André Bock wählt Staatsoberhaupt

André Bock

thl. Winsen. Große Ehre für André Bock: Der Winsener CDU-Landtagsabgeordnete wurde neben 62 weiteren Niedersachsen zum Mitglied der Bundesversammlung gewählt, die am 12. Februar den neuen Bundespräsidenten wählt. "Ich fühle mich geehrt und freue mich auf diesen besonderen Tag in Berlin", so Bock in einer ersten Stellungnahme.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen