Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mehrweg für die Umwelt

Bei "toom" in Stade und in Buxtehude gibt es ab sofort an der Kasse statt Einweg- nur noch Mehrwegtaschen (Foto: toom)

"toom"-Baumärkte schaffen Einweg-Taschen ab

sb. Stade/Buxtehude. Seit April verzichtet der Baumarkt "toom" sukzessive auf Einwegtüten und stellt in allen Märkten auf Mehrwegvarianten um. So halten auch die "toom"-Märkte in Stade, Am Steinkamp 4 (Tel. 04141-7763410) und Buxtehude, Ostmoorweg 4 (Teil. 04161-74610) und Konrad-Adenauer-Allee 1 (Tel. 04161-64230), ab sofort verschiedene Mehrwegvarianten für ihre Kunden bereit.

So können Kunden zwischen trendigen Baumwolltragetaschen für 1,79 Euro, Permanent-Tragetaschen aus Recyclingmaterial ab 79 Cent oder Kartons ab 79 Cent das Stück wählen. "Die neuen Tragetaschen werden vor allem an Stabilität und durch einen längeren Griff deutlich an Komfort gewinnen.

Ist eine der ,toom'-Mehrwegtragetaschen kaputt, erhält der Kunde als zusätzlichen Service im Tausch eine neue Tasche", erklärt Ekkehart Behrmann, Marktleiter des "toom"-Baumarkts in Stade.