André Bock

Beiträge zum Thema André Bock

Politik
Sebastian Trenkner (li.), Anja Trominski und Martin Porth (re.) bedankten sich bei André Bock für die geleistete Arbeit   Foto: CDU

CDU Winsen: Anja Trominski beerbt André Bock

thl. Winsen. Wechsel an der Spitze der CDU-Fraktion: Anja Trominski (52) aus Rottorf steht jetzt an der Spitze der größten Fraktion im Winsener Stadtrat, die mit der Winsener Liste und Andreas Waldau eine Gruppe bildet. Nach dem geplanten Rückzug von André Bock (47), der 14 Jahre die Fraktion und Gruppe führte, wurde nun der gesamte Vorstand neu gewählt. Anja Trominski gehört dem Stadtrat seit 2011 an, engagiert sich seitdem vor allem in der Familien- und Schulpolitik und war jahrelang die...

  • Winsen
  • 25.05.21
  • 31× gelesen
Politik

Ganztagsangebot stärken: Förderung für drei Schulen in Stelle und Moisburg

thl. Winsen. Zum beschleunigten Ausbau der Ganztagsinfrastruktur für Grundschulkinder hat der Bund den Ländern und Kommunen im Rahmen der Corona-Soforthilfen erste Investitionsmittel in Höhe von rund 70,6 Millionen Euro für 2021 zur Verfügung gestellt. Mit dem Ausbau der Ganztagsinfrastruktur soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie eine größere Bildungsgerechtigkeit erreicht werden. "Das Land Niedersachsen will mit dem Investitionsprogramm das Ganztagsangebot an Grundschulen...

  • Winsen
  • 14.05.21
  • 37× gelesen
Panorama
"Wir zeigen Flagge": Am Donnerstag hängte auch Sven Dierksen, Geschäftsführer des Ringhotels Sellhorn in Hanstedt, Bettlaken und Tischdecken aus den Fenstern
3 Bilder

+++update: Gastronomen und Einzelhändler zwischen Hoffnung und Misstrauen+++
Niedersachsen bereitet Corona-Lockerungen vor!

(os). Niedersachsen bereitet sich auf Lockerungen der Corona-Beschränkungen vor. Diese sollen ab dem kommenden Montag, 10. Mai, in Städten und Kreisen greifen, die eine Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 vorweisen, kündigte Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Dienstag in Hannover an. Endgültig sollen die Maßnahmen am Samstag, 8. Mai, verabschiedet werden, sodass sie am Sonntag im Verordnungsblatt veröffentlicht werden können. Das Kabinett der SPD/CDU-Landesregierung hatte sich darauf...

  • Buchholz
  • 07.05.21
  • 10.623× gelesen
Politik
Die Elbbrücke zwischen Rönne und Geesthacht soll in 2022 saniert werden - Vollsperrungen inklusive

Viele Ideen für Alternativen
SPD bat zum Gespräch über Elbquerung bei Elbmarscher Brückensanierung

ce. Elbmarsch. Um alternative Querungsmöglichkeiten über die Elbe während der in 2022 geplanten Brückensperrung ging es bei einem parteiübergreifenden, niedersächsischen Fachgespräch, zu dem kürzlich SPD-Landtagsabgeordnete Andrea Schröder-Ehlers per Videokonferenz eingeladen hatte. Die Anregung dazu kam von ihrer Amtskollegin Kathrin Bockey aus dem Herzogtum Lauenburg. Wie mehrfach berichtet, soll die Elbbrücke zwischen Rönne und Geesthacht entlang der B404 aufwendig saniert werden - inklusive...

  • Elbmarsch
  • 04.05.21
  • 516× gelesen
Politik
6 Bilder

Nach Entscheidung für Laschet als Kanzlerkandidat
CDU-Basis will mehr Beteiligung

(tk/sla/jab/ts/bim/os). Der zweiwöchige Machtkampf zwischen CDU-Vorsitzendem Armin Laschet (60) und CDU-Chef Markus Söder (54), wer Kanzlerkandidat der Union bei der Bundestagswahl am 26. September wird, hat die Bürger gleichermaßen elektrisiert wie letztlich genervt. Nach dem Machtwort des CDU-Präsidiums soll nun Laschet ins Rennen um die Nachfolge von Bundeskanzlerin Angela Merkel gehen. In vielen Berichten schien durch, dass die CDU-Basis in den Ortsvereinen wenig begeistert von Laschets...

  • Buchholz
  • 23.04.21
  • 329× gelesen
  • 1
Politik
CDU-Landtagsabgeordneter André Bock   Foto: Bock

Land zahlt dem Kreis eine Million Euro für den Kita-Ausbau

André Bock hat frohe Nachricht aus Hannover thl. Winsen. Der Landkreis Harburg erhält vom Land Niedersachsen insgesamt 1.003.000 Euro zum Ausbau der Kindertageseinrichtungen. Das teilte jetzt der Winsener CDU-Landtagsabgeordnete André Bock mit und unterstrich die besondere Bedeutung der frühkindlichen Bildung: "Mit dem Geld können zusätzliche Betreuungsplätze geschaffen sowie bauliche Maßnahmen umgesetzt und die Ausstattung in den Einrichtungen verbessert werden." "Ob die Umsetzung von...

  • Winsen
  • 20.03.21
  • 329× gelesen
Politik
Tritt als Fraktionsvorsitzender zurück: André Bock   Foto: Bock

Winsen: André Bock plant den Rückzug

CDU-Landtagsabgeordneter will nicht mehr für den Winsener Stadtrat kandidieren thl. Winsen. Paukenschlag in der Winsener Politiklandschaft: Der CDU-Fraktionschef und Landtagsabgeordnete André Bock (47) will in Kürze seinen Fraktions- und Gruppenvorsitz im Stadtrat abgeben. Auch will er bei der Kommunalwahl im September nicht erneut für das Gremium kandidieren. Bock hat sich allerdings dazu entschlossen, wieder für den Kreistag im Landkreis Harburg zu kandidieren, dem er seit 2016 angehört....

  • Winsen
  • 02.03.21
  • 369× gelesen
Politik
Straffte die Tagesordnung: Ratsvorsitzender Andreas Waldau (parteilos)   Foto: Waldau

Stadtrat Winsen: Zwei Stunden für 31 Tagesordnungspunkte

Winsener Ratssitzung mal anders: kaum Diskussion und das Ende einer "neuen Liebe" thl. Winsen. In Zeiten des Corona-Lockdowns fallen vielerorts auch die Sitzungen der politischen Gremien aus. Angesichts der Tatsachen, dass zum einen die Verabschiedung des Haushaltes 2021 anstand, zum anderen in rund neun Monaten die nächste Kommunalwahl ansteht, wollte die Stadt Winsen auf die Durchführung der Stadtratssitzung am Mittwochabend in der Sporthalle der Schule am Ilmer Barg aber nicht verzichten....

  • Winsen
  • 18.12.20
  • 103× gelesen
Politik
Wollen mehr Weihnachtsbeleuchtung realisieren (v. li): die Christdemokraten André Bock, Dr. Cornell Babendererde und Jan Jürgens   Foto: thl

Mehr weihnachtliche Stimmung in Winsen durch temporäre Lichtkonzepte

Gruppe CDU/Winsener Liste/Waldau sieht für einen normalen Weihnachtsmarkt wenig Chancen thl. Winsen. "Die Corona-Pandemie ist auch für die Menschen in Winsen eine Belastung, stellt auch hier viele Menschen in der aktuellen Lage vor große Herausforderungen, privat wie beruflich", sagt André Bock, Fraktionschef der Gruppe CDU/Winsener Liste/Waldau im Stadtrat. "Heute kann niemand konkret vorhersagen, ob es in der Adventszeit Weihnachtsmärkte oder Ähnliches wird geben können." Doch die Chancen...

  • Winsen
  • 17.11.20
  • 197× gelesen
Politik
Trafen sich zum Gespräch (v. li.): Kreistagsabgeordneter Rudolf Meyer,
CDU-Fraktionschef André Bock, Kreishandwerkerschafts-Geschäftsführer Andreas Baier und
Ratsfrau Dr. Cornell Babendererde   Foto: CDU

Winsen: Das Handwerk ist gut aufgestellt

Winsener CDU sprach mit dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft über Pandemie-Auswirkungen thl. Winsen. "Wie geht es dem Handwerk in unserer Heimat?" Das wollten Kommunalpolitiker der CDU Winsen wissen und trafen sich mit dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft des Kreises Harburg, Andreas Baier. Fazit: Während für manche Branchen die Auswirkungen der Corona-Pandemie dramatische Folgen haben, ist die Lage bei den Handwerkern im Landkreis überwiegend solide. "Ein Großteil des...

  • Winsen
  • 03.11.20
  • 132× gelesen
Politik
CDU-Gruppenchef 
André Bock   Foto: Bock

Winsen: Baumpflege wird gefördert

Nach kontroverser Diskussion: Stadtrat verabschiedet neue Richtlinie mit knapper Mehrheit thl. Winsen. Mit knapper Mehrheit hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung eine Richtlinie beschlossen, nach der Privatpersonen Fördergelder zum Erhalt von ortsbildprägenden Bäumen beantragen können. So sollen ihnen die Hälfte der Pflegekosten bis zu einem Maximalbetrag von 1.000 Euro pro Baum erstattet werden. Und: Diese Summe ist einmalig auf die Dauer von fünf Jahren begrenzt. Vor der Abstimmung gab...

  • Winsen
  • 27.10.20
  • 134× gelesen
Politik
Sprachen über landwirtschaftliche Themen (v. li.): CDU-Landtagsabgeordneter André Bock, 
CDU-Kreisvorsitzende Britta Witte, Cord-Hermann Albers, CDU-Kreistagsabgeordnete Andrea Röhrs, Lena Düpont und Winsens CDU-Chef Dr. Nils-Oliver Höppner   Foto: CDU

Landwirtschaft im Vordergrund
CDU-Europaabgeordnete Lena Düpont diskutierte mit Bauern in Winsen

thl. Bahlburg. Die CDU-Europaabgeordnete Lena Düpont war jetzt mit den Landkreispolitikern der Christdemokraten, André Bock, Britta Witte, Andrea Röhrs und Dr. Nils-Oliver Höppner, auf dem Hof von Cord Hermann Albers in Bahlburg zu Besuch, um mit den Landwirten über aktuelle Themen in der Landwirtschaftspolitik zu diskutieren. In dieser Gesprächsrunde wurde deutlich, bei welchen Themen die Landwirtschaft die Unterstützung der Politik dringend benötigt: FFH-Gebiete/Natura 2000, Tierhaltung und...

  • Winsen
  • 18.09.20
  • 163× gelesen
Politik
Schauten sich am Bahnhof um (v. li.): Dr. Cornell Babendererde, Theresa Bostelmann, Philipp Meyn, Jan Jürgens und André Bock
Foto: CDU

Winsen: Masterplan Bahnhofstraße noch lange nicht umgesetzt

CDU machte sich ein Bild von der Umgestaltung des Bahnhofsumfeldes thl. Winsen. Schritt für Schritt verbessert sich das Bahnhofsumfeld - auch wenn man sich schnell an Verbesserungen gewöhnen kann. Die CDU hat sich jetzt den aktuellen Stand der Maßnahmen angesehen, die die Stadt seit Inkraftsetzen des Masterplans Bahnhofstraße und Bahnhofsumfeld bereits realisiert hat. „Mit dem Masterplan geht es in die richtige Richtung. Für den Bahnhof als öffentlichen Raum müssen die Stadt, aber besonders...

  • Winsen
  • 15.09.20
  • 419× gelesen
Politik
André Bock (li.) und Rudolf Meyer laden zu den
Sommergesprächen ein   Foto: CDU Winsen

Winsener CDU will mit Bürgern ins Gespräch kommen

CDU-Stadtratsfraktion will über Ortsumfahrungen informieren thl. Luhdorf. Für die Gruppe CDU/Winsener Liste/Ratsherr Andreas Waldau im Winsener Stadtrat hat die Verkehrsberuhigung in Luhdorf und Pattensen nach wie vor einen sehr hohen Stellenwert. "Dass das Thema seit Jahren bearbeitet und politisch aufgerufen wird, macht deutlich, dass wir sehr dicke Bretter bohren müssen", betont der Luhdorfer CDU-Ratsherr Rudolf Meyer. "Gleichwohl sind wir hinsichtlich der langfristigen und durch eine...

  • Winsen
  • 08.09.20
  • 125× gelesen
Politik
Andrea Herold (re.) informierte (v. li.) Europaabgeordnete Lena Düpont sowie die Landtagsabgeordneten Heiner Schönecke und André Bock (alle CDU)

Zum Schutz der Weidetiere
CDU will wolfsfreie Gebiete ausweisen

bim/nw. Inzmühlen. Die Schäferei Herold in Handeloh-Inzmühlen besuchte die CDU-Europaabgeordnete Lena Düpont im Rahmen ihrer Sommertour. Begleitet wurde sie von den CDU-Landtagsabgeordneten André Bock und Heiner Schönecke. Schäferin Andrea Herold berichtete ihnen von ihren Problemen durch die Zunahme der Wölfe in der Region und die Verordnung zum Naturschutzgebiet (NSG) „Lüneburger Heide“. Die Schäferei Herold bewirtschaftet rund 650 Hektar Heide im NSG "Lüneburger Heide“. Ihre Hüteherde...

  • Tostedt
  • 25.08.20
  • 811× gelesen
Politik
Freuen sich auf die neue Zusammenarbeit (v. li.): Anja Trominski 
(stellv. Fraktionsvorsitzende), Thomas Kierschke und André Bock

Lagerwechsel im Winsener Stadtrat

Thomas Kierschke verlässt die SPD und schließt sich der CDU an / Motiv: Unzufriedenheit thl. Winsen. Paukenschlag im Winsener Stadtrat: Ratsherr Thomas Kierschke, der bisher für die SPD-Fraktion in dem Gremium saß, hat sich jetzt der CDU angeschlossen. Die Christdemokraten haben seine Aufnahme bereits einstimmig beschlossen. Für Thomas Kierschke ist der Eintritt in die CDU nur der konsequente Schritt nach verschiedenen Unstimmigkeiten mit der Fraktionsspitze der Winsener SPD, dem Verhalten der...

  • Winsen
  • 12.08.20
  • 346× gelesen
Politik
Freude über den Zuschuss herrschte bei (v. li.): André Bock,
Uwe Harden, Lothar Pfenningstorf (Vize-Bürgermeister),
Philipp Meyn (Vorsitzender TuS Schwinde) und
Dirk Müggenburg (CDU-Ratsmitglied)   Foto: Bock

400.000 Euro Zuschuss für Sporthalle in Drage

Gemeinden Drage und Neu Wulmstorf sowie der Landkreis Harburg erhalten Förderung für Sportstätten thl. Drage. Eine gute Nachricht hatte jetzt der CDU-Landtagsabgeordnete André Bock im Gepäck, als er der Gemeinde Drage einen Besuch abstattete. Bock übergab an Bürgermeister Uwe Harden die Nachricht, dass die Gemeinde für die Sanierung der bereits 1959 in Stove errichteten Turnhalle die höchstmögliche Fördersumme für Sporthallen von 400.000 Euro aus dem Sportstättensanierungsprogramm des Landes...

  • Elbmarsch
  • 31.07.20
  • 195× gelesen
Politik
CDU-Landtagsabgeordneter
André Bock   Foto: Bock

Landesregierung beschließt Einmalzahlungen
Förderprogramm für Sportvereine im Landkreis Harburg

thl. Winsen. "Dieses deutliche Signal für den Sport, und auch für die in den Vereinen engagierten Menschen bei uns im Landkreis Harburg, ist zu begrüßen", sagt der Winsener CDU-Landtagsabgeordnete André Bock. Mit dem zweiten Nachtragshaushalt, den der Niedersächsische Landtag beschlossen hat, wurde auch ein Förderprogramm für Sportvereine auf den Weg gebracht, um zusätzliche Hilfen für den Sport in Zeiten der Corona-Pandemie bereitzustellen. Geplant ist, dass Vereine eine Einmalzahlung in Höhe...

  • Winsen
  • 27.07.20
  • 114× gelesen
Politik
Der CDU-Jubilar und seine Gratulanten: Fritz Bockey (vorne) mit (hi., v. li.) Paul Meyn, André Bock, Kathrin Bockey, Heiko Scharnweber und Robert Schumann

Fritz Bockey 50 Jahre Mitglied in CDU
CDU ehrt Fritz Bockey aus Marschacht

ce. Marschacht. Stolz und Freude waren dem Politik-Urgestein ins Gesicht geschrieben: Für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der CDU wurde jetzt Fritz Bockey (81) aus Marschacht in seinem Heimatort durch den Landtagsabgeordneten André Bock aus Winsen in einer kleinen Feierstunde ausgezeichnet. Im Jahr 1970 war Fritz Bockey, vielen noch als "Dorf-Sheriff" aus seiner Zeit als Polizeibeamter bekannt, in die CDU eingetreten. Dafür und für sein langjähriges Engagement an führender Stelle in der...

  • Elbmarsch
  • 21.07.20
  • 286× gelesen
Politik
André Bock
6 Bilder

Landtagsabgeordnete sagen: "Wir haben viel erreicht für die Bürger"

CDU-Landtagsabgeordnete aus der Region ziehen Halbzeitbilanz der Großen Koalition in Hannover (thl). "Wir halten, was wir versprochen haben, wir regieren mit einem Plan, den wir bei Bedarf auch neuen Gegebenheiten anpassen. ()Wir haben in der ersten Regierungshalbzeit vieles geschafft." Das schreiben Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann als Einleitung zur Halbzeitbilanz der Landesregierung. Danach folgen 28 Seiten Schulterklopfen. Doch wie...

  • Winsen
  • 14.06.20
  • 182× gelesen
Politik

Viele Betroffene nutzen Corona-Soforthilfe für Solo-Selbstständige

(bim). Auf die Not der Soloselbstständigen und Kleinunternehmen bis zu 49 Beschäftigten in der Corona-Krise hat das Land Niedersachsen auf Initiative von Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU) als eines der ersten Bundesländer reagiert und ein umfassendes Hilfsprogramm auf den Weg gebracht. Bislang wurden im Landkreis Harburg 3.721 Anträge bewilligt und ausgezahlt. Seit dem Start der Corona-Soforthilfe am 24. März haben Land und Bund insgesamt über 750 Millionen Euro Soforthilfe an...

  • Buchholz
  • 29.05.20
  • 816× gelesen
Politik
Wollen mehr Platz für die Gastronomen im Außenbereich (v. li.): Philipp Meyn, Anja Trominski, Dr. Cornell Babendererde und André Bock   Foto: CDU Winsen

CDU will Wirte unterstützen und die Stadt beleben
Mehr Platz für Außengastronomie in Winsen

thl. Winsen. Ab sofort dürfen Gaststätten, Cafés und Biergärten in Niedersachsen wieder bis zu 100 Prozent ihrer Sitzplätze vergeben – vorausgesetzt, sie gewährleisten dabei die notwendigen Maßnahmen zur Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln. "Die notwendigen Mindestabstände von zwei Metern zwischen den einzelnen Tischen müssen also weiter eingehalten werden", sagt Dr. Cornell Babendererde, Sprecherin der CDU im Planungsausschuss des Stadtrates. "Gastronomen in Winsen sollten jetzt für den...

  • Winsen
  • 26.05.20
  • 194× gelesen
Politik
Roger Grewe (li.) übergab die Unterschriftenlisten an André Bock   Foto: DRK

Die Petition zur Personalnot in den Kindertagesstätten findet hohen Zuspruch
6.000 Unterschriften übergeben

thl. Winsen. Aufgrund der massiven Personalnot in der Metropolregion Hamburg hatte die Kreisarbeitsgemeinschaft der freien Wohlfahrtspflege im Landkreis Harburg (KAG) im Dezember vergangenen Jahres die Petition "Personalnot in den Kindertagesstätten im südlichen Hamburger Umland" beim Niedersächsischen Landtag eingereicht (das WOCHENBLATT berichtete). Parallel dazu bestand die Möglichkeit, die Petition landkreisweit in Kitas und Gemeinden zu unterschreiben und so ein Zeichen gegen den...

  • Winsen
  • 03.04.20
  • 128× gelesen
Politik
Seine Kritik wurde offenbar gehört: Kreisschulausschuss-Vorsitzender André Bock

Landkreis Harburg macht "Hausaufgaben" bei Schulentwicklungsplan-Debatte
"Wichtige Hinweise auch zur Inklusion"

ce. Winsen. Der umstrittene Schulentwicklungsplan, den das Bonner Büro "biregio" für den Landkreis Harburg erstellt hat (das WOCHENBLATT berichtete), steht in der Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur am Mittwoch, 4. März, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schloßplatz 6, Gebäude B, Raum B-013) auf der Tagesordnung. Und die Kreisverwaltung hat nach der ersten Kritik an der Studie schon ein paar "Hausaufgaben" gemacht. André Bock (CDU), Vorsitzender des Kreisschulausschusses, hatte...

  • Winsen
  • 28.02.20
  • 151× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.