Baubeginn am Krankenhaus Winsen - Am 5. März kommen die Bagger - veränderte Verkehrsführung

Die Zufahrt zum Haupteingang wird während der Bauphase stark eingeengt
  • Die Zufahrt zum Haupteingang wird während der Bauphase stark eingeengt
  • Foto: archiv
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

nf. Winsen. Um die Patientenversorgung zu optimieren, baut das Krankenhaus Winsen ein neues Notfall- und Diagnostikzentrum (NDZ). Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 5. März, auf dem Gelände des früheren Hubschrauberlandeplatzes. Sie bringen für die Besucher des Krankenhauses und der dort angesiedelten ambulanten Praxen eine Reihe von Veränderungen mit sich:
- Die Baustelle wird umzäunt. Dadurch verengt sich die Zufahrt zum Haupteingang des Krankenhauses. Die Wendemöglichkeit für Fahrzeuge wird sehr stark eingeschränkt.
- Die Bushaltestelle am Wendekreis wird auf den Roydorfer Weg verlegt.
- Die Parkplätze links des Wendekreises am Roydorfer Weg entfallen während der Bauarbeiten.
- Voraussichtlich ab Montag, 17. März, wird die Friedrich-Lichtenauer-Allee bis zur Einfahrt des Krankenhaus-Wirtschaftshofs einseitig gesperrt.
- Der Fahrradunterstand am Haupteingang wird am 5. März abgerissen. Dafür wird auf dem großen Parkplatz rechts des Roydorfer Wegs ein provisorischer, nicht überdachter Fahrradstand eingerichtet. Ein neuer Fahrradunterstand an der Friedrich-Lichtenauer-Allee ist im Bau und soll Mitte März fertig sein.
- Der Raucherpavillon am Haupteingang wird abgerissen, ein neuer bis Ende März eingerichtet.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen