Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Beruf und Familie unter einem Hut

Sparkassenvorstandsvorsitzender Wolfgang Schult und Esther Corleis freuen sich mit dem Nachwuchs der Vermögensberaterin, über die erneute Zertifizierung (Foto: Wolfgang von der Wehl)

Sparkasse bleibt familienfreundlicher Arbeitgeber

sb. Stade. Die Sparkasse Stade-Altes Land wurde für weitere drei Jahre als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet. Die gemeinnützige Gesellschaft „berufundfamilie“ – eine Initiative der Hertie-Stiftung – zertifizierte die Sparkasse kürzlich weiter bis ins Jahr 2017. Die Urkunde bescheinigt, dass das Kreditinstitut das „audit berufundfamilie“ erfolgreich durchgeführt hat. Die Schirmherrschaft für das Untersuchungsverfahren haben das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.

„Es ist prima, dass meine Sparkasse als Arbeitgeber viele Möglichkeiten bietet, den Arbeitsplatz und das Familienleben in Einklang zu bringen“, berichtet Esther Corleis, Vermögensberaterin der Sparkasse in Jork. Sparkassenvorstand Wolfgang Schult versichert: „Wir werden auch künftig nachhaltig und zielgerichtet Maßnahmen ergreifen, damit unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei uns die Herausforderungen aus Berufs- und Familienleben meistern können.“