Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

2.250 Euro für die Brandschützer

Spenden-Übergabe (v. li.): Feuerwehr-Gruppenführer Stephan Heuer, Volksbank-Niederlassungsleiter Udo Elfers und Jugendfeuerwehrwart Jens Hartlef (Foto: Freiwillige Feuerwehr Himmelpforten)

Volksbank überrascht Feuerwehr Himmelpforten mit Geburtstagsgeschenken

tp. Himmelpforten. Mit Geldspenden hat die Volksbank kürzlich die Freiwillige Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr in Himmelpforten überrascht. Anlässe sind zwei Jubiläen.

Die Jugendfeuerwehr feierte bereits im vergangenen September ihren 20. Geburtstag. Und dieses Jahr steht im Zeichen der Ortsfeuerwehr, die vor 125 Jahren gegründet wurde.

Bei der Jahreshauptversammlung überreichte der Niederlassungsleiter der Geschäftsstelle der Volksbank Stade-Cuxhaven in Himmelpforten, Udo Elfers, kürzlich einen Scheck in Höhe von Euro 1.250 an die Erwachsenen- und einen Scheck über 1.000 Euro an die Jugendfeuerwehr.

"Die 16 Nachwuchs-Brandschützer und die 73 aktiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr sind hocherfreut und haben schon sinnvolle Verwendungen für die Geschenke im Auge", sagt der Himmelfortener Feuerwehr-Pressebeauftragte Rolf Hillyer-Funke.