Werkstatt

Beiträge zum Thema Werkstatt

Wirtschaft
Das Team des neuen Autohauses Wehner (Alfa Romeo, Fiat, Abarth und Jeep) freut sich auf die Eröffnung am Freitag und Samstag, 25. und 26. September
3 Bilder

Ein weiterer Meilenstein
Autohaus Wehner: Eröffnung des zweiten Standorts am Trelder Berg / Viele Aktionsangebote

Es ist so weit: Das Autohaus Wehner eröffnet im Gewerbegebiet Trelder Berg in Buchholz seinen zweiten Standort mit den Marken Jeep, Fiat, Abarth und Alfa Romeo. Am Freitag und Samstag, 25. und 26. September, präsentiert das Team um Junior-Chef Niklas Wehner das neue moderne Autohaus. Die Besucher dürfen sich auf zahlreiche Eröffnungsangebote aller vertretenen Automarken freuen. Auf dem 9.000 Quadratmeter großen Grundstück an der Hanomagstraße 13 zwischen der B3 und der B75 entstand ein...

  • Buchholz
  • 19.09.20
Wir kaufen lokal
Das Team freut sich über den neuen Standort (v.li.): Christopher Cohrs, Milena Braun, Claudia und Towje Gastinger
6 Bilder

Bester Service rund ums Kraftfahrzeug - wie gewohnt!
Towje Gastinger übernahm die Firma "Braun Auto & Caravan" in Tostedt

Besitzer von Kraftfahrzeugen, motorisierten Zweirädern sowie Wohnwagen und Wohnmobilen, die bislang den kompetenten Service der Firma "Uwe Braun Auto & Caravan" in Tostedt (Elsterbogen 1-5) genutzt haben, finden jetzt einen neuen Eigentümer: Towje Gastinger übernahm von Uwe Braun den Betrieb und zog mit seiner Firma aus der Bahnhofstraße an den Elsterbogen. "Ich freue mich, dass ich diesen Standort nutzen kann", sagt Kraftfahrzeugtechniker Towje Gastinger. Auch Uwe Braun, der bisherige...

  • Buchholz
  • 06.05.20
Wir kaufen lokal
Der Buchholzer Fahrschulinhaber Christian Grau empfiehlt, neben dem Motorradcheck in der Werkstatt auch Auffrischungskurse zu absolvieren

Biker: Gut vorbereitet starten und fahren
Motorräder zum Saisonstart in der Werkstatt durchsehen lassen - Auffrischungskurse helfen

Zum Start in die Motorradsaison appellieren die Experten an alle Fahrer, gut vorbereitet aufs Bike zu steigen und sich anfangs nicht zu überschätzen. Motorradfahrer sollten nach der Winterpause ihre Maschine sorgfältig überprüfen lassen und sich auch selbst wieder mit dem Fahrzeug vertraut machen. „Wir empfehlen zum Start in die Saison grundsätzlich einen ausgiebigen Check der Maschine durch einen Motorradfachbetrieb", so Fahrschullehrer Christian Grau aus Buchholz. „Das ist besonders dann...

  • Buchholz
  • 06.05.20
Service
Bei der Hauptuntersuchung wurde die Kategorie "gefährlicher Mangel" neu eingeführt. Die Mängel müssen kurzfristig behoben werden

"Gefährliche Mängel" jetzt eigene Kategorie bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU)

Seit Kurzem gibt es eine Änderung bei der Kfz-Hauptuntersuchung (HU). Neu eingeführt wurde die Mängelkategorie "gefählicher Mangel". Wird das Fahrzeug dementsprechend eingestuft, ist nur noch die Fahrt nach Hause und zur Werkstatt erlaubt. Innerhalb eines Monats ist das Auto daraufhin zur Nachuntersuchung bei der Prüforganisation vorzuführen. Alle zwei Jahre wieder heißt es für Fahrzeughalter: Ab zu TÜV, DEKRA, KÜS, GTÜ oder einer der anderen anerkannten Prüforganisationen für die anstehende...

  • Seevetal
  • 27.06.18
Service
Ein ausführlicher Kfz-Check in der Werkstatt sollte vor der Urlaubsfahrt erfolgen

Sicherheit für die Urlaubsfahrt - Tipps für Fahrer

(ah). Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage, dann beginnen in den ersten Bundesländern die Sommerferien – und damit die große Reisewelle. Wer mit dem eigenen Auto in den Urlaub fahren möchte, sollte unbedingt noch einen Kontrolltermin in der Werkstatt seines Vertrauens einplanen. Denn für den fahrbaren Untersatz ist die Urlaubszeit alles andere als erholsam. Damit unterwegs keine bösen Überraschungen drohen und das Reiseziel sicher erreicht wird, verraten Experten, auf was es vor dem Start...

  • Buchholz
  • 26.06.18
Panorama
Jens Hatje (re.) übergab den Scheck an Joachim Paulun (Mitte, Alzheimergesellschaft) und Frank Kettwig (Arbeitskreis: Alter, Pflege und Demenz)

Jens Hatje: Spende für Alzheimergesellschaft

Über einen Betrag in Höhe von 977,50 Euro freute sich Joachim Paulun von der "Alzheimergesellschaft Landkreis Harburg e.V." Der Buchholzer Unternehmer Jens Hatje hatte zum "Porsche Technik Frühschoppen" eingeladen. Speisen und Getränke waren an diesem Tag kostenlos. Die Gäste wurden allerdings gebeten, einen Betrag für die Alzheimer Gesellschaft zu spenden. Ferner kam noch ein Betrag von Jens Hatje zu diesen Spenden, da er im vergangenen Jahr auf Weihnachtsgrüße per Post an seine Kunden...

  • Buchholz
  • 26.06.18
Service
Das Team von "CARPORT" (v.li.): Manuel Kühl, Kfz-Technikmeister Christoph Homberger und 
Inhaber Marcel Schiller
3 Bilder

CARPORT in Buchholz: "Tag der offenen Werkstatt" am Samstag, 10. Juni

Bereits Anfang des Jahres eröffnete in der Buchholzer Maurerstraße 16 die Firma "CARPORT". Marcel Schiller hat sich mit Leistungen rund um das Kfz dort selbstständig gemacht. "Wir wollen die offizielle Eröffnung mit unseren Kunden feiern. Daher haben wir den Tag der offenen Werkstatt in den Sommer gelegt", sagt Inhaber Marcel Schiller. Nun möchte das Team mit seinen Kunden und Interessenten am Samstag, 9. Juni, von 13 bis 17 Uhr die Eröffnung feiern und ihnen die umfangreichen...

  • Buchholz
  • 05.06.18
Panorama
Schrauber-Enthusiasten: Frank und Jan Drewes (re.) mit einer alten Zündapp vor ihrer Hobby-Werkstatt
5 Bilder

Bis die Tachonadel vibriert: Zweitakter-Treffen in Burweg

Vater und Sohn im Schrauber-Rausch: Frank und Jan Drewes freuen sich auf viele Gäste tp. Burweg. Wenn der Vater mit dem Sohne Gas gibt, dann sprühen die Zündfunken, aus dem Auspuff dringt blauer Qualm und dazu ertönt lautes Geknatter - Musik in den Ohren von Frank Drewes (56) und seinem Sohn Jan (16). Das begeisterte Schrauber-Duo von der Stader Geest geht ganz in seinem Hobby auf, dem Fahren und Instandsetzen von Oldie-Mopeds der Marke Zündapp. Am Maifeiertag laden die beiden zum zweiten...

  • Stade
  • 27.04.18
Service
2 Bilder

Die Werkstatt des Vertrauens: ATS - Top-Service und Reifenaktion im April

ah. Seevetal."Der neue Standort ist von unseren Kunden sehr gut angenommen worden", sagen Kraftfahrzeugmeister Sven Jablonska und seine Frau Kerstin. Anfang letzten Jahres verlegten sie ihre Kfz-Werkstatt "ATS - Auto & Teile-Service" von Harburg nach Seevetal in die Bürgermeister-Reichel-Straße 34. Das Team konnte daher auch erweitert werden. Neben dem Gesellen Kevin Gerdau ist Marvyn Atta als Auszubildender im ersten Lehrjahr tätig. Jetzt im April wird das zehnjährige Firmenbestehen gefeiert....

  • Buchholz
  • 30.03.18
Panorama
Claus Erbrecht mit einem eleganten Bentley Mark VI   Fotos: tp
4 Bilder

In den heiligen Schrauber-Hallen

Heaven's Gate Garage - die Rolls-Royce-Schmiede mit Welt-Renommee im Dörfchen Brest / Unternehmens-Chef: "Edel-Karossen nicht nur für Reiche" tp. Brest. Klassisch, britisch, edel, extravagant? Ja. Ein Auto nur für Reiche? Nein. „Einen gebrauchten Rolls-Royce gibt es durchaus schon für 10.000 Euro“, sagt Automobil-Enthusiast Claus Felix Erbrecht (66) und widerlegt ein Vorurteil gegenüber der Luxusmarke. Der Kenner betreibt - von der lokalen Öffentlichkeit kaum wahrgenommen - im Dörfchen Brest...

  • Stade
  • 09.03.18
Wir kaufen lokal
In dem Ausstellungsraum befindet sich eine vielfältige 
Auswahl an Fahrzeugen
3 Bilder

Autohaus Brimm: Wunschfahrzeug finden und kompletten Service nutzen

ah. Hanstedt. Wer sein Wunschauto preisgünstig finden und fahren möchte, sollte ins Hanstedter Autohaus Brimm (Harburger Straße 81) kommen. Dort steht ein Team bereit, dass für den Interessenten ein vielfältiges Spektrum an Fahrzeugen (Neu- und gepflegte Gebrauchtfahrzeuge) bereithält. Ist das gewünschte Fahrzeug nicht dabei, sucht das kompetente Team gern aus der Auswahl an Fahrzeugen das optimale Angebot. Dabei spart der Kunden einen beträchtlichen Betrag, da das Brimm-Team mit seiner...

  • Buchholz
  • 16.03.17
Wirtschaft

Sicherheit ist wichtig: Boxenstopp-Wochen bei Toyota

(ah). Nach der Urlaubsfahrt sollten Toyota-Fahrer ihrem Auto nun eine Verschnaufpause gönnen: Ein Boxenstopp beim Vertragshändler macht den mobilen Untersatz fit für die zweite Jahreshälfte. Der Toyota Partner überprüft alle Verschleißteile und tauscht diese bei Bedarf fachgerecht aus – Autofahrer sind dadurch langfristig auf der sicheren Seite. Verschleiß macht selbst vor den qualitativ hochwertigsten Fahrzeugen nicht Halt. Die sommerlichen Wetterbedingungen aus extremer Hitze, Starkregen,...

  • Buchholz
  • 16.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.