Volkstrauertag

Beiträge zum Thema Volkstrauertag

Panorama
Am Volkstrauertag wird der Kriegstoten und Opfer von Gewaltherrschaft gedacht

Die Erinnerung bewahren

Gottesdienste, Gedenkfeiern und Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag im Landkreis Harburg (tw). Zwei Sonntage vor dem ersten Advent wird in Deutschland der Volkstrauertag begangen. Zum Gedenken an die Kriegstoten und die Opfer von Gewaltherrschaft aller Nationen werden am Sonntag, 18. November, besondere Gottesdienste, Gedenkfeiern und Kranzniederlegungen in Landkreis Harburg veranstaltet. Hier eine Übersicht Termine: Ashausen, 10 Uhr in der St. Andreas-Kirche. Buchholz, 11.30 Uhr an...

  • Buchholz
  • 13.11.18
Panorama
Sterbeamme Britta Schröder-Buttkewitz hat keine Berührungsängste mit dem Tod  Foto: tp
2 Bilder

Täglich leben mit dem Tod

Sterbeamme Britta Schröder-Buttkewitz (49) aus Kehdingen: "Verdrängte Trauer macht krank" tp. Drochtersen. Jetzt kommen die Stillen Tage, und viele von uns besuchen am Volkstrauertag und Totensonntag, 18. und 25. November, die Gräber ihrer geliebten Verstorbenen. Das Gedenken - zwischen Halloween und Advent - ist häufig nur flüchtig. Eine, für die die Vergänglichkeit das ganze Jahr über gegenwärtig ist, ist die Sterbeamme und Heilpraktikerin Britta Schröder-Buttkewitz (49) aus Drochtersen....

  • Stade
  • 13.11.18
Panorama
Wie im vergangenem Jahr in Buchholz wird am Volkstrauertag der Kriegstoten im Landkreis Harburg gedacht

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag im Landkreis Harburg

(ce/tw). An die Kriegstoten und Opfer von Gewaltherrschaft in aller Welt wird am Sonntag, 19. November, dem Volkstrauertag erinnert. Hier ein Überblick über die Gedenkfeiern im Landkreis Harburg: • Avendorf: 14.30 Uhr am Ehrenmal. • Beckedorf: 11.15 Uhr am Ehrenmal; ca. 11.45 Uhr Lesung und Andacht im Fleester Hoff . • Brackel: 10.30 Uhr, Gemeinschaftshaus Büntestraße. • Bötersheim: 14.15 Uhr am Ehrenmal. • Buchholz: 11.30 Uhr Kriegsgräberstätte am alten Friedhof mit dem St....

  • Buchholz
  • 11.11.17
Panorama
An Kriegstote und Opfer von Gewaltherrschaft erinnern: Kranzniederlegung an einem Ehrenmal
2 Bilder

Aller Kriegsopfer gedenken: Volkstrauertag im Landkreis Harburg mit Gottesdiensten und Kranzniederlegungen

(tw). Der Kriegstoten und Opfer von Gewaltherrschaft weltweit wird im Rahmen des Volkstrauertages am Sonntag, 13. November, gedacht. Auch in der Region gibt es Gedenkfeiern, Gottesdienste (in den Kirchen) und Kranzniederlegungen am jeweiligen Ehrenmal. Die Termine im Überblick: Ashausen um 10 Uhr in der ev.-luth. St. Andreas-Kirche, anschl. Kranzniederlegung. Avendorf um 14.30 Uhr. Bahlburg um 11.50 Uhr an der Luhe. Beckedorf um 11 Uhr; Fleester Hoff, Lesung und Andacht ca. 11.30...

  • Buchholz
  • 08.11.16
Panorama
Volkstrauertag in Winsen: Niederlegung der Kränze am Ehrenmal
7 Bilder

Erinnerung an die Kriegstoten und die Opfer von Gewaltherrschaft

Volkstrauertag: Mit Festakt in Winsener Friedhofskapelle wurde jetzt der Opfer von Krieg und Gewalt sowie der Pariser Terroranschläge gedacht bs. Winsen. Am vergangenen Sonntag wurde in der Winsener Friedhofskapelle der Volkstrauertag, der seit 1926 unter der Schirmherrschaft des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge stattfindet und jährlich an Kriegstote und Opfer von Gewaltherrschaft erinnert, begangen. Im Hinblick auf die schrecklichen Ereignisse, die vergangenen Freitag in Paris...

  • Winsen
  • 15.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.