt André Lönnies, der das Unternehmen vor zehn Jahren in Stelle...

  • Buchholz
  • 29.05.21
  • 488× gelesen
  • 6
Service
Die neue Bushaltestelle in Rottorf

Bushaltestelle in Rottorf ist jetzt barrierefrei

thl. Rottorf. Nachdem bereits zwei Bushaltestellen im Winsener Stadtgebiet barrierefrei umgebaut wurden, folgte nun u.a. auch der Umbau der Bushaltestelle "Feuerwehr Rottorf". An der Bushaltestelle wurde der bestehende Fahrgastunterstand ausgetauscht. Die nicht mehr zulässigen Holzunterstände wurden zurückgebaut und von Unterständen aus Sicherheitsglas abgelöst. Zudem wurde die gesamte Bushaltestelle um zehn bis 15 Zentimeter erhöht und durch ein sogenanntes Frankfurter Bord sowie die...

  • Winsen
  • 20.04.21
  • 16× gelesen
Service

Eine alte Immobilie restaurieren – mit Plan und einer Baufinanzierung

Die Baufinanzierung ist nicht nur für den Neubau von Häusern gedacht. Diese zweckgebundenen Kredite vergeben Banken auch für die Sanierung von bestehenden Gebäuden. Bei vielen Projekten ist dies sinnvoll, da die Kosten schnell über den geplanten Rahmen hinauswachsen. Mit einem Sanierungskredit stehen Bauherren jedoch günstige Konditionen zur Verfügung. So lassen sich die Kosten einer solchen Sanierung auf einen längeren Zeitraum verteilen. Die Herausforderungen bei der Sanierung eines alten...

  • Buxtehude
  • 12.04.21
  • 82× gelesen
Panorama
Hier können sich die Badegäste später auf Abstand begegnen: Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Christian Kuhse (re.) und Badbetriebsleiter Hans Wurlitzer im neuen Eingangsbereich des Buchholzer Freibades

60.000 Euro für den Umbau
Freibad Buchholz öffnet auf jeden Fall

os. Buchholz. Das Buchholzer Freibad soll in diesem Jahr auf jeden Fall öffnen. Das hat der Buchholzer Finanzausschuss gefordert und am vergangenen Mittwoch einstimmig einen entsprechenden AfD-Antrag empfohlen. Ein Anruf bei Badbetriebsleiter Hans Wurlitzer oder Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Christian Kuhse durch die Lokalpolitiker hätte wohl gereicht, um den Antrag als obsolet zu erkennen. Denn: Die Stadtwerke sind längst dabei, durch umfangreiche Umbaumaßnahmen das Hallen- und Freibad für...

  • Buchholz
  • 16.03.21
  • 666× gelesen
Politik
Die Bushaltestelle vor der Porta-Coeli-Schule wird barrierefrei

Derzeit Bauarbeiten in Himmelpforten und Estorf
Haltestellen werden jetzt barrierefrei

sb. Oldendorf-Himmelpforten. In der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten werden alle Bushaltestellen an Schulstandorten barrierefrei. Derzeit laufen dafür Bauarbeiten vor der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten und vor der Grundschule in Estorf. Anschließend geht es vor der Grundschule in Himmelpforten und vor dem Schulzentrum in Oldendorf weiter. Die geplanten Kosten für die vier barrierefreien Bushaltestellen belaufen sich auf 551.000 Euro. Es gibt einen bewilligten Zuschuss über 400.000...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.03.21
  • 20× gelesen
WirtschaftAnzeige
Lange stand an der Fassade des Einrichtungshauses in 
Lüneburg-Adendorf „Möbel Schulenburg“. Doch nun leuchtet hier das Logo von Opti-Wohnwelt

Aus Möbel Schulenburg wird Opti Wohnwelt in Adendorf
Einkaufserlebnis mit zahlreichen Neuheiten

Im Norden ist Opti-Wohnwelt schon seit etlichen Jahren in Schiffdorf bei Bremerhaven, in Werlte und weiter nordöstlich in Prenzlau und Neubrandenburg präsent. In Bremen wird es drei neue Einrichtungshäuser der Gruppe geben. In den Hamburger Großraum dringt das Möbelhaus nun mit der Übernahme des renommierten Einrichtungshauses von Möbel Schulenburg in Adendorf (Artlenburger Landstraße 66) vor. Dabei folgt das Familienunternehmen aber keineswegs der aggressiven Expansionspolitik, wie man sie von...

  • Buchholz
  • 09.03.21
  • 315× gelesen
WirtschaftAnzeige
Marktleiterin Sonja Michaelis (li.) und ihre Mitarbeiterin Petra Neumann in der neuen Floristikabteilung
3 Bilder

Neue Räume sind fertig
Bauarbeiten am Fredenbecker Raiffeisen-Markt der RAISA eG sind fast abgeschlossen

sb. Fredenbeck. Die Bauarbeiten am Raiffeisen-Markt der RAISA eG in Fredenbeck, Hauptstraße 7, sind so gut wie abgeschlossen. Die neuen Verkaufsräume werden am Donnerstag, 4. März, geöffnet. "Wegen der aktuellen Situation wird es eine leise Eröffnung ohne Angebote und Aktionen geben", sagen Marktleiterin Sonja Michaelis und Systemberater Thomas Regensdorff. "Das werden wir aber zu einem späteren Zeitpunkt im Frühjahr nachholen." Rund ein Jahr lang haben die Handwerker und das Team des...

  • Fredenbeck
  • 16.02.21
  • 357× gelesen
Panorama
Die "Villa Meta" ist nach ihrer letzten Bewohnerin Meta Holst benannt
9 Bilder

Die Bauarbeiter stehen in den Startlöchern
Sanierung der "Villa Meta" soll in diesen Tagen beginnen

sb. Fredenbeck. In der "Villa Meta" fällt in diesen Tagen der Startschuss für die von langer Hand geplanten Bauarbeiten. Die Gemeinde Fredenbeck beabsichtigt, das leerstehende ehemalige Wohnhaus auf dem Holst'schen Hofgelände zu einem Bürger- und Kulturzentrum in Fredenbeck umzubauen. Das Projekt wird vom Amt für regionale Landesentwicklung mit knapp 410.000 Euro gefördert. Voller Stolz führt Elke Weh, zweite Vorsitzende des Fredenbecker Heimatvereins, durch die leeren Räume. Begeistert...

  • Fredenbeck
  • 16.02.21
  • 369× gelesen
Panorama
So wie hier am Kolkweg in Tönnhausen sollen auch die neuen Bushäuschen in Pattensen und Rottorf aussehen   Foto: Stadt Winsen

Bushaltestellen in Winsen werden umgebaut

thl. Winsen. Nachdem die Bushaltestellen "Münze" und "Schifferamt" Ende Januar barrierefrei umgebaut wurden – es fehlen lediglich noch letzte Maßnahmen zur Fertigstellung, die witterungsbedingt derzeit nicht durchgeführt werden können –, folgen nun die Haltestellen "Pattensen Kirche" und "Feuerwehr Rottorf". Das teilt die Stadtverwaltung in einer Presseerklärung mit. Während der zwei- bis dreiwöchigen Bauphase werden die Straßen an den jeweiligen Haltestellen halbseitig gesperrt. An beiden...

  • Winsen
  • 16.02.21
  • 365× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.