Einkauf mit Leckerbissen

Sorgen mit großem, ehrenamtlichen Engagement wöchentlich dafür, dass Kinderkleidung und Spielsachen für jeden erschwinglich bleiben: Die Damen von der örtlichen Kleiderkiste
  • Sorgen mit großem, ehrenamtlichen Engagement wöchentlich dafür, dass Kinderkleidung und Spielsachen für jeden erschwinglich bleiben: Die Damen von der örtlichen Kleiderkiste
  • hochgeladen von Sara Buchheister

Seit vielen Jahren öffnet die Winsener Kleiderkiste jeden Freitag in der Zeit von 15 bis 17 Uhr ihre Pforten im Gemeindehaus der St. Marienkirche und bietet hier kostengünstige Kinderkleidung und Spielzeug an.
Am vergangenen Wochenende tat sie das das letzte Mal in diesem Jahr und überraschte dabei zahlreiche Kunden mit einem ganz besonderen Leckerbissen: "Am letzten offenen Tag gibt es immer kostenfreien Kaffee und Kuchen", erklärte Gabriele Hell von der Kleiderkiste.
11 Damen helfen zur Zeit, Familien, bei denen das Geld etwas knapper ist, mit schöner und guter Kinderkleidung sowie mit gebrauchten Spielsachen zu versorgen.
"Wir verkaufen die Sachen zu Flohmarktpreisen, alles was dann davon übrig bleibt, spenden wir. In diesem Jahr ist eine Spende an das neu eröffnete Internationale Café in Winsen geplant", so Gabriele Hell.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen