Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ringhotel Sellhorn erhielt Auszeichnung

Anja Gräßler (li., Qualitätsmanagements-Beauftragte Hotel Sellhorn) und Staatssekretärin Daniela Behrens mit der Urkunde (Foto: Hotel Sellhorn)
In Hannover wurden 33 Betriebe aus Niedersachsen mit den Qualitätszertifikaten "KinderFerienLand", "ServiceQualität Deutschland in Niedersachsen" und "Reisen für Alle" ausgezeichnet. Für die Landesregierung ist die Verbesserung des Qualitätsmanagements im Tourismus ein integraler Bestandteil zur weiteren Stärkung des Leitmarktes Tourismus in Niedersachsen.
Das "Ringhotel Sellhorn" aus Hanstedt (Winsener Str. 23, Tel. 04184-8010) wurde mit dem Zertifikat "ServiceQualität Deutschland" ausgezeichnet. Damit nimmt es mit über 3.500 weiteren Betrieben an der bundesweiten Initiative zur Verbesserung der Servicequalität in Deutschland teil. Ziel ist es, die Kundenerwartungen zu übertreffen und über einen verbesserten Service die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Betriebe, die sich zu einer Zertifizierung entschließen, legen besonderen Wert auf kunden- und qualitätsorientiertes Arbeiten sowie auf eine kontinuierliche Verbesserung ihrer angebotenen Leistungen.
„Durch die Zertifizierung engagieren wir uns für die konsequente Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen. Insbesondere die aus der Gästeperspektive gewonnene Vielzahl an Verbesserungsmöglichkeiten werden analysiert und umgesetzt. Wir werden unseren Gästen, langfristig und nachhaltig einen noch qualifizierteren Service bieten können“, freut sich Hotel-Inhaber Axel Dierksen.