Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

600.000 Euro für ein modernes Gemeindehaus in Stade-Hahle

bc. Stade. Nach sieben Jahren Planung war am Donnerstag der große Tag für die Markusgemeinde in Stade-Hahle gekommen. In einer Feierstunde legte Pastor Christian Berndt (4.v.li.) den Grundstein für das neue Gemeindehaus - ein Gebäude, das direkt mit der Kirche verbunden sein wird. Mit dabei (v.li.): Hartmut Reinstein (Architekturbüo Buttge), Uwe Fitschen, Oliver Piechulla (Immocondi GmbH), Sönke Bardenhagen, Kai-Uwe Klinge und Jutta Klohr-Mestmacher (alle Bauausschuss der Kirchengemeinde). Das neue Haus bietet mit 204 Quadratmetern Platz für zwei Büros und drei Gruppenräume. Kosten: 608.000 Euro. Für die Gartengestaltung und die Inneneinrichtung sammelt die Gemeinde Spenden.