Gewitter übern Landkreis
Baum beschädigt zwei Autos

Mittels einer Kettensäge wurde der Baum von den Autos geholt
  • Mittels einer Kettensäge wurde der Baum von den Autos geholt
  • Foto: Burkhard Giese
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

(thl). Der Landkreis Harburg ist von dem Unwetter in der Nacht zu Mittwoch größtenteils verschont geblieben. Die Feuerwehren mussten "nur" fünfmal ausrücken. In Tostedt war ein Baum umgekippt. In Eckel, Seevetal und Oldershausen stand Wasser auf der Straße. In Winsen allerdings wurden zwei Pkw durch einen umgestürzten Baum erheblich beschädigt. Glücklicherweise wurde aber niemand verletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.