Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zertifikate für 16 Seniorenbegleiter

Auch eine Blume gab es für die Seniorenbegleiter zum Abschluss ihrer Qualifizierung (Foto: Landwirtschaftskammer)
os. Buchholz. Bereits zum sechsten Mal haben der Kreisverband der Landfrauenvereine im Landkreis Harburg und die Ländliche Erwachsenenbildung in Buchholz Seniorenbegleiter ausgebildet. 15 Frauen und ein Mann erwarben in einem 160-stündigen Kursus, einem Praktikum und der abschließenden mündlichen Prüfung die Befähigung, künftig Demenzkranke zu betreuen. Jüngst erhielten die Teilnehmer ihre Zertifikate in der Außenstelle der Landwirtschaftskammer.
Die Betreuung von Demenzkranken in Pflegeheimen setzt seit 2010 eine bestimmte Qualifikation zwingend voraus. Der theoretische Teil beinhaltete u.a. Pflegegrundkenntnisse, Kinästhetik (Bewegungslehre) und psychisch bedingte Alterskrankheiten. Ein 80-stündiges Praktikum in einem Seniorenheim rundete die Qualifizierungsmaßnahme ab.
Die nächste Ausbildung zum Seniorenbegleiter soll im September oder Oktober beginnen. Informationen dazu gibt es unter Tel. 04181-930421.