Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Maik Sieber aus Stade bietet vielfältige Therapien

Maik Sieber hat sich u.a. auf Elektrotherapie spezialisiert
Der Masseur, medizinische Bademeister und Physiotherapeut Maik Sieber hilft bei Schmerzen

sb. Stade. Im Oktober 2017 eröffnete der Masseur, medizinische Bademeister und Physiotherapeut Maik Sieber (51) seine Physiotherapie- und Massagepraxis an der Altländer Straße 41 in Stade. Neben klassischen Massagen und Krankengymnastik für Erwachsene und Kinder bietet der Fachmann auch zahlreiche besondere Behandlungsmethoden an.
Dazu gehört das komplette Programm der Elektrotherapie inklusive Ultraschall, Laser und radiale Stoßwelle nach ärztlicher Verordnung. Ziel der Therapie ist, Schmerzen zu lindern oder Muskelverspannungen zu lösen. Anwendung findet die Behandlung z.B. bei Fersensporn oder Tennisellbogen. "Nach Einzelfallentscheidung können die Kosten für die radiale Stoßwelle von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden", sagt Maik Sieber. "Die Verhandlungen mit den Kassen führe ich nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt gern selbst."

Höchste Kompetenz besitzt Maik Sieber bei der manuellen Lymphdrainage. "Die Behandlung von Lymphödemen, bei denen sich Lymphflüssigkeit in bestimmten Körperregionen ansammelt, ist je nach Krankheitsbild unterschiedlich lang", sagt Maik Sieber. "Wird die Lymphdrainage jedoch gut gemacht, spürt der Patient schon beim Aufstehen nach der Behandlung ein Gefühl der Erleichterung und Besserung."

Ein weiteres Spezialgebiet von Maik Sieber ist die Akupunktmassage nach Penzel (APM) in Kombination mit Akupunktmassage nach Schweizer Modell. Die Behandlung erfolgt über die Energiebahnen im Körper, die so genannten Meridiane. Im Gegensatz zur Akupunktur werden dabei jedoch keine Nadeln verwendet. Statt dessen streicht der Therapeut mit einem Metallstäbchen entlang der Akupunkturmeridiane. Behandelt werden damit beispielsweise Kopfschmerzen, orthopädische Probleme, Folgen eines Schlaganfalls, Narben, wiederkehrende Müdigkeit, aber auch Frauen, die aus medizinisch unerklärbarem Grund nicht schwanger werden.

Neben den klassischen Massagen - auf Wunsch inklusive Fango- oder Moorpackung - bietet Maik Sieber auch Wellnessbehandlungen wie Hot Stone oder Lomi-Lomi-Massagen an. Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht in die Praxis kommen kann, nutzt den Hausbesuche-Service des Fachmanns.

Physiotherapie- und Massagepraxis
Maik Sieber
Altländer Straße 41 in Stade
Tel. 04141-7894983