Ehre
Katharina Kalinowsky ist die zweitbeste Friseurmeisterin des Landes

Katharina Kalinowsky mit Urkunde und Blumen bei der Preisverleihung
  • Katharina Kalinowsky mit Urkunde und Blumen bei der Preisverleihung
  • Foto: Charlotte Kalinowsky
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Tostedt. Das ist eine großartige Würdigung ihrer Arbeit: Friseurmeisterin Katharina Kalinowsky von der "Haarschneiderei" aus Tostedt, Obermeisterin der Friseur-Innung des Kreises Harburg, wurde jetzt mit Urkunde und Blumen im bundesweiten Wettbewerb zur zweitbesten Unternehmerin des Jahres im Friseurhandwerk ausgezeichnet. Sie war eine von nur fünf Nominierten, die eine Fachjury aus 23 Experten auserkoren hatten.
Den Preis, der jüngst im Rahmen der Fachmesse StyleCom in Erfurt verliehen wurde, hatte der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks (ZV) mit der Zeitschrift Friseurwelt zum vierten Mal ausgelobt. Auch wenn Katharina Kalinowsky das Siegerpodest knapp verpasste, weil letztlich Stefanie Ehrich aus Rostock zur Gewinnerin gekürt wurde, freut sich die Friseurmeisterin aus Tostedt über die große Ehre, die ihr allein durch die Nominierung zuteil wurde, und natürlich über den Vize-Titel. "Wir platzen vor Stolz", erklärte sie und strahlte.
Im Friseurhandwerk mit einem Unternehmerinnenanteil von über 70 Prozent übernehmen Frauen die Verantwortung für die Entwicklung des Marktes. Ihre Leistungen sollen mit dem Preis anerkannt und in der Öffentlichkeit bekannt gemacht werden.
Rund 400 Unternehmerinnen hatten sich um den Preis beworben, für den ein umfassender Bewerbungsbogen ausgefüllt werden musste. Nur 26 Saloninhaberinnen erfüllten die Kriterien.
Katharina Kalinowsky und die "Haarschneiderei" überzeugten u.a. mit ihren Zukunftsvisionen, Kollektionen, Podcast, Onlinekursen und der Spezialisierung auf feines Haar sowie offenbar auch mit Service und Kundenzufriedenheit, denn ein Undercover-Tester hatte sich zuvor im Salon verschönern lassen.(bim).

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.