WBV

Beiträge zum Thema WBV

Panorama
Horst Subei, Verbandsvorsteher WBV Buxtehude-Rübke, zeigt die hinter Büschen entsorgten Müllsäcke und eine Spülmaschine
3 Bilder

Horst Subei wünscht sich einen Müllscout
Müllentsorgung in der Natur

sla. Buxtehude. "Ich ärgere mich maßlos, bereits zum vierten Mal in anderthalb Jahren finde ich hier mitten in der Natur Hausrat und Müllsäcke", sagt Horst Su-bei, Verbandsvorsteher des Wasser- und Bodenverbands WBV Buxtehude-Rübke. Im Rahmen einer Gewässerschau stieß er jetzt am Harzmoorkanal, der am Ende des Melkerstiegs verläuft, erneut auf Wildmüllablagerung. Der Melkerstieg führt ins Moorgebiet zwischen Buxtehude und Rübke und ist ein beliebter Spazierweg. Doch was der Verbandsvorsteher...

  • Buxtehude
  • 25.08.20
Politik
Der Ausriss zeigt: Ärger über den Wasserdruck 
war bereits in der WOCHENBLATT-Ausgabe vom 
5. Dezember 2007 ein Thema
2 Bilder

Neu Wulmstorf: Wasserdruck wird erst 2019 erhöht

Bürger machen Dampf auf Wasserbeschaffungsverband ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Neu Wulmstorfs Bürger machten auf der jüngsten Bauausschusssitzung ihrem Unmut Luft: Im April wollte der Wasserbeschaffungsverband Harburg (WBV) eigentlich den Wasserdruck in Neu Wulmstorf und Rübke erhöhen. Viele Hauseigentümer müssten dann Maßnahmen ergreifen und auf eigene Kosten zur Druckregulierung einen sogenannten Druckminderer einbauen lassen. Die Ausschussmitglieder stimmten jetzt dafür, das...

  • Neu Wulmstorf
  • 24.01.18
Panorama
Einen Druckminderer kann er hinter seiner Wasseruhr nicht finden: der Neu Wulmstorfer Henrik Kruse
2 Bilder

Neu Wulmstorf: "Ein individueller Wasserdruck ist nicht möglich"

Bürger sind verunsichert: Wasserbeschaffungsverband will im April in Neu Wulmstorf und Rübke den Wasserdruck erhöhen ab. Neu Wulmstorf. Für Ärger und Verunsicherung in Neu Wulmstorf sorgt seit November vergangenen Jahres ein Schreiben des Wasserbeschaffungsverbands Harburg (WBV). Es informiert die Anwohner in den Ortslagen Neu Wulmstorf und Rübke darüber, dass im April der Wasserdruck um 2,5 bar angehoben wird. Viele Kunden befürchten jetzt, dass es zu Wasserschäden in ihren Häusern kommen...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.