Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Am Samstag in Stade: Demo gegen die Flüchtlingspolitik

Vor dem historischen Rathaus in Stade soll eine Abschlusskundgebung stattfinden
bc. Stade. Die neue Bürgerinitiative „Zukunft Ottenbeck“, die nach eigenen Angaben bereits mehr als 400 Unterstützerunterschriften gesammelt hat, plant für diesen Samstag, 20. Februar, eine Demonstration gegen die Flüchtlingspolitik der Hansestadt Stade. Motto: „Ottenbeck stellt sich quer“.
Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz (Brinkstr./Hospitalstr.). Ende der Demo: ca. 14.45 Uhr vor dem alten Rathaus. Die Veranstalter rechnen mit rund 300 Teilnehmern.
Wie berichtet, sollen bis zu 200 Flüchtlinge in dem etwa 2.000 Einwohner großen Stadtteil Ottenbeck untergebracht werden.