Velorouten

Beiträge zum Thema Velorouten

Politik
Je weiter die Bauarbeiten beim Geh- und Radweg an der Soltauer Straße voranschreiten, desto mehr fragen sich die Bürger: Wer soll diesen eigentlich benutzen?

Wenige Maßnahmen umgesetzt
Masterplan Radverkehr Buchholz: Es bleibt noch viel zu tun

os. Buchholz. Mit dem "Masterplan Radverkehr" und dem "Veloroutenkonzept" aus der vergangenen Ratsperiode (2011-16) sollte der Radverkehr in Buchholz nachhaltig gestärkt werden. Aus einer aktuellen Drucksache der Stadtverwaltung wird deutlich: In der Theorie mögen die Konzepte gut klingen, aber in der Praxis sind sie eher Rohrkrepierer und bringen dem Radfahrer so gut wie nichts. Und wenn Maßnahmen umgesetzt werden, stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit. "Bei den umgesetzten Maßnahmen...

  • Buchholz
  • 01.12.20
Panorama
So könnte der Radschnellweg aussehen

Mal eben schnell von Stade nach Hamburg radeln

Gute Ideen sind jetzt gefragt: Start der Online-Bürgerbeteiligung für den Radschnellweg im Landkreis Stade sc. Stade. Auf dem schnellsten Weg nach Hamburg kommen - ein Traum für viele Pendler, der jetzt endlich wahr werden soll: Ohne Stau auf gerader Strecke vorwärts bis in die große Hansestadt - möglich gemacht mit dem neuen Radschnellweg. Die Metropolregion Hamburg übernimmt die Planung und Koordination des derzeit größten länderübergreifenden Radschnellwege-Planungs-Projekts in Deutschland....

  • Stade
  • 04.02.19
Politik
Peter Eckhoff (li.) vom Verein "Buchholz fährt Rad" 
begrüßte den Verkehrsexperten Prof. Dr. Heiner Monheim Fotos: os
2 Bilder

"Der Bund ist der größte Hasenfuß!"

Verkehrsexperte Prof. Dr. Heiner Monheim referierte in Buchholz über "Die Zukunft des Radverkehrs" os. Buchholz. Wie kann der Radverkehr in den Städten deutlich gestärkt werden? An der Bearbeitung dieser Frage arbeitet Verkehrsexperte Prof. Dr. Heiner Monheim (72) seit mehreren Jahrzehnten - u.a. als Referatsleiter im Verkehrsministerium in Nordrhein-Westfalen und als Professor für Angewandte Geographie, Raumentwicklung und Landesplanung an der Universität Trier. Jüngst referierte Monheim in...

  • Buchholz
  • 29.05.18
Politik
Seit einem Monat laufen die Bauarbeiten am neuen Geh- und Radweg an der Zimmererstraße

Velorouten als Heilsbringer?

Buchholz: Radverkehr soll durch Strecken abseits der Hauptstraßen gestärkt werden os. Buchholz. Wird diese Entscheidung den Radverkehr in Buchholz stärken? Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig für das Veloroutenkonzept der Stadtverwaltung votiert. Die Behörde soll nun Vorschläge zur Umsetzung einzelner Maßnahmen entwickeln. Velorouten sind extra ausgeschilderte Fahrradrouten, die im Wesentlichen abseits der Hauptstraßen über verkehrsarme Nebenwege - z.B. Tempo-30-Zonen oder...

  • Buchholz
  • 05.07.16
Politik
Der Schotterweg beim Plaza-Markt soll zu einem Geh- und Radweg ausgebaut werden

Mit Velorouten den Radverkehr stärken

os. Buchholz. Mit zwei Velorouten entlang der Bahnstrecke Bremen-Hamburg soll das Radfahren in Buchholz attraktiver gemacht werden. Der Verwaltungsausschuss hat jüngst einstimmig Prüfaufträge an die Verwaltung beschlossen, ob die Radstrecken umsetzbar sind. Eine Route soll auf der Nordseite der Bahn verlaufen. Der Schotterweg ab dem Parkplatz des Plaza-Baumarkts soll in Richtung Westen zu einem gemeinsamen Geh- und Radweg ausgebaut werden. Der Weg soll hinter dem Sportland vorbeiführen und so...

  • Buchholz
  • 08.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.