Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Chancen der Landwirtschaft

Helmut Dammann-Tamke
jd. Ahlerstedt. Die Neuausrichtung der EU-Agrarpolitik war Thema einer Infoveranstaltung, zu der die Harsefelder CDU kürzlich die Landwirte aus der Region in den Ahlerstedter Schützenhof geladen hatte. Vor rund 70 Besuchern erläuterte der CDU-Landtagsabgeordnete Helmut Dammann-Tamke die künftigen Förderrichtlinien aus Brüssel, die bis 2020 gelten sollen.

Ein weiteres Thema war die von der rot-grünen Landesregierung angekündigte "Agrarwende". Die anschließende Diskussion habe deutlich gemacht, dass die deutsche Landwirtschaft künftig nur Chancen an den internationalen Märkten habe, wenn sie nach unternehmerischen Gesichtspunkten arbeite, so die Harsefelder CDU-Vorsitzende Helma Deden. Gleichzeitig müssten sich die Landwirte um eine höhere gesellschaftliche Akzeptanz bemühen.