Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wasserspielplatz im Freilichtmuseum am Kiekeberg öffnet

Dem Wasser auf der Spur - der Wassererlebnispfad im Freilichtmuseum am Kiekeberg wird eröffnet (Foto: FLMK)
bim/nw. Rosengarten. Der Wasserspielplatz im Freilichtmuseum am Kiekeberg öffnet. Ab Sonnabend, 12. April, von 10 bis 18 Uhr können Kinder an verschiedenen Stationen physikalische Phänomene testen.
Was bedeutet Wasserdruck? Wie sieht ein Strudel aus? Kinder experimentieren mit dem lebenswichtigen Element und beobachten spannende Wirkungen. Gemeinsam mit dem Wasserbeschaffungsverband Harburg (WBV) widmet sich das Freilichtmuseum am Kiekeberg dem Thema Wasser. Der Wasserspielplatz ist Teil des Wassererlebnispfades. An vielen Spiel- und Experimentierstationen erleben Besucher, wie wichtig Wasser ist. Mit dem Wasserspielplatz und dem Wasserpfad führt das Freilichtmuseum die jungen Besucher spielerisch an das Thema Wasser, Technik und Naturwissenschaft heran.
Der Eintritt für Erwachsene beträgt 9 Euro, Besucher unter 18 Jahren haben freien Eintritt.